Sommerreifen! Jaaa!

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Jetzt isses soweit: Grade habe ich meinem Spatzl die Sommerreifen (225er) gegönnt. Ich habs einfach nicht mehr ausgehalten - im Dezember den Wagen neu mit Winterreifen gekauft und die Alus hingen die ganze Zeit hämisch grinsend in der Garage.


    JETZT NICHT MEHR !


    Die ersten Kilometer bis zur Tanke waren etwas merkwürdig - das lag aber daran daß mein Händler im besoffenen Kopp wohl 3,5 Bar auf jedes Rad gepumpt hat - aber jetzt fährt er sich wie auf Wolken !


    Sollte es jetzt noch mal Schnee geben, nehme ich halt mal den Jeep...



    ------------------
    www.bmw-treff.de - Wir wollen DIE Seite für alle BMW-Fans sein !

  • Macht aber Sinn mit den 3,5 bar.
    Wenn die Reifen über den Winter doch Luft verlieren, färst Du nicht wie auf Pantoffeln zur Tanke.
    Außerdem gibts genügend Leute, die dann nicht gleich zur Tanke, sondern auf den Highway fahren.
    Aber pass etwas auf: Wenn Du den Geschwindindigkeitsindex fährst, den ich denke, geht's ab +10°C rapide abwärts mit dem Grip.


    BTW: Ich warte noch mit den Sommerreifen. Mit Deinen 225er Asphaltschneidern gehts zur Not ja noch bei Schnee (ist schließlich nur 1cm mehr, als meine 215er Winterreifen) aber mit den breigezogenen 255/35R18 auf den 8.5J18 wirds dann doch etwas kritisch.


    Georg




    ------------------
    Als 3er-Fahrer seit 16 Jahren, pflichtgemäß als 3. registriert

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von Georg-M3:

    BTW: Ich warte noch mit den Sommerreifen. Mit Deinen 225er Asphaltschneidern gehts zur Not ja noch bei Schnee (ist schließlich nur 1cm mehr, als meine 215er Winterreifen) aber mit den breigezogenen 255/35R18 auf den 8.5J18 wirds dann doch etwas kritisch.


    Georg


    </font>[/quote]


    der D ist halt mein Arbeitsauto, damit habe ich seit EZ 07.12.00 jetzt schon genau 20.000 km runtergerissen...


    ... das M3 Cabrio nächstes Jahr wird auch anders dastehen...



    ------------------
    www.bmw-treff.de - Wir wollen DIE Seite für alle BMW-Fans sein !

  • Kann natürlich verstehen, dass Du nicht lange warten willst, und schon die Sommerreifen aufgezogen hast.
    Ich traue mich das ehrlich gesagt meistens noch nicht im März.
    Macht aber bei mir auch nicht den Riesenunterschied.
    Ob nun 195er Winterreifen (Geschwindigkeitsindex H) oder 205er Sommerreifen, beides mit dden BMW-Radkappen - das ist fast egal...
    Aber bei einem neuen E46 sieht das schon ein bisserl anders aus.
    Kann mit Dir fühlen

  • jochen


    Dein Händler war nich besoffen, der hat die Winterreifen montiert bevor er den werksseitigen Verladeluftdruck abgelassen hat.


    E34 hat natürlich auch Recht!! Außerdem bleiben die Reifen schön Rund falls jemand auf die hirnrissige Idee kommt die Reifen stehend zu lagern. Kann ja bei Dir nich vorkommen, hattest sie ja erhängt


    Gruß

    Ärisch


    ------------------
    Aus Freude am Fahren

    Viele Grüße Hermann


    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."Albert Einstein

  • Ich geh erst noch putzen (siehe meine Frage im selben Forum) und außerdem brauch ich noch nen Satz 120/60+180/55 für's Mofa - der TÜV Mensch hat noch nicht gehört, daß Sliks viel besseren Grip haben


    Georg


    ------------------
    Als 3er-Fahrer seit 16 Jahren, pflichtgemäß als 3. registriert

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Ich lege meine immer auf einen schönen sauberen Stapel, ich brauche keinen Felgenbaum, und Nachteile hat das auch nicht.


    Aber die Sommerpneus bleiben bei mir noch eine Zeit immer Keller liegen. Im bayrischen Wald ist der Winter unberechenbar, und ich habe schon ein paar "tolle" Aktionen hingelegt!


    ------------------
    Never change a working Team!

  • Ich habe zwar auch Gestern meine Sommerreifen drauf getan aber ich kauf mir noch andere Felgen, ich habe das Auto jetzt erst am Montag gekauft und da waren nur langweilige 15 Zoll Felgen aber mit 225 er dabei ich kaufe mir aber noch 17 Zoll, nur mein neuer E36 hatt meine ganzen Geldreserven gekostet

    und jetzt muß ich erst meinen alter 318is verkaufen


    ------------------
    Ein Gruß an alle BMW fahrer

  • <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von Georg-M3:
    Ich geh erst noch putzen (siehe meine Frage im selben Forum) und außerdem brauch ich noch nen Satz 120/60+180/55 für's Mofa - der TÜV Mensch hat noch nicht gehört, daß Sliks viel besseren Grip haben


    Georg


    </font>[/quote]


    Hey Georg,


    da hast du aber ein ganz schön großes "Mofa".


    Was ist es denn für ein Maschinchen, ne 600er oder 900er oder gar eine 1000er?????

    Leistung ist, wenn sich die Felge im Hinterrad dreht!

  • Ach was bin ich im Moment noch froh, daß ich auf meinem Dienstauto noch Winterreifen habe - bei dem Regen zur Zeit.
    Letzte Woche hätt' ich mit den Sommerreifen wohl schon ein paarmal den "Abflug" gemacht, weil dermassen viel Wasser auf der Strasse war, daß sogar die relativ grobstolligen Winterreifen Probleme bekamen. Ein paar andere Verkehrsteilnehmer hatten da nicht soviel Vorsicht walten lassen, und statteten der Leitplanke und dem Strassengraben einen mittleren bis langen Besuch ab


    Auserdem hatte ich mit meinen Winterreifen unglaubliches Glück, da sie bei Nässe (und tiefen Temperaturen) ähnlich gute Haftungswerte (nach Gefühl) hatten wie Sommerreifen.
    @ Jochen: unser Dienstauto (Fiat Punto) läuft pro Woche ca 5000 km, davon fahre ich selbst ca 3800 km - Kurierdienst eben



    ------------------
    Ich mag meinen E30...

  • <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von Provos:
    Was ist es denn für ein Maschinchen, ne 600er oder 900er oder gar eine 1000er?????</font>[/quote]


    Offen, 141 muntere Hottehüh's


    Georg



    ------------------
    Als 3er-Fahrer seit 16 Jahren, pflichtgemäß als 3. registriert

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Ein feines Teil, hatte mal vor (noch wo ich meinen 316i hatte) auch ne "Grüne"

    zu kaufen, aber daraus wurde ja dann nix! Hab mich für BMW entschieden - und bereue es nicht!


    Obwohl, wenn so die Sonne scheint und so Biker an mir vorbeifahren, kribbelt es auch wieder bei mir.


    Dann viel Spaß bei der Kurven-Hatz!!!!!


    Ciao Provos

    Leistung ist, wenn sich die Felge im Hinterrad dreht!

  • Also ich warte mit den Sommerreifen noch!
    Es kann nämlich gut möglich sein das teilweise immer noch gesalzt wird, und wir wissen ja alle wie das Salz die Alufelgen angreifen kann! Ich habe letztes jahr meine Alufelgen leider noch bis Dezember gefahren und die Felgenränder sind ziemlich stumpf, ich muß die Felgen erst mal komplett mit Chrompolitur polieren!!!! Gestern habe ich sie erst mal komplett dampfgestrahlt!


    Gruß Franz (Parallax M5)


    [Dieser Beitrag wurde von Parallax M5 am 28. März 2001 editiert.]

  • Hallo,


    ich werd nen Teufel tun und werde noch schön 3 Wochen mit Winterreifen fahren. Heut morgen gab´s schon wieder Eis auf der Straße und außerdem müssen die WR platt gefahren werden, weil für noch ne Saison taugen die nichts mehr.

    Gruß,
    Lars