Bundeswehr, wo und wann habt ihr gedient?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hi
    hoffe ich war nicht zu doof zum suchen!


    Also ich dachte mir da ich erst letztens ein alten Kameraden wieder gefunden habe und wir hier ein haufen Leute sind, vielleicht ist ja noch wer dabei.


    Also ich war von 10/92 - ende 12/92 Grundausbildung NAK 15/I
    in Delmenhorst (FW Lilienthal Kaserne)
    danach von 01/93 - 09/96
    1.PzAufklL Btl.11 Freiherr v. Böselager in Munster in der Mat.Grp


    und ihr?


    vielleicht hat man sich ja gesehen ;)

    cu
    Drehzahl

  • Achtung


    1995/1996 Heeresflieger Mayen/Mendig


    Abgang als OG ///


    Hmmmm. wenn ich damals daran gedacht hätte, hätte ich mir ein M dran geklebt :D



    ///M



    Tor

    Deshalb wird man ja auch nirgends aus der Kneipe geschmissen. Wer dort andere Gäste aber dauerhaft und ständig nervt muss irl. mit paar aufs Maul rechnen. Hier geht das ja leider kaum aufgrund der Entfernung

  • Ich war von 1998 bis 2002 bei der Luftwaffenwerft 33 in Leipheim (Bayern). Einziger Wehrmutstropfen waren die vielen Auslandsaufenthalte (Italien, USA, Kanada, Griechenland) und natürlich der BCE-Schein :cool:


    Gruß Andi (ehem. SU)

  • Hallo,
    Fallschirmjäger von 1970 bis 72 (letzter W 18).Zweibrücken,danach Bexbach.
    Gruß und schönes Wochenende Schnorres :top:

  • 07.92 - 10.92 :MOS Bremerhafen 10. Inspektion
    10.92 - 06.93 :2. SG -Tender Donau, Überführung Tender Elbe in die Türkei
    W 12 mit Abgang OG d.R.


    Auf die Frage: Wollen Sie nicht Offizier werden?
    " 'Tschuldigung, muss weg...."


    Grüße
    sbk

  • Bundeswehr ?


    Huuaaaaa ... ROTFL ... *weglach*


    ich habe noch bei einer RICHTIGEN Armee gedient

    Kofferraum statt Hubraum !

  • Also,


    10/1992-1/1993 III. Luftwaffenausbildungsregiment 3 in Germersheim.


    1/1993-10/95 Luftwaffenwerft 41 (Luftwaffenversorgungsregiment 4) in Mosbach als Luftfahrzeugwaffenmechaniker (Tornado/Phantom)


    Abgegangen als Stabsgefreiter (Schulterzebra :D )


    Gruss
    Joe

    "Und stehst du nackt im Odenwald, dann werden dir die Hoden kalt"
    Unbekannter Philosoph

  • war bloß Zivi :D

    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D

  • Na so ein Zufall, ich war auch in Mayen, allerdings beim Heer. Gedient habe ich von 09/1999 - 06/2000, Abgang als OG.


    PS: Entweder warst du HG oder du hattest nur 2 Pommes auf der Schulter ;)


    Gruss

  • Ich war 09./10. 1996 auch in Germersheim (Luftwaffensicherungssoldat).


    Dann von 11. 1996 bis 06. 1997 Fernmeldestation Randelsried. Gehörte verwaltungsmäßig zu Klosterlechfeld.
    Nach 10 Monaten und als HG war für mich der Spaß auch vorbei. :D

  • Zitat

    Original geschrieben von Thomas 346C
    Na so ein Zufall, ich war auch in Mayen, allerdings beim Heer. Gedient habe ich von 09/1999 - 06/2000, Abgang als OG.


    PS: Entweder warst du HG oder du hattest nur 2 Pommes auf der Schulter ;)


    Gruss


    War die Oberfeld Strebel noch im San Bereich, ich glaub die hat geheiratet könnte also ander gehießen haben! War so 28 und blonde schulterlange Haare!



    Hmmmmm, dann war ich doch tatsächlich HG!!


    HG Butte :D




    tor

    Deshalb wird man ja auch nirgends aus der Kneipe geschmissen. Wer dort andere Gäste aber dauerhaft und ständig nervt muss irl. mit paar aufs Maul rechnen. Hier geht das ja leider kaum aufgrund der Entfernung

  • Zitat

    Original geschrieben von tor
    War die Oberfeld Strebel noch im San Bereich, ich glaub die hat geheiratet könnte also ander gehießen haben! War so 28 und blonde schulterlange Haare!

    hmm...k.A., könnte sein. War die Ärztin oder nur "normaler" Soldat?


    Analog dazu: SG Schirr ;)

  • Ab 07/2000 Transportbataillon 220 Günzburg gehört zur LogBrig 21
    angefangen als S (OA) :D daher konnte ich es mir heraussuchen, wo ich hinwollte, abgegangen als HG
    nach Grundausbildung, Führerscheine, Transporte, Hilfsausbilder AGA und am Schluss KRK.


    Die wollten mich tatsächlich trotz Widerruf des OA, nach unzähligen "ach wollen Sie sich das nicht doch nochmal überlegen", als SAZ weiterbeschäftigen :cool: Nachdem ich meine Ergebnisse von der OPZ erfahren habe (durch Zufall) wusste ich auch warum



    Was nettes am Rande, mein Vater hat auch schon ein paar Monate in der gleichen Kaserne und mein Cousin auch.

  • Zitat

    Original geschrieben von obiwan
    01/96-10/96


    7.Trsp Btl. 701 Unna-Königsborn
    Schwertransportereinheit


    Ah, ein SLT-Kamerad, sei gegrüßt. :)


    4/93 - 6/93 NschAusbKp 18/II Dornstadt, Rommel-Ranch
    7/93 - 3/94 5./TrspBtl 210 (Schwerlastkompanie NschTrspRgt 22) Dornstadt

  • Zitat

    Original geschrieben von Carsten
    4/93 - 6/93 NschAusbKp 18/II Dornstadt
    7/93 - 3/94 5./TrspBtl 210 (Schwerlastkompanie NschTrspRgt 22) Dornstadt



    In Dornstadt war ich auch des öfteren.
    Die 2./220 war dort stationiert. Gleich vorne rechts :D


    Und natürlich auf dem Truppenübungsplatz Lerchenfeld, neben Münsingen mein Lieblingsplatz ;)

  • Z2
    Grundausbildung in der Sandbüchse von Budel/NL
    Radartechniker (HIPAR) bei der 2./21 FlaRak (Nike) in Möhnesee / Echtrop
    War eine super Zeit! :top::top:


    Abgang OG

  • Dillingen zur Grundausbildung, danach in Donauwörth im VBK61 als S1 Gezi-Schlampe.


    Müsste 07/98-04/99 gewesen sein so ausm Kopf raus.

    Gruß Michael
    PS. Gas is rechts ;)


    Meiner