Welche Werbung regt euch am meisten auf?!

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • also mich nervt die aktuelle Vodafone Werbung . Die in der das Kleinkind im Bus plärrt und ein Passagier es zur Ruhe bringt in dem er dem Kleinkind etwas auf dem Smartphone zeigt.
    Schlechte Botschaft.

    Immer noch besser wie die "wie lasse ich mir mein Smartphone freiwillig klauen - indem ichs nem Unbekannten in die Tasche stecke" Variante. :mad:

    Ist auf diese Werbung für die Polizei NRW schon hingewiesen worden? :crazy:


    Ja, is ja mittlerweile urasbach und hat schon für Aufruhr genug gesorgt.

    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Hab gestern auf der Fahrt ins Leutaschtal auf Antenne Bayern mehrfach die Werbung von so nem Möbelhaus aus der Region gehört. Osterhasi und Nikolausi treffen sich in besagtem Möbelhaus, weil dies ja so ist, als würden Weihnachten und Ostern zusammenfallen. Ich hatte Mühe, mich während der Fahrt NICHT zu übergeben. Wer denkt sich bloß immer so einen Shice aus? :mad:

  • Ist auf diese Werbung für die Polizei NRW schon hingewiesen worden? :crazy:



    Ich kannte die noch nicht :eek: Man ist das peinlich! Das ist wirklich unfassbar.... Ich breche gleich zusammen.



    Die von CC angemerkte Werbung von Vitalis Roasted Müsli stößt auch mir sauer auf. Wie die beiden Ökodeppen da in der Küche vor dem armen Mädchen "abzappeln" ist echt brechreizerzeugend und gesundheitsgefährdend. Normal müsste man vor
    Ausstrahlung dieses Piktogramm einblenden:


  • Klarmobil bietet keine LTE Tarife an.;)

    "Bitte ohne Speck und Eier !"

    Manfred, 53, Trucker - bestellt sich gerade eine Frau aus Thailand ...

  • Derzeit ganz klar die VW-Werbung, egal welche. Wird gerade sogar noch forciert, speziell mit der neuen EU6-Technologie.


    Die Krönung ist immer zum Schluss "Das Auto". :crazy:

  • Derzeit ganz klar die VW-Werbung, egal welche. Wird gerade sogar noch forciert, speziell mit der neuen EU6-Technologie.


    Die Krönung ist immer zum Schluss "Das Auto". :crazy:


    Hat ja auch den Preisvorteil von 4.000 €, die müssen halt jetzt die Modelle zu Sonderpreisen rauswerfen, sonst bleiben sie auf Halde.


    Zum Glück ist der Golf VII Highline meiner Frau nicht betroffen, habe schon über die FIN nachgeprüft, somit ist geht mir das ganze Gedöns über VW 3 Meter am Ar$ch vorbei.


    Zudem sage ich ja schon ewig dass die Diesel Dreckschleudern sind und wer mit so etwas vor mir her fährt von meiner Frau immer entsprechend kommentiert wird.


    VW ist selbst dran schuld, würden sie solche Dreckschleudern nicht bauen hätten sie jetzt kein Problem, aber wer weiß wer noch alles Probleme damit bekommen wird.


    Dieselmotoren für PKW verbieten wäre die beste Lösung, aber das hatte ich ja schon oft genug geschrieben, zu mindestens sollte die V/max von Dieseln auf 130 begrenzt werden, wetten, dass der Dieselboom bald zu Ende gehen würde.

  • Ich finde diese Werbung von Check24 fürchterlich, wenn ich schon die Tussen und den Typ seh, die da rumhampeln und Lippen bewegen zum Song, bekomme ich fast Aggressionen und schalt dann um.

  • Diese rauchdurchtränkte Stimme der alten Schrulle "Roooooobert" verursacht bei mir inzwischen arge Zuckanfälle. Und dann auch noch das "Bing", wenn sie mitteilt, dass man je mehr sparen kann, je mehr Strom man verbraucht. Was für eine gequirlte Kacke. :kpatsch::flop::kotz:

  • ja..ja..so..schnöllll schnöll schnöll wie das öl te eeeeeeee von Heino.....


    Grauenhaft:kpatsch::(:mad::confused::flop::rolleyes::apaul::eek::heul::motz:

    Breitmaulfrosch

    Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?

  • Die strunzdumme Werbung zur angeblichen Newcomer-Band "Schramme Elf" gehört definitiv in diesen Thread :mad:.

    formerly known as Fastisfast2fast

  • die aktuelle trivago Werbung:
    "Zisch verschieden Hotels zu unterschieschlischen Preisen".



    Konnten die keinen nehmen, der wenigstens richtig deutsch kann? :mad:

    Userpage letztes Update am 17.10.2015

  • Klingt eher nach nem Niederländer der Typ.

    Aber dzt. gibt's anderes das mich auf die Palme bringt.

    1. Werbung die ganz offensichtlich in einer anderen Sprache gedreht und dann mies synchronisiert wurde.
    Ich meine damit keine Werbung mit nem amerikanischen A-Promi o.ä. sondern z.B. die aktuelle Jakobs Werbung wo der Typ die Frisbee übern Zaun wirft und das ganze seiner Tochter in die Schuhe schiebt damit er ne kostenlose Plörre bekommt.

    Und gaaanz oben in meiner Hass Top-Ten ist die eine damische Mobilfunkwerbung.
    Isses eigentlich nicht verboten öffentlich zu Straftaten zu animieren?
    Ich mein die, wo der Typ über seine Essvorlieben quasselt und dann - hey ich bin ja so ein cooler Typ für mich gibt's keine Verpackungen - ein paar Würstel, Kekse, Sonstwas aus der Packung nimmt, und den Rest zurückstellt, für den doofen der danach kommt, weil er bei seiner Mobilfunkflat das auch machen kann. :mad:

    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.