Meine Aktien....

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Konnte nun erst wegen Wartungsarbeiten den genauen Kurs nachsehen.

    Es sind sogar 9,2 % bei der BASF. Läuft. :hehe:

    "Bitte ohne Speck und Eier !"

    Manfred, 53, Trucker - bestellt sich gerade eine Frau aus Thailand ...


    Userpage des Lexus ist nun online.

  • Wenn man einen Funken Hoffnung hat, kauft man jetzt Akazien so sie doch so weit unten sind.

    Glaubst du denn, das die sinkenden Gewinne durch die Energiekrise hier schon eingepreist sind? Darüber streiten ja die "Experten".

    Viele Grüße
    Oliver

  • Glaubst du denn, das die sinkenden Gewinne durch die Energiekrise hier schon eingepreist sind? Darüber streiten ja die "Experten".

    Wenn ich das wüsste, würde ich jetzt ALL-IN gehen und mir schon mal ein Domizil auf Palau aussuchen. ^^


    Ich würde portionsweise bei jedem Dip, die gibt es ja zur Zeit zu Haufe, einsteigen.

  • Wenn ich das wüsste, würde ich jetzt ALL-IN gehen und mir schon mal ein Domizil auf Palau aussuchen. ^^


    Ich würde portionsweise bei jedem Dip, die gibt es ja zur Zeit zu Haufe, einsteigen.

    Auch nur ETF MSCI World und ggf. EM als Beimischung oder selektiver?

    Viele Grüße
    Oliver

  • Auch nur ETF MSCI World und ggf. EM als Beimischung oder selektiver?

    Ich kaufe seit geraumer Zeit nur noch Einzelwerte. Ich recherchiere die Kennziffern, die mir helfen eine Entscheidung zu fällen und damit bin ich bisher ganz gut durchgekommen. Seit Jahresanfang +/- null was mir gut gefällt bei der doch ordentlichen Talfahrt. Dividende konnte ich on top vereinnahmen. Möchte aber nicht beschwören, dass mir das weiterhin gelingt. :m:


    Und es sind noch Werte drin, die ich wohl nicht mehr ohne Verlust oder überhaupt noch wieder verkaufen kann (Russen und Chinesen).

  • Streuung ist eine gute Maßnahme.


    Aber es waren mehr oder weniger alle Märkte unter Druck - daher finde ich das schon bemerkenswert.

    Grüße Peter

  • passt. +9,6%, war aber auch schon mal 18%, mal sehen, wie das zum Jahresende so wird.

    Hast Du die Divi raus gerechnet?


    Gestern noch drüber geredet.. heute kam die Quittung direkt: HSI (Index) mit allem drum und dran mal ordentlich abgerauscht. Bin mal gespannt ob sich Alibaba und Co. überhaupt wieder erholen in naher Zukunft. Denke aber eher nicht wg. drohender Rezession in China und dem elenden Taiwan-Thema.

  • Die Übertreibungen sind teilweise schon krass... Man könnte meinen das Kreditgeschäft ist quasi zum Erliegen gekommen. So schnell dreht sich alles.


    Hypoport Aktie (549336,HYPOF,DE0005493365)
    Aktuelle Kursdaten zur Hypoport-Aktie
    www.finanzen.net


    Habe mich zur Beimischung zu einem sehr speziellen ETF durchgerungen, Van Eck Semiconductor. Da mache ich mir langfristig keine Sorgen und so muss man ASML nicht als Einzelrisiko nehmen... ^^

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

  • Das Problem ist, dass die Leute es nicht mehr einschätzen können, dass das eigentlich völlig normale Zinsen sind.


    Solides Eigenkapital mit geerdeten Immobilienpreisen, dann ist das doch perfekt...... es wird halt nicht mehr gehen, dass überall das 20fache bis 30 fache der Kaltmiete aufgerufen wird für Immobilien.

    Viele Grüße
    Oliver

  • Die Zinsen sind normal und historisch gesehen immer noch recht niedrig, das sehe ich auch so.


    Aaaber: die Immobilienpreise steigen seit vielen Jahren wie bekloppt in sehr vielen Regionen.


    Hohe Preise + Hohe Zinsen + immer noch Knappheiten - das ergibt eine sehr toxische Mischung, sowohl zur Eigennutzung als auch bei Vermietung.

    Grüße Peter

  • ja genau, geht in die Richtung, die Teile waren aber noch deeper (Discount >30%), mit 1% p.a. Zielrendite zum Teil, getradet dann oft Richtung 8% p.a. erreicht; das funktioniert aber nur bei langer Restlaufzeit von 3 Jahren +x.


    hatte die Woche bei xmarkets geschaut, da gibt es sowas gar nicht mehr


    der DAX ist mir eh nicht mehr geheuer (darauf habe ich das meist gemacht), am besten wäre MSCI World, da gab es aber noch nie Produkte.

    Goldmann Sachs, 50% Discount, Restlaufzeit knapp 4 Jahre passt da am ehesten, nur nicht 1% p.a. Zielrendite, sondern 5%:

    GK7K81


    Richtig, gibt es nicht für MSCI World, aber Cap Dax 8.000, könnte evtl. selbst für den Dax taugen.

    Diese Signatur konnte nicht gespeichert werden

  • Goldmann Sachs, 50% Discount, Restlaufzeit knapp 4 Jahre passt da am ehesten, nur nicht 1% p.a. Zielrendite, sondern 5%:

    GK7K81


    Richtig, gibt es nicht für MSCI World, aber Cap Dax 8.000, könnte evtl. selbst für den Dax taugen.

    vielen Dank für den Tipp, wollte mich die Tage mal wieder in das Thema vertiefen, das klingt gut!



    edit; muss mir das mal in Ruhe anschauen, die Rendite erscheint sehr hoch, das kann aber an der Vola liegen, da bringt der verkaufte Call bzw. die Prämie wohl derzeit so viel ein.... ziemlich sicheres Invest, bzw es dürfte keine Rendite in dem Bereich geben, die so 'sicher' ist mit so wenig Restrisiko...


    was aber auch wiederum nicht verwundert, alle Vermögensverwalter verdienen in weiten Teilen so auf der Short-Seite ihr Geld (an der Eurex)


    Einmal editiert, zuletzt von scam2000 ()