Pro/Contra E36 Coupe/Kompakt

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Moin, moin!


    Fahre momentan noch einen Coupe,

    möchte aber wohl auf Kompakt umsteigen.


    Welche Vor- bzw. Nachteile hat das Modell gegenüber einen Coupe, da ja sehr weinig aufgemotze Kompakts rumfahren?!

  • Sorry, ist OT, aber Du hättest vielleicht in Deinem Profil und auf dem Bild die gleichen Teile Deines Nummernschildes unkenntlich machen sollen. :D

    "Negative Ghostrider, the pattern is full..."


    Save the Ring!


    There's probably no god, so stop worrying and enjoy your life!

  • Ja, habe ich auch schon gedacht, aber habe ja nicht zu verbergen. Was meinst den mit OT?? Aber auf unserer Hompegae sind alle Kennzeichen so.
    Aber werds gleich machen. *smile*

  • Zitat

    Original geschrieben von derChefstricher
    Ja, habe ich auch schon gedacht, aber habe ja nicht zu verbergen.


    Denk´ ich mir schon, ist mir halt nur aufgefallen. ;)


    Zitat

    Original geschrieben von derChefstricher
    Was meinst den mit OT??


    Off Topic, d.h. nicht zum Thema Deines Threads passend...

    "Negative Ghostrider, the pattern is full..."


    Save the Ring!


    There's probably no god, so stop worrying and enjoy your life!

  • Hallo,


    nun mal was zum Thema.


    Hab ja leider nicht so viel Ahnung von der Materie, desegeen nur mal meine persönliche Meinung.


    Die Optik eines Coupes ist natürlich unschlagbar. M. E. deutlich besser als Touring, Limo, Compact. Das einzige Modell was an die Optik eines Coupes rankommt ist das Cabriolet. Das hat leider den Nachteil der Sicherheit (Einbruch, Dichtheit/Dach usw.).


    Coupes sind wesentlich teurer in der Versicherung als die anderen Modelle.


    Dennoch fahre ich ein Coupe (aus optischen Gründen halt).


    Manche Teile (etwa BC o. ä.) für den Compact sind nicht so leicht zu haben wie für die anderen Modelle, da der Compact doch teilweise seine Eigenarten hat.


    Die Compacten haben meines Erachtens nur einen einzigen Vorteil - sie sind billig (gute Ausstattung und junges Alter).


    Die Optik der Compact's ist m. E. grottenschlecht, lediglich die ganz neuen Compact "gehen" noch gerade so.


    Faazit: Ich würde immer wieder ein Coupe fahren - und Deins sieht doch echt klasse aus ! :cool:


    Der Compact fängt zwar schön an, hört dann aber "mittendrin" auf - wie angefangen und nicht fertiggekriegt... Der ist mir einfach zu "abgeschnitten" am Heck.


    cya

  • Beim Compact reißt Dir das Heck leichter aus, weil weniger Gewicht auf der Hinterachse ist und es gibt eine kleinere Motorenpalette als im Coupe.
    (316i, 318ti, 323ti, 318tds, 316g im Compact vs. 316i, 318iS, 320i, 323i, 325i, 328i, M3 im Coupe).


    Der Compact soll noch ein wenig problemloser sein, was man so hört.. dafür ist das Cockpit echt antiquiert im Vergleich zum Coupe, gefällt aber auch!

  • Willst Du wirklich nur auf den Compact wechseln weil der weniger getunt wird? :rolleyes:


    Der Compact ist günstiger in der Versicherung das wäre der Hauptgrund für einen Fahrzeugwechsel. Aber sonst sehe ich da wenig Sinn drin. Die Beladbarkeit könnte man noch anmerken. Allerdings würde ich dann gleich zum Touring greifen ;) .



    Viele Grüße
    Markus

    Delphingrau - Dakargelb - Messing - Mineralweiß - ...

  • Ich selbst hab an 318ti E46 für ca. 1 Jahr gfahr´n und war echt super zu-
    frieden: Motor 1. Sahne, von Haus aus das M-FW drin, da klebt der wirklich
    wie das sprichwörtliche Brett auf der Strasse (ab Facelift nicht mehr serien-
    mässig drin!) und auch der Innenraum ein Traum, insbesondere die Mittel-
    konsole, halt wie ein aktueller 3er!!
    Okay, im Winter hat er bezüglich des etwas geringeren Gewichts auf der
    Hinterachse net so die super Traktion, bin aber trotzdem immer und überall
    durchgekommen!!! :D
    Und was beim Compact a no sau-praktisch is, die Heckklappe, was besseres gibt´s für mi gar net!! :cool:
    Okay, die Kosten ham´s für den aktuellen Compact runtergesetzt, der tou-ring kommt für mich aber dennoch billiger!! ;)
    Kann den Compact deswegen genauso no fahr´n, da er jetza meinen Eltern gehört und i an touring fahr!!! :)

  • Der Compact, ein sehr interessanter Bauabschnitt der BMW AG.


    Die Vorderachse und Motorisierungen natürlich vom E36 , der Innenraum halb E30, halb E36, besonders die Amaturen fangen immer wieder erstaunte Blicke bei Einschalten der Beleuchtung*g*


    Die leicht ausbrechende Hinterachse, ein E30 Feature, da die gesamte Hinterachsgeometrie vom E30 kommt.


    Vorteil: Wenn man Lust hat zu sliden, dann geht das wunderbar, bloß die Kurven nicht so extrem nehmen(ich hab`s heute wieder mal auf der BAB-Abfahrt bei uns bemerkt).


    Ansonsten ein sehr netter Zeitgenosse mit zunehmendem Tuning-Freunde-Anteil, was sich natürlich durch wachsende Haftpflichtklassen bemerkbar macht(323ti HF 19).


    Man könnte als Fazit sagen: Der Compact ist Teileträger der Übergangszeit vom E30 zum E36.


    Grüsse
    Bob

    Lebe dein Leben, bevor du es nicht mehr geniessen kannst. ----------------Leistungsgewicht-Optimierung ist die beste Tuningmaßnahme.

  • die vorteile des compact liegen darin das man mal gegenüber dem coupe fuer ne fete problemlos bierkisten einladen kann.das das auto meist preiswerter zu haben ist als coupes.das viele den compi völlig unterschaetzen.das die hinterachse richtig spass macht wenn man damit umgehen kann.
    das man problemlos eine 4 rohrauspuffanlage drunterbauen kann ohne reserveradwanne wegflexen zu müssen.


    das man mit nem 323ti einigen coupe 6 zylinderfahrern die immer über den compact motzen den finger zeigen kann.
    klein aber oho.


    ein guter kunde von mir faehrt einen 316i compact mit 250ps ami m3 motor,wehe wenn er losgelassen....


    ich ahbe damals mein m3 coupe gegen einen 323ti getauscht und habe es niemals bereut.die paar mal die man mal den m3 ausfaehrt sind die versicherung nicht wert.



    gruss sascha
    ps:ich war ueberzeugter compact fahrer :D

  • sanituning
    und ich bin auch ein überzeugter Compactfan!! :top:


    Und das mit der nervösen Hinterachse könnt ihr gleich wieder vergessen.


    Wenn man das ASC-T eingeschaltet lässt ist er nämlich lammfromm zu fahren. Ob es nun trocken, nass oder verschneit ist. Gut, im Winter bei Schnee sollte man vielleicht vorsichtshalber Winterreifen aufziehen, aber ansonsten ;) . Da kann man sogar bei Schneebedeckter Fahrbahn, wenn man um eine Kurve fährt (natürlich mit angepasster Geschwindigkeit) beim Rausbeschleunigen VOLLGAS geben!!! Dann macht er zwar einen ganz kleinen Schlenkerer, aber dass wars dann auch!! Man hört dann nur noch wie die Kraft an die Hinterräder reduziert wird, und man mit Maximaler Traktion vorwärts kommt :eek:


    Wenn man das ASC-T allerdings ausschaltet sollte man schon wissen wie man mit dem Gas umgehen muß damit man ihn gekonnt driften lässt.


    PS: ich werde meinen 323ti compact wahrscheinlich so lange fahren bis der TÜV uns scheidet :D






    MfG Judy





    MfG Judy

    323ti! Klein und fein! Ab und zu aber auch gemein!!

  • Hallo,


    das größte Manko des E36 Compact ist imho die aufgesetzte Mittelkonsole.
    Die ist Grund genug für mich, keinen Compact haben zu wollen.


    mfg Tom

    Fotoalbum bei Arcor
    Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!:D

  • Ich werde dir jetzt nicht zu einem der beiden Modelle raten. Aber ich möchte deine Frage mit einer Gegenfrage beantworten. Warum willst du Wechseln? Wenn der Grund "Vernunft" ist (Kosten, Alltagstauglichkeit, Handlichkeit etc.) hat sicherlich der Kompakt die Nase äh Niere vorn. Weillst du die (imho) bessere Optik solltest du beim Coupé bleiben. Wenn dir aber der Kompakt eh besser gefällt ist deine Frage eigentlich überflüssig.


    mfg
    Claas

  • Zitat

    Original geschrieben von Claas
    Ich werde dir jetzt nicht zu einem der beiden Modelle raten. Aber ich möchte deine Frage mit einer Gegenfrage beantworten. Warum willst du Wechseln? Wenn der Grund "Vernunft" ist (Kosten, Alltagstauglichkeit, Handlichkeit etc.) hat sicherlich der Kompakt die Nase äh Niere vorn. Weillst du die (imho) bessere Optik solltest du beim Coupé bleiben. Wenn dir aber der Kompakt eh besser gefällt ist deine Frage eigentlich überflüssig.


    mfg
    Claas



    Da geb ich Claas mit seiner Begründung/Antwort vollkommen recht!!! :top:
    Kannst dich anscheinend für keinen der beiden in Frage kommenden BMW´s so richtig entscheiden, oder!!? :confused:
    Zu der aufgesetzten Mittelkonsole nur soviel, was besseres gibt´s beim ak-
    tuellen compact in meinen Augen überhaupt net, is einfach super ange-
    nehm, wenn man zum Schalthebel nur leicht nach oben greifen muß!!! :top:

  • Zitat

    Original geschrieben von James Bond
    nun, der E36 hat doch auch a leicht erhöhte Mittelkonsole wie der E46, oder
    täusch ich mich?! :rolleyes:


    das die Mittelkonsole höher ist würde ich nicht sagen,
    aber der Schaltstock im E46 Compact ist afaik kürzer als bei den anderen



    Aber mir gings um was anderes:
    Klick (mist jetzt ist das ein Bild, naja solange ich kein besseres finde)


    Erinnert mich irgendwie an einen Höcker auf der Nase.


    mfg Tom

    Fotoalbum bei Arcor
    Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!:D

  • Speziell biem E36 würde ich das Coupe nehmen.
    Man kann mit dem Compacten zwar die Kurven räubern, aber in der Limo/coupe kam mir persönlich die Maschine wesentlich kräftiger vor. Dazu verbraucht er mehr.
    Mein Gefühl beim E36 Comp. war eher zwiespältig, nicht das ich ihn schlecht machen will, aber im Vergleich würde ich das Coupe nehmen / bleiben.

  • Moin,


    naja, vor einigen Jahren kam ich ebenfalls in den Genuß einer ausführlichen 323ti Ausfahrt. Ich muss schon zugeben, das Auto hat richtig Spaß gemacht.


    Vor zwei Wochen hab ich mir ja dann das 325i E36 Coupe geleistet, der auch wie der kleine 323ti von damals ein M-Sportfahrwerk drinn hat. Elektronische Helferlein hab ich dagegen keine... Mein Eindruck bisher: Das Coupe liegt wesentlich satter auf der Straße. Die Kurven räuber ich genauso schnell wie mit dem Compact damals. Und wenn es mal schneller wird, finde ich das Coupe sogar spürbar ruhiger als den Compact. Kann es sein das der Compact einen erheblich kleineren Radstand als das Coupe hat ???


    Die geile HA im Compact dürfte im E36 Coupe schnell machbar sein. Einfach eine M Sperrdifferential rein. Dann geht es sich genauso funny ab, wie im Compact.


    Der Innenraum vom Compact gefällt mir dagegen überhaupt nicht. Das E36 Cockpit ist da wesentlich zeitloser und kann sich heute noch ohne weiteres sehen lassen. Was das äußere betrifft, da scheiden sich die Meinungen. Ich finde die Linie vom Coupe einfach nur schön und elegant. Nichts destotrotz hat der kleine Knirps von Compact auch 'ne scharfe Optik. Das Kurze Heck rockt halt ohne Ende. Die kompakten Autos haben es mir schon auch sehr angetan. :D


    So... aber wenn ich das Bild von deinem Coupe anschaue, muss ich den Kopf schütteln. :eek: Mir würde da ein Wechsel zum Compact sicher nicht einfallen.


    Grüße Tschokko