Sammelthread: Kuriose Zeitungsmeldungen...

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Zitat

    Original geschrieben von Bavarian
    so will ich auch sterben! :D Kennt jemand "Das große Fressen"? ;)


    Gruß
    Bavarian


    hier, La grande bouffe :D:D . wurde in den 70igern gedreht und in Bayern seiner Zeit, glaube ich, in den Kino`s Verboten. Da herrschte noch Zucht und Ordnung im tiefen Süden ;) .


    Gruß :)

  • Grade im ARD-Text gelesen:
    http://www.ard-text.de/videotext/index.html?tafel=163



    Geblitzt: Beweissicherung eigener Art


    Ein 28-jähriger Mann hat am Sonntagmorgen auf besondere Art Beweise sichern wollen. Weil er beim Überfahren einer roten Ampel "geblitzt worden war, versuchte der Mann, den Starenkasten in Wiesbaden abzumontieren. Allerdings sah eine Polizistin auf dem Heimweg vom Nachtdienst den Mann mit Leiter, Bohrmaschine und Hammer an dem Blitzkasten stehen und verständigte ihre Kollegen.


    Da der Mann stark nach Alkohol roch, wurde eine Blutprobe genommen. Der Mann müsse mit einem Verfahren wegen Fahrens unter Alkohol, Sachbeschädigung und des Rotlichtverstoßes rechnen.

  • Aus der Homepage der Augsburger Polizei :


    Humor haben die Jungs ja... :D


    "...absolut glorreiche Idee..." :top:

    Nein MTV, wir haben damals nicht wegen Youtube aufgehört MTV zu kucken, sondern wegen des Jamba-Sparabos, dem Crazy-Frog und der Klingeltonwerbung...

  • und da heißt es immer, die Engländer hätten einen seltsamen Humor...


    [URL=http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,389383,00.html]Spiegel-Bericht[/URL]


    :D


    Gruß
    Bavarian

  • Zitat

    Das Paar befindet sich nun in einer Therapie.



    Wahnsinn... :D

    Gruss Heiko


    Es ist nicht immer der stärkste Ochse, der den Wagen am besten zieht.

  • Zitat

    Original geschrieben von Henry
    Hi,
    vielleicht wäre ein IQ-Test besser als eine Therapie :D


    Gruß
    Henry


    Denk ich nicht. :rolleyes:
    Es heißt doch: "Dumm f*ckt gut" :cool:

  • Zitat


    Stächele vergisst seine Frau


    Baden-Württembergs Staatsminister Willi Stächele (CDU) hat nach einem Zeitungsbericht seine Frau auf einer Auto-Rastanlage in Luxemburg vergessen.
    Erst nahe Mannheim habe Stächele bemerkt, dass seine Frau nicht mehr im Dienstwagen sitze, berichtete gestern die „Stuttgarter Zeitung“.
    .... :D


    Ganzer Text



    Ob er sie wirklich vergessen hat :confused::cool:;)

  • Ist einem Kumpel auch mal passiert... In Österreich... er beim Pinkeln und die Kumpels merken nach einer halben Stunde Fahrt daß da ja einer fehlt... und das war noch die Zeit wo noch keiner ein Handy hatte :D



    Zwar keine Zeitungsmeldung aber hier mal was aus der Arbeit -> http://www.hubernatz.de/pizza.mp3 :kpatsch::kpatsch::kpatsch:

    Nein MTV, wir haben damals nicht wegen Youtube aufgehört MTV zu kucken, sondern wegen des Jamba-Sparabos, dem Crazy-Frog und der Klingeltonwerbung...

  • Zitat

    Original geschrieben von SB68Manm
    Ganzer Text



    Ob er sie wirklich vergessen hat :confused::cool:;)


    Ach was "vergessen" - die sollte mit einem Hocker und Tellerchen im WC der Rastanlage ihren Beitrag zur Verbesserung des Landeshaushalts leisten - sehr löblich :D

  • Mag ja sein, dass Frauen die besseren Autofahrer sind, aber wie man sein Auto so verbummeln kann, dass man es selbst nach tagelanger Suche nicht wiederfindet, ist mir ein Rätsel: [URL=http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,417886,00.html]klick[/URL]
    :rolleyes::D


    Gruss
    Andreas

  • Immer noch besser als damit sein Auto noch finden und starten: Klick


    Ge:eek:rg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Zitat

    Original geschrieben von Der_Stevie
    Blöde Kölner [URL=http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,422228,00.html]Straßennamen[/URL] :D


    Da waren die zwei Hühner hier aber auch net besser... -> http://www.hubernatz.de/bilder/routenplaner.jpg :rolleyes::D:D

    Nein MTV, wir haben damals nicht wegen Youtube aufgehört MTV zu kucken, sondern wegen des Jamba-Sparabos, dem Crazy-Frog und der Klingeltonwerbung...