BMW-Servicemobil

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Zitat

    Original geschrieben von Black-Storm
    Voraussetzung ist das du den Wagen bei BMw gekauft hast und nicht von privat.


    Ich hatte meinen von einem Händler der aber kein BMW Händler war.
    Also das wäre mir neu.

    cu
    Drehzahl

  • 0180-2343234


    Das ist die deutsche Nummer des Mobilen Services in Germany :D



    Er kommt übrigens zu jedem BMW egal ob erst oder zweit oder wasweisichwievielter Besitzer, wenn Ihr eine Panne habt und eigentlich nur dann.


    Zu einem Radwechsel kommt er z.Bsp. auch, wird aber in der Regel eine Rechnung ausstellen. Mädels sind da klar im Vorteil ;) denn Service Mobil Fahrer sind auch nur Männer :D


    Hermann

    Viele Grüße Hermann


    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."Albert Einstein

  • Hallöschen Hermann :D :D
    Es ist nicht auszuschliessen ! Das auch Männern bei einer Reifenpanne !K
    ostengünstig zu Helfen ist !:p
    Gruß Mike :)

    Wer immer nur funktioniert,entzieht sich dem Abenteuer
    des Lebens!!
    :cool: ;) :confused:


  • *Das Thema aus dem Keller hol*:D


    Wie siehts denn eigentlich mit dem BMW Servicemobil auf dem flachen Land aus. Kommt da in jedem Fall immer der bekannte 5er Touring als Servicewagen oder wird dieser Dienst auch von BMW Werkstätten übernommen, die dann im Auftrag von BMW zur Pannenstelle anrollen ???
    Wieviele Servicemobile sind da über ganz Deutschland verteilt ???

    Zu Spät kommt man immer rechtzeitig!

  • Ist ja gut zu wissen... :D Bin zwar ADAC Mitglied, aber eine Markenspeziefische Alternative kann auch Vorteile haben!

    MfG :D


    Benni325i

  • loverman2000: Info für dich von der BMW Webpage



    Gruß
    Mike

    Wer immer nur funktioniert,entzieht sich dem Abenteuer
    des Lebens!!
    :cool: ;) :confused:

  • Zitat

    Original geschrieben von StefanM3
    Gibts das auch in A???



    Oder etwa doch?


    Yep! :)


    http://www.bmw.at/bmwd/services/mobildrive/



    Die Telefonnummer findest du im linken Bereich unter "Was tun im Pannenfall"!


    Das gilt übrigens für alle BMW-Besitzer, man muß nur mal beim Service-Partner angerufen haben, damit die Daten aktuell sind!


    MoBaY

    LG
    MoBaY


    Wenn du etwas noch so gut erklärst, dass niemand es missverstehen kann, wird es immer noch einen geben.

  • Zitat

    Original geschrieben von loverman2000
    Kommt da in jedem Fall immer der bekannte 5er Touring als Servicewagen oder wird dieser Dienst auch von BMW Werkstätten übernommen, die dann im Auftrag von BMW zur Pannenstelle anrollen ???
    Wieviele Servicemobile sind da über ganz Deutschland verteilt ???


    afaik läuft das nur so. Ich hatte am 24. ein Problem und der Servicewagentyp hat mich dann zum (geschlossenen :mad: ) BMW-Händler geschleppt und dort das Auto wieder in Gang gebracht.
    Ich hab' mich ein bißchen mit ihm unterhalten, normalerweise arbeitet er dort und muß halt ab und zu Servicewagen fahren...

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Ich kram den Thread auch wieder raus.


    Habe gestern das erste Mal eine Panne gehabt und bin liegen geblieben.


    SM ist echt super!
    Das zeigt BMW mal wieder wie man es richtig macht!
    http://www.bmw.com/com/de/owners/service/mobileservices.html
    Da ich zusätzlich in der KFZ-Versicherung einen Schutzbrief habe, hätte die auch noch das zusätzliche Geld bezahlt..
    ADAC braucht man wirklich nicht als BMW-Fahrer.


    Die genauen Bedingungen sind mir aber auch unklar (was z. B. passiert wenn der Wagen uralt und nicht mehr bei BMW gewartet ist).


    http://www.bmw.com/com/de/owne…ice/serviceworldwide.html
    BMW AG
    Petuelring 130
    80788 München
    Deutschland


    Informationen zum Netz
    der BMW Service Partner
    BMW Kundenbetreuung
    Tel.: 0180-232 42 52
    Mo.-So. 8:00 - 22:00 Uhr
    Tel.: +49-89-206 01 60-08
    Mo.-Fr. 8:30 - 17:00 Uhr
    Website: http://www.bmw.de


    Mobiler Service
    Tel.: 0180-234 3 234 (im Inland)
    Tel.: +49-89-260 99 09 (aus
    dem Ausland)
    SMS: 0178-234 6 234 (für Gehörlose)
    Mo.-So. 24 Stunden


    Unfall-Hotline
    Tel.: 00800-26 94 45 33 (im Inland)
    Tel.: 00800-BMWHILFE (im Inland)
    Tel.: +49-89-26 94 94 56 (aus
    dem Ausland)

    Ich brauche kein adaptives Kurvenlicht, ich kann driften

  • @ dersilvio


    Bist Du Erstbesitzer Deines Wagens? Als bei meinem der ÖAS eingefroren war, habe ich auch das SM gerufen. Gekommen ist er nicht, Erstbesitzer meines Wagen ist die BMW AG selbst, und damit gilt das für mich nicht.

  • Zitat

    Original geschrieben von Thams
    @ dersilvio


    Bist Du Erstbesitzer Deines Wagens? Als bei meinem der ÖAS eingefroren war, habe ich auch das SM gerufen. Gekommen ist er nicht, Erstbesitzer meines Wagen ist die BMW AG selbst, und damit gilt das für mich nicht.


    Nein,
    ich bin 2. Besitzer, schau mal in den Links oben, ich habe keine Bedingung gefunden, die nur für 1. Besitzer gelten soll, muss aber dazu sagen das mein Händler für mich das SM gerufen hat, ich selber habe nichts machen müssen.

    Ich brauche kein adaptives Kurvenlicht, ich kann driften

  • http://www.bmw.de/de/de/owners/service/mobileservice2.html


    Irgendwelche Extrasachen sind wohl auf 5 Jahre nach EZ begrenzt (egal ob 1. oder Folgebesitzer), Anfahrt und Diagnose, 30 Min. und z.b auch Starthile usw. sollen kostenlos sein.


    Vieleicht aber vorher doch anrufen und abklären (ruf doch mal oben die Nummer an).

    Ich brauche kein adaptives Kurvenlicht, ich kann driften

  • Mein erlebnis mit dem BMW Servicemobil:


    Ich am 26.12 gegen 23:00 Uhr am Flughafen Hahn im Hunsrück mit leerer Batterie auf dem Außenparkplatz.


    Anruf bei BMW: ja, wir kommen, dauert aber 2 bis 3 Stunden und BITTE JA NICHT DEN ADAC RUFEN!!!!!


    Halllooooo! Bei -5 °C an Weihnachten 3 Stunden den Ar.... abfrieren :eek::kpatsch:


    Der dann doch gerufene ADAC war in 20 Minuten da :D:top:


    Im Nachhinein ist mir die Warnung der BMW Hotline klar: die wollen auf keinen Fall in der ADAC Pannenstatistik vorkommen.
    Also: wenn es schnell gehen soll, lieber den ADAC (die Anzahl an Fahrzeugen pro Einwohner ist natürlich deutlich größer als bei BMW)

  • Zitat

    Original geschrieben von Marco Scala
    ...
    Also: wenn es schnell gehen soll, lieber den ADAC (die Anzahl an Fahrzeugen pro Einwohner ist natürlich deutlich größer als bei BMW)


    Achja woher weißt du das?


    Ich denke das liegt wohl eher an der Auslastung, ich habe auch Kollegen die schon Stunden auf den ADAC gewartet haben!


    PS: Das was der ADAC macht, macht auch deine KFZ-versicherung im Schutzbrief, bitte mal vergleichen, deine Versicherung hat auch die wahl zwischen mehreren Abschlepp/Service-unternehmen und ist nicht nur auf den ADAC angewiesen.


    Ich weiß nicht wie hoch die Abdeckung der SM ist, nur das ich keine 30 Minuten warten musste bis er mich von zu Hause abgeholt hat!


    Der Rest ist reine Spekulation und Verallgemeinerung...

    Ich brauche kein adaptives Kurvenlicht, ich kann driften

  • Zitat

    Original geschrieben von dersilvio
    Achja woher weißt du das?


    Der ADAC hat selber knapp 1700 "Gelbe Engel" und zusätzlich stehen rund 5.000 Pannenhilfe-Fahrzeuge von 1.100 Straßendienst-Partnern rund um die Uhr zur Verfügung.
    (ungeprüfte Angaben aus dem Homepage)


    Wieviele SM hat denn BMW?


    Zitat

    Original geschrieben von dersilvio
    Ich denke das liegt wohl eher an der Auslastung, ich habe auch Kollegen die schon Stunden auf den ADAC gewartet haben!


    Das mag sein, in meinem Fall war der ADAC deutlich schneller.

  • Zitat

    Original geschrieben von dersilvio
    ...
    Ich weiß nicht wie hoch die Abdeckung der SM ist, nur das ich keine 30 Minuten warten musste bis er mich von zu Hause abgeholt hat!


    Der Rest ist reine Spekulation und Verallgemeinerung...


    Ich werde sicher keinen doppelten Beitrag für etwas zahlen was mein Schutzbrief schon inkl. hat (wie gesagt, die Versicherung hat sicher mehr Anbieter und damit auch Einsatzwagen [wobei ich auch schon mal aus unzuverlässiger Quelle gehört habe, das auch Versicherung den ADAC schicken können] zur Auswahl) und ich vertraue meinem Wagen auch eher dem BMW-Service(-Mobil) an als dem ADAC/Versicherungsdienstleister an. Bin aber eh ein sehr misstrauischer und skeptischer Mensch.

    Ich brauche kein adaptives Kurvenlicht, ich kann driften

  • Zitat

    Original geschrieben von dersilvio
    Ich werde sicher keinen doppelten Beitrag für etwas zahlen was mein Schutzbrief schon inkl. hat


    Vergleich aber keine Äpfel mit Birnen.
    80% aller Versicherungsschutzbriefe zahlen erst ab einer Entfernung von 50 km zum Heimatort :eek:

  • Zitat

    Original geschrieben von Marco Scala
    Vergleich aber keine Äpfel mit Birnen.
    80% aller Versicherungsschutzbriefe zahlen erst ab einer Entfernung von 50 km zum Heimatort :eek:


    Nö mach ich nich.
    Hat dir das dein ADAC-Mann erzählt?


    Die Frage ist für was sie erst ab 50KM bezahlen.


    Für den Rücktransport des Autos, für den (Kranken-/)Rücktransport etc.?


    BMW- und die Schutzbrief-Leistung umfassen ebf. das abschleppen wenn reparieren vor Ort nicht möglich ist (und wenn es vor deiner Haustür passiert!), Taxi etc. auch.



    Ich sage einfach mal Bedingungen vergleichen, kommt natürlich drauf an wer das für dich macht, der ADAC-Mensch und der Versicherungsmensch werden sicherlich über den anderen schimpfen...

    Ich brauche kein adaptives Kurvenlicht, ich kann driften

  • http://www.adac.de/mitgliedsch…10297&SourcePageID=180753


    Also das was du für 44€/Jahr geboten bekommst ist echt ne Wucht! Wenn du was brauchst dann den ADACplus und die kostet 80€/Jahr.


    Schutzbrief in meinem Fall von der DEVK kostet mich genau 6€ im Jahr.


    Die meisten haben sogar den Schutzbrief (doppelt versichert, zahlen braf) und rufen trotzdem den ADAC!
    Super Werbung...


    Nochmal,
    Beim Schutzbrief darf ich mir aussuchen wer kommt, kann auch entscheiden zu welcher Werkstatt ich will
    (in meinem Fall organ. das alles mein super BMW-Händler und regelt alles DIREKT mit der Versicherung, ich zahle nix).



    http://www.devk.de/produkte/fa…utzbrief.jsp#detailsanker

    Ich brauche kein adaptives Kurvenlicht, ich kann driften