TV Freischaltung klappt nicht

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Ich hab nun auch schon so einige Male bei meinem probiert. Was mich so ein bissel wundert. Ich hab auch das schwarze Bild wenn ich los fahre. Also eigentlich sollte es Möglich sein.


    Gebaut wurde mein Wagen aber 10/99 also Modelljahr 2000. Von daher wieder eigentlich nicht möglich ;)


    Ist das 100%ig sicher, wenn schwarzes Bild erscheint, das es dann möglich ist???


    Ich bekomm s einfach nicht hin :(


    GiGi


  • Nein ist nich 100% sicher ;) ich habe einen 2000er mit schwarzem Bildschirm während der Fahrt....keine Chance da was zu machen ich habs 200.000 mal probiert und das jetzt anders gelöst.
    Recher für Caramp im Auto und dort eine TV-Karte drin. Angeschlossen am Eingang der RFK und damit Bild auch während der Fahrt. Ton über Tapeeingang.


    :top:

  • Aber mich freut es, daß es bei einem mit dem Tip "Relais-Klicken" geklappt hat.


    Ich habe es noch mal aus Spaß probiert. Bei mir klappt das Freischalten und das Sperren immer beim ersten Versuch.


    Grüße
    Micha

  • Narf bei mir will es auch nicht und das trotz Mk1, nur was mich wundert ist der blaue Bildschirm "Zu ihrer Sicherheit nicht während der Fahrt" ... irgendwo stand doch mal das es nur mit schwarzen Bildschirm geht oder bezog sich das auf Mk2 ?

  • jau.. in Bremen wäre toll *gg*


    Gibts nicht die Möglichkeit einfach das Videomodul in ein Auto zu bauen wo die Freischaltung möglich ist.. und danach halt wieder zurück bauen? natürlich gegen ein Entgeld ;)



    schönen abend noch
    gigi



    P.S.: will die 199€ lieber für Benzin ausgeben *g*

  • Natürlich ist das möglich. Aber das Videomodul muß auch freischaltbar sein.
    Ich hatte meins damals mit einem MK2 freigemacht und dann auf den MK3 gewechselt.

  • hmm meins zeigt ein schwarzes Bild beim Fahren. Aber wie gesagt.. über Tastenkombination null chance.


    Hätte mir das alles nicht so schwer vorgestellt ;) Naja mal gucken.. irgendwann find ich nen Weg *g*


    GiGi

  • Tja das kommt mir bekannt vor, dachte mir auch das wäre easy, zumal ich mit meinem 96er das Mk1 drin habe, allerdings zeigt der mir blaues Bild während der Fahrt an.
    Weiss allerdings nicht was BMW da gemacht hat, weil der Wagen in seinem früheren Leben wegen unschärfe TV oder so mehrmals auf Kulanz bei BMW war, hat mir mein Service Fuzzi in der NL ausm Rechner bei denen rausgesucht, vielleicht haben die da irgendein Software-Update oder so gemacht, das es deswegen nicht geht.


    Kann jemand definitiv sagen das Mk1 während der Fahrt schwarzes Bild anzeigen muss wenn nicht frei ??

  • Yeeeeeeeaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhh :D:D:D


    Muss ja mal ganz stolz berichten das ich es endlich geschafft habe, TV ist frei :) .... Wie schon gesagt, einiges merkwürdig bei meinem Fzg. zum einen definitiv MK1 (Bj. 1996) mit männl. Stimme, aber der Bildschirm der während der Fahrt sonst erschien (Zu Ihrer Sicherheit... bla bla) war nicht schwarz wie sonst berichtet bei MK1 sondern blau ! - Naja letztens hat mein Bekannter bei der NL mal im System geschaut, wie oft mein Wagen denn so in seinem bisherigen Leben in der Werkstatt war und ob viel aussergewöhnliche Sachen defekt waren... - Da waren auch 1 Werkstattaufenthalt wegen nicht zufriedenstellendem TV-Empfang. Kein Plan was die da gemacht haben. Komme bei mir auch nicht in das Service Menü vom Navi rein :( ... Jedenfalls habe ich zufällig festgestellt das mein Videotext während der Fahrt frei ist, das machte mich stutzig. Hab dann heute mal das ganze über "Helligkeit" probiert und siehe da, gleich beim 2. Anlauf war TV frei :) ... - Die Variante hatte ich bislang noch nirgends gelesen. Das die Punkte beim MK2 vertauscht sein können schon, aber bei MK1 Kontrast für Videotext und Helligkeit für TV frei... Naja vielleicht hab ich es auch nur übersehen und es stand schon mal wo, ansonsten hilft es ja denjenigen bei denen es bislang auch nicht klappen will weiter...

  • Hallo,


    ich hatte heute morgen diesen Thread gelesen und gerade die TV-Freischaltung ausprobiert, klappte beim ersten Versuch. Einstellungen-Helligkeit-Knopf gedrückt-Balken blau- loslassen-Knopf- gedrückt Balken grün-Knopf gehalten bis ein leises Klicken zu hören war, Zündung aus-Zündung wieder an-Knopf losgelassen. TV angeschaltet los gefahren es funktioniert.
    Ich habe einen 540i touring hergestellt laut VIN Decoder 9/99 , zugelassen 10/99. Viedeomodul schaue ich bei Gelegenheit mal nach, da unter Laderaumabdeckung.


    Viele Grüße Jupp

  • Mal wieder ein altes Thema hochholen ;)
    Ich hab ein MKIII und möchte gerne die Software updaten. Im Moment habe ich die 3-1/30 drauf. Irgendwie habe ich es bisher nicht geschafft, TV während der Fahrt freizuschalten.


    Nun meine Frage, ist es mit der /30 möglich das TV freizuschalten?
    Wenn ja, was habe ich besher falsch gemacht.
    Wenn nein kann ich ja gleich auf /63 updaten.

  • Haay User,
    Ich habe einen Bmw 530d, baujahr 2000 limousine..
    Vom Werk ab ist er mit einem Fernsehr versehrt..
    da der empfang zum dvb-t übergegangen ist empfängt er nun mehr kein fehrsehrsignal,
    habt ihr i.welche tipps wie ich dies i.wie freischalten kann, oder ob mir jemand dies günstig machen kann und nich im preis wie Bmw liegt [1000€ ]..
    Vielen Danke im Vorraus ;)
    Mfg Vitalij

  • Da das analoge Signal abgeschaltet wurde, mußt Du auf digital umrüsten .... also zahlen und freundlich sein oder aber nicht zahlen und kein TV schauen.


    Du mußt ja auch nicht "neu" beim :) kaufen, kannst ja mal im ein oder anderen "Auktionshaus" vorbeischauen.;)

  • Sorry Leute weiß nicht obs hier schon erwähnt worden ist aber hatte ganz ehrlich gesagt keine lust alllle Beiträge zu lesen :).


    Hab einen 525i mit 16:9 Baujahr 05/2001. Weiß nicht welcher MK das ist oder was für ne Software da hat. Kein leider auch kein TV nutzen. Der sucht aber findet nix - immer grau.


    Wie kann ich vorgehen? Erst einmal würde es mir nur reichen im Stand Fernsehen zu können.


    Lg


    Sahin

  • Liegt es vielleicht daran, dass Du ein analoges Teil drin hast und dies nun nach Abschaltung dieser Signale nicht mehr "funzt" :confused:


    Du bräuchtest dann einen digitalen Receiver ....