Endoskopkamera gesucht

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo Gemeinde,


    ich würde gerne mal in diverse Brennräume und Schweller schauen und überlege mir daher ein Endoskop anzuschaffen. Die Dinger gibt es ja grundsätzlich für relativ überschaubare Münze bei Discountern oder im Netz und kommen dabei nicht mal schlecht weg. Ich fürchte nur, die taugen für meine Zwecke nichts. Ich denke, wenn man über das Kerzenloch die Optik reinschiebt, braucht es zwingend eine drehbare Linse um die Ventile ins Bild zu bekommen. Da sind wir dann natürlich in einer anderen Preisregion. Ich gebe für gutes Werkzeug auch gerne Geld aus, wenn ich es regelmäßig nutze. Das hier habe ich wahrscheinlich aber nur 2-3 mal im Jahr in der Hand. Daher muss es nicht unbedingt das Hazet Teil für >500 € sein. Das günstigste was ich in der Richtung gefunden habe ist das da:


    https://www.amazon.de/Ralcam-Endoskopkamera-Licht-Camera-Inspektionskamera/dp/B09GXZC76M/ref=pd_lpo_2?pd_rd_i=B09GXZC76M&psc=1&tag=auto-treff-21 [Anzeige]


    Das hat auch irgend einer auf youtube gestet und fand es gut. Was mich nur stört ist die Tatsache, dass man hier auf irgendeine Smartphone App angewiesen ist (das Teil als Monitor zu nutzen ist ja grundsätzlich keine schlechte Idee). Ob die bei den nächsten und übernächsten Android Version auch nocht funktioniert?


    Nutzt ihr sowas und habt vielleicht noch andere Empfehlungen?

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.

  • Die günstigen laufen alle über Apps.


    Warum sollte die unter späteren Versionen nicht mehr funktionieren? Bisher war alles kompatibel mit neueren Versionen, auch uralte Apps.

  • OK, gut zu wissen. Danke

    Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.