Meine Aktien....

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Zitat

    Original geschrieben von Powerboat3000
    Kauft Ihr bei Eröffnung morgen um 9 noch irgendwelche Puts oder andere Papiere?


    Das nicht, aber ich denke nicht daran, den DAX-Put schon zu verkaufen. Es ist noch reichlich Luft nach unten.


    Was nützen Unterstützungen aus 2003? Die jetzige reale Krise ist viel viel schlimmer als die Situation damals.


    Übrigens haben wir ja gelernt, dass es irgendwann immer wieder nach oben geht und gehen irgendwann wieder long und sind damit immer gut gefahren. Andererseits könnte man sich als Warnung mal die Entwicklung des Nikkei am Ende der 80er und dann bis heute anschauen. Da helfen auch 30 Jahre warten nichts mehr.

  • Zitat

    Original geschrieben von St Todesengel
    ... - ich bin noch jung. Zur Not kann ich nochmal neu anfangen :D

    Das ist immer relativ. Wenn Du bei diesem Stress von einer Lebenserwartung von ca. 30 Jahren aus gehst bist Du schon ziemlich alt :D:D (und ich schon tot)


    Ich muss noch eine Schandtat gestehen. Ich bin eigentlich schon im März von einem ähnlichen Szenario ausgegangen und hab meinen ersten (und einzigen) OS, ein DAX-Put DB057L gekauft. DAX stand bei 6400 und Put hat eine Basis von 5.800. Da sich dann aber die Kurse auf über 7.000 erholt hatten und das Teil zwischenzeitlich mit 70% im Minus lag und v.a. die Zeitverluste mich genervt haben, hab ich es wieder verkauft, als es sich auf 3,00 erholt hatte.


    Gekauft für 3,81, waren zwar nur 100 Stück, aber heute steht das Teil bei 14,- Euro!!!

    Diese Signatur enthält unsittliche Bilder und wurde vom Server geblockt.

  • Zitat

    Original geschrieben von Powerboat3000
    Ob der Handel wohl ausgesetzt wird??????

    Wieso ausgesetzt.



    PS: Bei SOP ist der Handel morgens um 9 Uhr immer ausgesetzt :rolleyes: Geht wieder mal nichts. :flop: :flop:

    Diese Signatur enthält unsittliche Bilder und wurde vom Server geblockt.

  • Zitat

    Original geschrieben von mueckenburg
    Wieso denn? :confused:


    Wer weiß, was die Politik in einer Woche mit geschlossenen Börsen auf die Beine stellt. Muss ja nichts fundamentales sein, reicht ja, wenn es die Lemminge in die andere Richtung drängt.


    VW ist pervers!!!!

    Viele Grüße
    Oliver

  • Zitat

    Original geschrieben von Powerboat3000
    Wer weiß, was die Politik in einer Woche mit geschlossenen Börsen auf die Beine stellt. Muss ja nichts fundamentales sein, reicht ja, wenn es die Lemminge in die andere Richtung drängt.


    Mein OS läuft bis Ende März und ich habe Vertrauen in die fundamental katastrophale Lage. :rolleyes: Zaubern kann der Staat nicht (dem Aktienmarkt einen temporären Schub geben natürlich schon). Außerdem bin ich ja nur rel. schwach investiert (wäre aber zugegebenermaßen schade um den bisherigen fetten Buchgewinn).


    Aber nochmal Japan als Beispiel: Da hat die Notenbank auch alles mögliche versucht, Leitzinsen waren jahrelang bei 0-0.5%, das muss man sich mal vorstellen.

  • Zitat

    Original geschrieben von Lucius
    Wieso ausgesetzt.



    PS: Bei SOP ist der Handel morgens um 9 Uhr immer ausgesetzt :rolleyes: Geht wieder mal nichts. :flop: :flop:


    Ich hatte Emittentenseitig weit gestreut - sie tun sich alle nichts. Egal ob
    - SOP
    - BNP
    - ABN
    - GS
    Alle möchten mit ihren Papieren nichts mehr zu tun haben, wenn die Barriere < 5% entfernt ist.

    Der Mensch lebt, indem er vergißt.
    Aber es gibt unvergeßliche Dinge.

    Yui Ikari


  • Das habe ich in den letzten Wochen ja auch immer wieder bemerkt und gepostet. Wenn die Emittenten den Handel nach Gutdünken aussetzen können, ist das nicht gerade ein guter Grund, in Zerts zu investieren. Kein Mensch braucht reine Schönwetterinvestments. :flop: :mad:

  • Huuuuuu Talfahrt ist angesagt. Die Liveticker brechen schon wieder zusammen, wie vor zwei Tagen als es unter 5000 ging.

    > welcher ist mein nächster...? >

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

  • Unabhängig von der Barriere: Momentan weder SOP, noch ABN, noch GS handelbar :flop: :flop:


    Ich würde hier mal eine Regel aufstellen: Solange ein Papier nicht handelbar ist, zählt ein durchbrechen der Barriere nicht. Echt Sauerei.


    mueckenburg: Schön, dass Du Deine Signatur geändert hast. War irgendwie unpassend :(

    Diese Signatur enthält unsittliche Bilder und wurde vom Server geblockt.

  • 'n bißchen Galgenhumor muss sein.


    edit: Dein Allianz zu 67,50 lebt aber noch. Tagestief war 68,00 und aktuell gibt es etwas Erholung.

  • Zitat

    Original geschrieben von mueckenburg
    edit: Dein Allianz zu 67,50 lebt aber noch. Tagestief war 68,00 und aktuell gibt es etwas Erholung.

    Danke für den Trost. Wird aber nicht viel nützen. Die Erholung ist auch schon wieder dahin. :mad:


    Und das man jetzt 1h nach Handelsbeginn immer noch nicht handeln kann ist echt :flop: :flop:


    Weiß aber auch nicht ob ich verkaufen würde. Ob ich nun 70,- Euro vor dem ausknocken oder 67,- danach bekommen ist auch schon egal.

    Diese Signatur enthält unsittliche Bilder und wurde vom Server geblockt.

  • Zitat

    Original geschrieben von Lucius
    Danke für den Trost. Wird aber nicht viel nützen. Die Erholung ist auch schon wieder dahin. :mad:


    Ich habe Allianz RT aktuell bei >70. Aber ehrlich gesagt, glaube ich auch, dass die Barriere heute noch fällt.

  • Zitat

    Original geschrieben von mueckenburg
    Ich habe Allianz RT aktuell bei >70. Aber ehrlich gesagt, glaube ich auch, dass die Barriere heute noch fällt.

    ... äh "bei 70,- gibt es eine charttechnische Unterstützungslinie ..."


    Wie ich diesen Quatsch hasse!

    Diese Signatur enthält unsittliche Bilder und wurde vom Server geblockt.

  • Zitat

    Original geschrieben von Lucius
    ... äh "bei 70,- gibt es eine charttechnische Unterstützungslinie ..."


    Wie ich diesen Quatsch hasse!


    dito, blödes gesülz, sonst nix, erstaunlicherweise ein "wichtiger" zweig unserer finanzwirtschaft...


    genau wie die unzahl von "experten", ich könnte immer kxxxxxx, wenn ich das sehe und höre, nur dummes gewäsch, im nachhinein sind alle klug und können alles erklären....

    Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.
    William Shakespeare

  • Zitat

    Original geschrieben von Lucius
    ... äh "bei 70,- gibt es eine charttechnische Unterstützungslinie ..."


    Wie ich diesen Quatsch hasse!


    Der N-TV Ticker ist auch klasse :D


    Erst war von der psychologisch wichtigen Marke von 11.000, dann von 10.000, dann von 9.000 Punkten beim Dow die Rede. Mal sehen welche Marken in einer Woche wichtig sein werden :rolleyes:

    Der Mensch lebt, indem er vergißt.
    Aber es gibt unvergeßliche Dinge.

    Yui Ikari

  • Hey, bei SOP sind die mit frühstücken fertig. Toll, super. Man kann jetzt sogar Zertifikate handeln. Es ist ja auch erst 10:20. :flop: :flop:


    Für das Allianz Zert geben die mit aktuell 72 Euro. Da kann ich es auch bis zum bitteren Ende behalten.

    Diese Signatur enthält unsittliche Bilder und wurde vom Server geblockt.

  • Glaubt ihr wirklich, dass es zu einem kompletten Crash kommt, also sprich einer Währungsrezession ??
    Ich hab net wirklich viel Geld auf der hohen Kante, aber bin am Überlegen alle meine Spareinlagen zu kündigen etc.
    In solchen Zeiten ist Gold unter 1000$ quasi noch ein Schnapper und wenn es wirklich passieren sollte, dass unser Finanzsystem crasht, dann ist jeder Gewinner, der Gold unter 1000$ noch bekommen hat.


    Alles zusammen geht es hier um ca. 15.000 Euro ...

  • Wenn Du mal den Goldthread nebenan liest, dann weißt Du, dass physisches Gold derzeit gar nicht zu bekommen ist. Was ist eine Währungsrezession? Meinst Du Währungsreform oder Rezession (der Realwirtschaft)? Letztere kommt.


    Lucius


    Du hast recht, dass zwischen Zert und Aktie kaum ein Unterschied ist. Bleibt aber noch eine andere Frage: Drinbleiben in Allianz? Habe mir die Frage letztens auch stellen müssen und verneint. :(