Navi CD

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Ich habe mal eine Frage im Bezug auf Navi CDs.
    Was gibt es für Hersteller die bei meinen Navi laufen und welche sind die
    besten im bezug Grafikauflösung in der Kartendarstellung.
    Es geht mir vor allen um aktuelle Deutschland CDs.
    Habe MK III und 4:3 Monitor mit Softwarestand V 17.

  • Hallo !


    als erstes und wichtigstes:


    UPDATE DEIN NAVI !
    Mittlerweile gibt es die Software-Version 21.1 !


    Du wirst dadurch sehr viele Verbesserungen und eine viel schnellere Routenberechnung erfahren !



    Zu Deiner Navi-CD Frage:
    Die Graphikauflösung und die Kartendarstellung ist bei jeder Navi CD die selbe.
    Auf der Navi-CD sind nur die Strassen durch sogenannte Vektoren beschrieben (Anfangs und End-Punkt einer Strasse, in Biegungen und Kurven mehr) sowie die einzelnen Parameter von Strassen (Einbahnstrasse, Sackgasse, etc...
    Der Navigationsrechner ist dafür "verantwortlich" Dir das ganze in einer Graphik am Monitor darzustellen.


    Die Marktführer für Karten sind Navtec und Teleatlas.
    Im MK3 (baugleich zum VDO Dayton MS5000) funktionieren die Karten beider Hersteller.


    Die Unterschiede der Karten(-Hersteller) liegen im wesentlichen darin, wie viel POIs (Points of Interest) drauf' sind.
    Die Detailheit (wie viele Strassen verzeichnet sind) sind bei beiden eigentlich gleich.



    Ich hoffe, ich konnte helfen.

  • Hi Gucki (dem nickname nach bist Du der Mausbiber von Perry Rhodan), :D :cool: :D


    Auf Deinem Navi laufen alle Karten-CDs von:
    Teleatlas (aber dort nur die für VDO-Navis!)
    VDO
    Navtech selbst (dann aber ohne Reiseführer)
    BMW
    Renault Carminat (ist eben auch VDO)


    Die Teleatlaskarten kennen viele Industriegebiete nicht und sind extrem buggy. Im Moment gibt es bei der Blaupunkt Tochter aber eine Service-Initiative, die viele Fehler beseitigen soll. Warten wir mal 1-2 Jahre ab :D



    Ansonsten stimme ich bluebrain zu, dass sich das Update auf die neue Betriebssystemversion auf jeden Fall lohnt, auch wenn das beim Händler idR knapp 100 Öschis kostet.


    Denn wenn Du nur die Karten-CD aktualisierst, bleiben die ganzen fürchterlichen Bugs im Betriebssystem erhalten...

    Gruss
    Pat


    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;o)

  • Völlig richtig, was tekkie330 schrieb:


    Die Karten CD "sagt" dem Navi nur "wo welche Strasse ist".
    Deshalb läuft auch ein und die selbe Navi CD auf allen möglichen, unterschiedlichen Navigationssystemen.


    Für den Rest (Bedienung, Karten-Darstellung, Geschwindigkeit der Berechnung, etc... und das Ganze) ist der Navigationsrechner selber und seine Software verantwortlich.


    übrigens:
    bei mir gibt es die aktuelle Navi-SW für nen 10er in die Hemdtasche des Freundlichen :-)

  • BlueBrain, woran erkenne ich denn, welche Software Version bei mir gerade ihren Dienst versieht?:confused:

    Grüße aus dem Taunus, Thomas

  • Super, vielen Dank, komme eventuell auf Dich zurueck wegen upgrade

    Grüße aus dem Taunus, Thomas