Existiert adaptives Steuergerät?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Howdy allerseits,


    dass es wunderbar ;) funktionierende adaptive Getriebe gibt, weiss ich.


    Nun habe ich mich bei meiner letzten Vollgas-Fahrt nach München gefragt, ob auch der Motor 'adaptiv' angesteuert wird. :confused:


    Wenn also der Wagen z.B. dauernd auf Drehzahl gehalten wird, verhält er sich dann generell anders, als ob man mit ihm eher cruisen würde?


    Mir geht es hier nicht, um das 'freiblasen :D ' und um Leistung.
    Sondern eher um die Thematik Drehmomentverlauf/ etc.


    Mich wundert es nämlich immer wieder, wenn ich irgendwo beispielsweise lese, dass die Leute ihren Wagen bei 50km/h im 5-Gang bewegen. :eek:


    Danke & Gruß
    DeZone

    BMW E46 zu verkaufen - Topangebot

  • Wie ändere ich nun diese Kennlinien-Einstellung, möglichst schnell?


    Batterie für ne Stunde abklemmen?


    Falls ja, was für Daten gehen noch verloren, bzw. werden in Mitleidenschaft gezogen? z.b. Tageskilometer/ etc.?

    BMW E46 zu verkaufen - Topangebot

  • Die adaptierten Werte gehen verloren und werden dann bei der nächsten Fahrt wieder angelernt. Tageskilometer sind weg, wahrscheinlich auch deine Sender und die richtige Uhrzeit.

    Es ist kein Zufall, dass in dem Wort "Ingenieur" auch das Wort "Genie"steckt.


    Warum E10? Ich kann auch ohne Alkohol Spaß haben. :D

  • Zitat

    Original geschrieben von DeZon


    Mich wundert es nämlich immer wieder, wenn ich irgendwo beispielsweise lese, dass die Leute ihren Wagen bei 50km/h im 5-Gang bewegen. :eek:


    Was soll daran das Problem sein ?

    Aberglaube bringt Unglück

  • Zitat

    Original geschrieben von DeZon


    Mich wundert es nämlich immer wieder, wenn ich irgendwo beispielsweise lese, dass die Leute ihren Wagen bei 50km/h im 5-Gang bewegen. :eek:


    Danke & Gruß
    DeZone


    Da muss man wahrscheinlich unterscheiden zwischen Handschalter und Automatik. Bei Automatikwagen ist der letzte Gang doch meines Wissens viel länger übersetzt als beim selben Modell mit Handschaltung.


    Sportsocke:
    Fährst Du den 320d wirklich mit 50 im Fünften? Oder war das allgemein? Wir hatten auch schon drei 320d, aber den im fünften zu fahren find ich grausam. Brummig ohne Ende und vorwärts geht da auch nix mehr...


    Grüße
    Sebastian

    Suche originale Nebelscheinwerfer E36


    Danke

  • Moppi,
    thx, werde es demnächst mal ausprobieren.


    Sportsocke, ich habe das 6-Gang Getriebe und 50-60 im 5ten zu fahren ist schrecklich.
    Extrem brummig und Vortrieb existiert praktisch nicht.

    BMW E46 zu verkaufen - Topangebot

  • DeZon


    Klar, beim Diesel klingts grausam wenn man untertourig fährt. Aber beim (modernen) Benziner spricht doch nix dagegen, oder ?

    Aberglaube bringt Unglück

  • Sportsocke


    Du hast die Frage zwar an Dezon gestellt aber ich hatte Dich davor ja praktisch dasselbe gefragt: Beim 6-Zylinder-Benziner ist es kein Problem, da kann man ab Leerlaufdrehzahl in allen Gängen 1a cruisen :top: . Wie es mit modernen 4-Zylindern aussieht kann ich nicht beurteilen, die die ich kenn haben alle schon etliche Jahre auf dem Buckel.


    Grüße
    Sebastian

    Suche originale Nebelscheinwerfer E36


    Danke

  • Bei meinem alten B8 konnte ich im 6. Gang sogar mit 30kmh fahren.
    Waren dann so ca. 800 u/m, also fast standgas. Und gibt man dann Gas, zog er noch ganz ordentlich...bei 320nm bei 1000 U/m kein Problem...


    greez

    Die Realität ist eine Illusion, die durch Mangel an Drogen entsteht!!

  • Mir macht es oft extrem Spaß 50 im 4. oder 5. Gang zu fahren... Das ist dann draussen so laut, dass sich machne Passanten die Ohren zuhalten! Extrem tiefes brummen eben... coole Sache! Bei einer Stelle hier meiner Nähe ist es besonders schlimm, da geht es ein bischen bergauf! Das ist dann selbst mir zu laut im Auto :D


    Aber nur manchmal mache ich das... ;)