Der Metzger und die Fahrzeugsuche: Was folgt dem Audi?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.
  • Vollleder kann man halt in die Suchfunktion eingeben. Das habe ich bis jetzt immer so gemacht, andernfalls bekommt man die ganzen Autos mit den Stoffsitzen angezeigt die man eigentlich sowieso nicht will.


    Eine Nachrüstung bei der AHK wird unverhältnismäßig teuer werden, davon raten mir fast alle ab die ich gefragt habe. Einzig beim Mercedes G ist das recht einfach zu lösen.


    Achso, Budget habe ich überhaupt nichts eingetragen.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Im Prinzip würde ich fast garnichts einschränken bei der Ausstattung. Bei den vorhandenen Schnittstellen (System AH <> Mobile.de) sind so oft Fehler, dass dir ggf. viele Fahrzeuge durch die Lappen gehen, die aufgrund der Filterung dann nicht angezeigt werden, welche am Ende vielleicht doch die gesuchte Ausstattung haben.


    Allerdings macht das die Suche nicht weniger müßig...

    Das ist absolut korrekt. Gerade beim BMW System war die Datenqualität furchtbar.

    Wenn dann kann man noch versuchen bei Mobile per Textsuche bestimmte Ausstattungen zu finden, da die Händler meistens wenigstens die Liste sauber in den Beschreibungstext kopieren. So konnte ich nach der Aktivlenkung filtern, die ich unbedingt wollte.

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • Gibst du da zum Beispiel „Nappa“ ein ist die Trefferwahrscheinlichkeit noch mal geringer.

    Das war wie gesagt vor einem halben Jahr noch viel besser, ich hatte bestimmt 8 oder 10 540i mit diesen Nappaledersitzen geparkt, die sind alle nach und nach verkauft worden.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Gäbe es bei Audi entsprechende A6 mit 100 % Ausstattung, so wie Du es dir vorstellst?

    Da stellt man auch unter anderem die Problematik mit den fehlenden Halbleitern fest, da fehlt dann zum Beispiel das B&O Soundsystem, oder die Sitze sind eine Alcantara/Leder Kombination oder der Himmel ist nicht schwarz sondern in weiß ausgestattet. Irgendwelche Ausstattungen fehlen da auch meistens. Allerdings hat man schon deutlich mehr Treffer als beim 540i Touring.


    Man liest halt auch dass der 340 PS TFSI Motor ein recht guter Säufer ist, hatte mir heute noch ein Testvideo über den A6 mit dieser Motorisierung angesehen, da hat er zwischen 14-15 Liter verbraucht.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Beim A6 wird man insbesondere oft fehlende Matrix-LED-Scheinwerfer feststellen bei Fahrzeugen jünger < 2 Jahren. Die waren lange nicht bestellbar.


    Und ja - der große Benziner säuft. Aber das würde ich mal platt markenübergreifend so behaupten :duw:

  • Ich kann dir nur raten - bei genügend Zeit - es so zu machen wie Yade vorschlägt, mgl. wenig Extras angeben und sich die Inserate dann genau anzuschauen.


    Sehr viele Anzeigen sind schludrig erstellt, selbst wenn man auf BMW direkt guckt.


    Es gibt wahrscheinlich eh nicht so viele furchtbar viele 540 i - einen Diesel würdest du leichter finden - und dann war 2022 noch das Problem, dass alles mögliche gar nicht oder nur sehr beschränkt lieferbar war, ich musste auch ewig warten für BMW Verhältnisse.


    Zur AHK: eine steckbare in einer freien Werkstatt nachzurüsten ist normalerweise kein Problem und kostenmäßig im Rahmen.


    Allerdings soll bei vielen Motoren, wie oben schon beschrieben, ein stärkerer Lüfter verbaut werden, manchmal sogar noch mehr Umrüstungen.

    Macht man das nicht, könnte es evtl. Ärger mit der Garantie geben, wenn an Motor oder Getriebe was dran kommt.


    Früher konnte man sich das bei Leebmann genau ansehen - das scheint nur noch mit konkreter FIN zu funktionieren, oder ich bin zu blöd zum gucken.

    Grüße Peter

  • So, man kann doch noch bei Leebmann nachsehen, man muss nur den Typ in der Garage parken.


    Alle 540 i ab Facelift 2020 haben den 850 Watt Lüfter schon drin (ohne Gewähr).


    Allerdings werden bei der schwenkbaren weitere Teile benötigt, das wird dann schon teuer bei BMW.

    Grüße Peter

  • Letzten Endes treibt Otti ja nichts würde ich mal so ins Blaue behaupten. :idee:
    Er hat ja noch das Cabrio und obendrein fängt ja die schöne Jahreszeit jetzt an.


    Von daher würde ich da keine Abstriche in meiner Suche machen (jedoch tatsächlich täglich in den Ergebnissen schauen und auch die Einschränkungen beim Leder auf "irgendwas mit Leder" abmildern um fehlerhafte Ausgrenzungen zu vermeiden und dann eben Inserat für Inserat durchgehen und abgleichen) sondern so lange suchen, bis etwas passendes online kommt - dann heißt es aber schnell sein. ;)


    Das ist der Vorteil, wenn man genau weiß, was man möchte.

    Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
    die immer so dicht vor einem herfahren.

  • Früher konnte man doch auch noch bei den Herstellern direkt in den Datenbanken nachschauen was es dort an JW von Werksangehörigen zur Zeit gibt und in den nächsten Monaten geben wird, gibt es sowas nicht mehr?


    Meinen Opel Manta GTE habe ich damals so bekommen, ein Freund von mir hatte damals eine Werksführung in Rüsselsheim und da hat er sich die Liste der momentan verfügbaren Mitarbeiterwagen geben lassen und da stand mein Auto drauf.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Und ja - der große Benziner säuft. Aber das würde ich mal platt markenübergreifend so behaupten :duw:

    ich hatte bei meinem 540i xDrive, der max. Verbrauch über eine Tankfüllung von 12.2 Liter unf fahre anders wie Otti ;)

    Minimal war 8.5 Liter in Norwegen, mit langen Strecken und nie mehr wie 80-90° Ist aber nicht unbedingt artgerechte Haltung ;)

    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann. Mark Twain

  • Letzten Endes treibt Otti ja nichts würde ich mal so ins Blaue behaupten. :idee:
    Er hat ja noch das Cabrio und obendrein fängt ja die schöne Jahreszeit jetzt an.


    Von daher würde ich da keine Abstriche in meiner Suche machen (jedoch tatsächlich täglich in den Ergebnissen schauen und auch die Einschränkungen beim Leder auf "irgendwas mit Leder" abmildern um fehlerhafte Ausgrenzungen zu vermeiden und dann eben Inserat für Inserat durchgehen und abgleichen) sondern so lange suchen, bis etwas passendes online kommt - dann heißt es aber schnell sein. ;)


    Das ist der Vorteil, wenn man genau weiß, was man möchte.

    Nein, eine Not habe ich nicht, fahren wir halt mit dem Cabrio die Fahrten die wir sonst mit dem Kombi gefahren sind, bekommt man halt keine 7 Wasserkisten rein sondern nur, hmm, weiß ich gar nicht ^^


    Eigentlich wollte ich bis zur nächsten Fahrt hoch ins Ferienhaus mit dem neuen Auto hochfahren, man hat ja doch immer bisschen was mitzunehmen was das Haus betrifft.


    Einen Kompromiss einzugehen nur um unbedingt ein Auto zu bekommen wollte ich eigentlich auch nicht machen. Naja, vielleicht tut sich ja die nächsten zwei Monate noch was auf.

    Der Audi ist ja auch noch nicht weg, müsste aber im April noch über die Bühne gehen was meine Rechtsanwältin geschrieben hatte.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Vollleder kann man halt in die Suchfunktion eingeben. Das habe ich bis jetzt immer so gemacht, andernfalls bekommt man die ganzen Autos mit den Stoffsitzen angezeigt die man eigentlich sowieso nicht will.

    Man kann aber Mehrfach ankreuzen und da ggf. auch mal "Teilleder" dazu nehmen.

    All: Bei Mobile gibt es den Unterschied Leder und Vollleder nicht weil die meisten Hersteller bieten so was wie BMW oder Mercedes gar nicht.


    Die scheinen mittlerweile IMHO vermehrt von ihrem Arbeitgeber zu mieten und nicht mehr mit Rabatt zu kaufen.

    Die Zeit der Käufe is bei BMW schon lange vorbei.

    Die Kisten sind mit etwas Ausstattung ja mittlerweile so teuer - da muss der Fließbandarbeiter trotz gutem Gehalt schon richtig Pulver in die Hand nehmen - der muss das ja erst mal finanzieren bis zum Verkauf und der nackte 116i is jetzt nicht gerade das was sich danach gut verkaufen lässt. Das war schon früher so, dass diese Fahrzeuge (wie auch beim Leasing) bestimmte empfohlene Ausstattung hatten, damit sie danach gut weiter gingen.

    Auch ich gehe mit der Zeit und fahre E-Autos: E30, E31 und E46! :daumen:


    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Der hat doch alles was du suchst, oder?


    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=387701003&action=topOfPage&c=EstateCar&dam=false&fr=2020%3A&ft=PETROL&isSearchRequest=true&ml=%3A50000&ms=3500%3B24%3B%3B&ref=srp&refId=732726f8-6003-c01f-d788-6b6408dab983&s=Car&sb=rel&searchId=732726f8-6003-c01f-d788-6b6408dab983&vc=Car


    Gesucht ohne weitere Filter, nur ab 2021 und max. 50.000km

  • Der hat doch alles was du suchst, oder?


    https://suchen.mobile.de/fahrz…-d788-6b6408dab983&vc=Car


    Gesucht ohne weitere Filter, nur ab 2021 und max. 50.000km

    Der ist Grau, hatte ich mal bei meinem X5, war damals zwar Sterlinggrau, aber ich hatte mich innerhalb kürzester Zeit dran sattgesehen und war froh dass er nach 4 Jahren wieder weg war.


    Und er hat kein HK Soundsystem.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Der ist Grau, hatte ich mal bei meinem X5, war damals zwar Sterlinggrau, aber ich hatte mich innerhalb kürzester Zeit dran sattgesehen und war froh dass er nach 4 Jahren wieder weg war.


    Und er hat kein HK Soundsystem.

    Der hat ja Sophistograu Brillanteffekt, die Farbe habe ich auch und die hat bis jetzt jedem gefallen. Hast du die schon mal live gesehen?

    Gruß
    schecke

  • Bei mobile vollleder heißt ja nur das Leder drin ist, das haben ja 90% aller 5er, meistens das Plastikleder. Echtes vollleder ist dagegen Extrem selten.