Keine Fahrerlaubnis!

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo,



    ist ja schon merkwürdig, aber das habe ich auch nicht gewußt.


    Die Polizei hat am Sonntagnachmittag zwei ausländische Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, da sie nur einen Führerschein aus ihrer Heimat vorzeigen konnten, obwohl sie seit Jahren in Deutschland leben.


    Ein 44-jähriger aus Kroatien und ein 37-jähriger aus Marokko wussten nicht, daß sie einen deutschen Führerschein benötigen, wenn sie sich länger als 6 Monate bei uns aufhalten.


    Sie erhielten deshalb jeweils eine Anzeige.


    Hätte mir im Ausland auch passieren können, es ist mir neu, daß ich vor Ablauf von 6 Monaten Aufenthalt einen Führerschein des jeweiligen Landes beantragen muß.



    Mit freundlichen Grüßen

  • Das ist auch von Land zu Land unterschiedlich. In D gibts da aber schon einiges zu beachten wenn man als Ausländer reinkommt.

    Jedes meiner Postings ist alt genug, um für sich selbst zu sprechen. Ich übernehme keinerlei Verantwortung für das Verhalten meiner Mails.

  • halte ich auch für richtig, denn ich kenne meine kroatischen freunde, "gekauft" ist in kroatien ein führerschein schnell:)


    gruß
    elvis

    BMW M3 CSL

  • Zitat

    Original geschrieben von Xtreme
    halte ich auch für richtig, denn ich kenne meine kroatischen freunde, "gekauft" ist in kroatien ein führerschein schnell:)


    gruß
    elvis


    Woher weist du das nur..... :D

  • Ich glaube in EU-Staaten gelten alle FS untereinander. Und da fallen die Jungs nun mal raus. Bei den Amis ist es ähnlich, mein Freund der 1 Jahr dort gearbeitet hat mußte eine US-FS Prüfung machen. War aber easy. Bei meinen 2 Wochen hat der (D)-Lappen gereicht.
    Grüße, Thomas.

    Wir sind jung, weiß und ledig. Also!
    Userpage

  • Kannste viel einfacher machen: Internationalen Führerschein beantragen und schon haste das Problem nimmer, der gilt immer und überall, nur wenn du ein Fahrverbot auferlegt bekommst, musste ihn halt auch mit abgeben.

  • Zitat

    Original geschrieben von AndiDeluxe
    Kannste viel einfacher machen: Internationalen Führerschein beantragen und schon haste das Problem nimmer, der gilt immer und überall, nur wenn du ein Fahrverbot auferlegt bekommst, musste ihn halt auch mit abgeben.


    Bei dem von herby geschilderten Fall hilft der internationale Führerschein auch nicht weiter. Sobald jemand seinen Wohnsitz in Deutschland (also Aufenthalt > 6 Monate) hat, muss er den dt. FS beantragen. EU-Länder sind davon natürlich ausgenommen.


    Und wenn man selbst seinen Wohnsitz ins Ausland verlegt (EU ausgenommen) wird es wahrscheinlich ähnliche Regelungen geben.


    Gruß
    Gibo

  • Das ist ja das Ding mit den Werbeangeboten "machen sie für 3,20 Ihren int. FS". Das Ding nützt Dir hier nichts. Sonst hätte ich 92...94 einen gehabt :D
    Grüße, Thomas.

    Wir sind jung, weiß und ledig. Also!
    Userpage

  • Zitat

    der gilt immer und überall


    Aber ist glaube ich auf 5 Jahre begrenzt, dann muß ein Neuer her. Zumindest war der begrenzt den ich mir für die USA besorgt hatte, der hatte genau 5 Jahre Gültigkeit.

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian

  • Zitat

    Original geschrieben von Xtreme
    halte ich auch für richtig, denn ich kenne meine kroatischen freunde, "gekauft" ist in kroatien ein führerschein schnell:)


    Ich nicht.
    Jeder depperte Tourist, der noch nie ein deutsches Verkehrsschild gesehen hat, darf hier nach Herzenslust rumfahren. Wenn er dann 6 Monate hier ist und endlich begiffen hat, wie der Staßenverkehr hier funktioniert, darf er nicht mehr fahren. Das ist doch :gpaul:


    Gruss
    Andreas

  • Zitat

    Original geschrieben von Christian
    Aber ist glaube ich auf 5 Jahre begrenzt, dann muß ein Neuer her. Zumindest war der begrenzt den ich mir für die USA besorgt hatte, der hatte genau 5 Jahre Gültigkeit.


    Ja, aber dann kannste doch nen neuen wieder beantragen oder nicht?


    @Gibo:


    Oh, das man dann trotzdem den dt. machen muss, wusste ich nicht!

  • Klaro kannste nen Neuen beantragen, kostet nur wieder ein paar Flöhe ;) .

    Coal keeps your lights on.

    Gruß aus NRW - Christian

  • Zitat

    Original geschrieben von Xtreme
    halte ich auch für richtig, denn ich kenne meine kroatischen freunde, "gekauft" ist in kroatien ein führerschein schnell:)


    gruß
    elvis



    was heißt hier "gekauft"? :confused:
    Alder, da wird ein FS besorgt, ned gekäuft! ;) :D:cool:

    --------
    und, ja! ich habe die Suchfunktion schon bemüht! und erlaube mir trotzdem dieses Posting.
    Si tacuisses, philosophus mansisses!

  • Solang man dann die Pferde wieder hüpfen lassen darf, lass ich gern nen paar Flöhe bei den Raubrittern :D

  • man darf ein Jahr mit einem ausländischen Führerschein in Dt. fahren wenn man hier wohnt...6 Monate auf jeden Fall und die anderen auf Antrag

    ---------------------------------------
    Old school