Domlager vorne Z4 E86

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.
  • Hallo, ich habe die vorderen Stoßdämpfer inklusive der Domlager, Staubschutzhüllen und Anschlagpuffer erneuert. Das ganze als Kit von Bilstein. Bei den Domlagern gab es keine Bohrung für die Madenschraube neben den drei Stehbolzen zur Befestigung des Federbeins im Dom…hat das irgendwelche Auswirkungen wenn die jetzt fehlen? Wozu dienen die eigentlich?

    Gruß Ulli

    Aus Freude am Fahren und auch sonst!
    Ulli K.

  • Ich würde das als reine Sicherung sehen, oder es ist eine Montagehilfe in der Fabrik, dass da ggf. erst die Federbeine und dann der Achsträger montiert werden.

    Auch ich gehe mit der Zeit und fahre E-Autos: E30, E31 und E46! :daumen:


    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.