BMW i4 M50 Battleship Electrica

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.
  • Preisfrage: Wer hat letzte Woche seinen neuen i4 abgeholt? Genau, ich!

    Wem ist heute morgen an der Ampel ein Smart mit französischer Zulassung hinten auf das stehende Auto geknallt? Genau, auch mir! :kotz:


    Auto ist bei BMW und wird jetzt zerlegt, mal sehen. Wenn mehr als Kunststoffblende Heckstoßfänger und AHK kaputt sind, sprich wenn am Blech was gemacht werden muss, geht er vom Hof. Auf den ersten Blick sieht es aber so aus, als bliebe es bei dem kleinen Schaden, dann wird der Stossfänger getauscht und fertig.

    Unsere BMW NL arbeitet mit einem Gutachter und einem Anwaltsunternehmen zusammen, die regeln jetzt den Rest. Ich fahre solange elektrischen Mini.

  • Oh man....oh man...... oh maaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaannnnn... :kpatsch::kpatsch::kpatsch:

    Ich bewundere deine mentale Ruhe. :sz:

    Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
    die immer so dicht vor einem herfahren.

  • Wem ist heute morgen an der Ampel ein Smart mit französischer Zulassung hinten auf das stehende Auto geknallt? Genau, auch mir! :kotz:

    Woran genau hast du es bemerkt? :duw:

    Auto ist bei BMW und wird jetzt zerlegt, mal sehen. Wenn mehr als Kunststoffblende Heckstoßfänger und AHK kaputt sind, sprich wenn am Blech was gemacht werden muss, geht er vom Hof. Auf den ersten Blick sieht es aber so aus, als bliebe es bei dem kleinen Schaden, dann wird der Stossfänger getauscht und fertig.

    Erstmal mein Beileid, sowas braucht niemand. Drücke die Daumen dass es beim kleinen Schaden bleibt. AHK könnte hilfreich sein.

    Teil VI der Episode "Das Land muss doch irgendwie kaputtzukriegen sein... "

  • Preisfrage: Wer hat letzte Woche seinen neuen i4 abgeholt? Genau, ich!

    Wem ist heute morgen an der Ampel ein Smart mit französischer Zulassung hinten auf das stehende Auto geknallt? Genau, auch mir! :kotz:


    Auto ist bei BMW und wird jetzt zerlegt, mal sehen. Wenn mehr als Kunststoffblende Heckstoßfänger und AHK kaputt sind, sprich wenn am Blech was gemacht werden muss, geht er vom Hof. Auf den ersten Blick sieht es aber so aus, als bliebe es bei dem kleinen Schaden, dann wird der Stossfänger getauscht und fertig.

    Unsere BMW NL arbeitet mit einem Gutachter und einem Anwaltsunternehmen zusammen, die regeln jetzt den Rest. Ich fahre solange elektrischen Mini.

    Würdest du dann den hohen Verlust akzeptieren nur wegen den Blechar eiten?

    Unfallwagen ist es ja auch so? Ärgerlich ist es allemal.

  • Woran genau hast du es bemerkt? :duw:

    [...]

    AHK könnte hilfreich sein.


    AHK kann aber auch nach hinten (oder genauer nach vorne...) losgehen weil die halt den Aufprall voll ins Gemächt leitet im Gegensatz zu 8 Pralldämpfern unter der lapprigen Stoßstange.


    Ist schon kotzig sowas... Neulich gelesen: Frisch aus dem Werk: Fahrer baut Unfall mit nagelneuem Audi auf B300 (augsburger-allgemeine.de)

    Wenn Du das nächste Mal lachst, weil Deine Eltern Dich fragen wie sie einen Screenshot machen können, dann denke daran, dass sie Dir gezeigt haben wie man einen Löffel und das Klo benutzt... :zf:

  • Ja mal sehen, Auto wird morgen zerlegt und vermessen. Der Smart war nicht schnell und ist nicht zu Staub zerfallen. Die Fahrerin war kaum älter als meine Tochter und selbst durch den Wind. Schreien oder Aufregen bringt eh nix.


    Wenn nur der Kunststoff getauscht wird ist das für mich (!, juristische Definition mal außen vor) kein Unfallauto.


    Je nach Rep. kosten könnte mir bei einem größeren Schaden der Neupreis zustehen meint die Anwältin, aber bis das bei einer französischen Versicherung durch ist :m:

    Hätte ich das Auto wegen Eigendoof ruiniert, würde ich jetzt nach einem Neuen schauen, schließlich habe ich extra die Versicherung so abgeschlossen, dass ich 3 Jahre den Neupreis erstattet bekomme. Aber eben nur bei Eigendoof.

  • Je nach Rep. kosten könnte mir bei einem größeren Schaden der Neupreis zustehen meint die Anwältin, aber bis das bei einer französischen Versicherung durch ist :m:

    Hätte ich das Auto wegen Eigendoof ruiniert, würde ich jetzt nach einem Neuen schauen, schließlich habe ich extra die Versicherung so abgeschlossen, dass ich 3 Jahre den Neupreis erstattet bekomme. Aber eben nur bei Eigendoof.

    Hier in CH würde ich den Schaden gleich der eigenen Vollkasko anmelden, die soll den Schaden erledigen und nachher Regress auf die Haftplicht des Verursachers nehmen. Für etwas bezahlt man ja teure Kaskoprämien.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Das is in D glaub ich nicht möglich.

    Auch ich gehe mit der Zeit und fahre E-Autos: E30, E31 und E46! :daumen:


    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Unfall mit ausländischem Auto: Das ist zu tun

    Kommt es zu einem Unfall mit polnischem oder sonstigem Fahrzeug in Deutschland, ist das DBGK Deutsche Büro Grüne Karte e.V.“ (DBGK) zu kontaktieren. Dieses nimmt die Stellvertreterposition für den ausländischen Versicherer ein und reguliert den Schaden. Für einen reibungslosen Ablauf sind folgende Unterlagen einzureichen:

    • Original, Durchschrift oder Kopie der Internationalen Versicherungskarte bzw. Kennzeichen des ausländischen Fahrzeugs
    • Unfallaufnahme (entweder durch die Polizei oder schriftlich durch die Unfallgegner und gegebenenfalls die Zeugen)

    Das DBGK kann bei einem Unfall mit ausländischem Fahrzeug in Deutschland wie ein normaler inländischer Haftpflichtversicherer in Anspruch genommen werden. Dadurch entstehen dem deutschen, am Schadensereignis beteiligten, Kfz-Führer keinerlei Sprachprobleme bei der Geltendmachung seiner Ansprüche. Die zentrale Organisation wird in aller Regel den Schadensfall bei einem Auffahrunfall oder Ähnlichem nicht selbst abwickeln, sondern einem teilnehmenden Versicherungsunternehmen oder einem privaten Schadensregulierungsunternehmen überantworten. Grundlage für diese Möglichkeit der Übertragung sind Korrespondenzabkommen zwischen in- und ausländischen Versicherungen.

    Sollte es bei der Geltendmachung von Schadensersatz oder anderen Ansprüchen, die durch einen Unfall mit ausländischem Fahrzeug in Deutschland entstehen, zu Problemen kommen, kann neben dem Schädiger selbst auch das eingeschaltete DBGK verklagt werden.

  • Ich merke, dass ich irgendwie mehr durch den Wind bin, als ich mir heute morgen eingestehen wollte. Heute bin ich in der Mittagspause zu Fuß ans Auto und habe das Filmchen vom driveRecorder geladen und dabei offensichtlich den Schlüssel vom Leih Min verbummelt. Heute Abend zur Heimfahrt stand ich dann blöd da. Der BMW Rent Mann war so nett, mir den Zweitschlüssel zu geben, da der Karrosserie Bereich bei BMW schon zu war und ich deshalb im AUto nicht nachschauen konnte.

    Morgen früh dann erst mal im Auto nach dem Mini Schlüssel fahnden.

  • Wenn nur der Kunststoff getauscht wird ist das für mich (!, juristische Definition mal außen vor) kein Unfallauto.

    Würde ich auch so sehen - bei meinem G11 wurde die vordere Stoßstange und ein Pralldämpfer getauscht, das waren knapp 3k€ :sz:

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Würde ich auch so sehen - bei meinem G11 wurde die vordere Stoßstange und ein Pralldämpfer getauscht, das waren knapp 3k€ :sz:

    Würde ich ja auch so sehen, aber wie ist denn da nun die juristische Definition? Bei einem möglichen Verkauf hat man ja sonst schnell mal Ärger?

    Teil VI der Episode "Das Land muss doch irgendwie kaputtzukriegen sein... "

  • Würde ich ja auch so sehen, aber wie ist denn da nun die juristische Definition? Bei einem möglichen Verkauf hat man ja sonst schnell mal Ärger?

    Beim Verkauf würde ich sowas unbedingt in den Vertrag schreiben, sonst kommt man da ganz schnell in Teufels Küche - wenn man selber keinen "Unfallwagen" fahren will, kann man die Definition halt für sich selber machen.

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Eine saubere Definition ist seit Jahren ausstehend und immerwährendes Futter für Juristen und Gutachter.

    Wer einfach sauber bleiben will gibt reparierte Vorschäden am besten mit Belegen an, dann ist er fein raus.

    Unfallauto verkaufen - Ratgeber zum Verkauf beschädigter Gebrauchtwagen
    Unfallfrei, nicht unfallfrei oder doch ein Unfallwagen?! Erfahren Sie hier worin der Unterschied liegt und wie sie beim Verkauf vorgehen sollten.
    www.autokostencheck.de

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • "Gekauft wie gesehen. Keine Eigenschaft wird ausgeschlossen, kein Merkmal zugesichert"

    "Der Käufer versichert an Eides statt keine weiteren Fragen mehr zu haben und keinen Kontakt mit dem Verkäufer mehr aufzunehmen, den vereinbarten Kaufpreis unverzüglich zu bezahlen und 3 positive Googlebewertungen abzugeben."


    Kaufverträge kann ich.


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori