Experiment BMW iX xDrive40 beginnt

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Zumal das E im Kennzeichen ja keine Pflicht ist und wenn ich mich hier in München so umsehe protzen damit am ehesten irgendwelche Fahrzeuge mit "MHD" AKA Minimaler Hybrid Drive die nen zusätzlichen Elektrolüfter im Auto per Rekuperation antreiben können.

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Man hätte ja zumindest eine entweder oder Regelung einführen können. Grüne Plakette oder E Kennzeichen, dürfte keine Hybriden geben die nicht die Anforderungen die die grüne Plakette erfüllen.

    Oldtimer welche in eine Umweltzone einfahren werden ja auch am H im Kennzeichen erkannt und "verschont".

  • Man hätte ja zumindest eine entweder oder Regelung einführen können. Grüne Plakette oder E Kennzeichen, dürfte keine Hybriden geben die nicht die Anforderungen die die grüne Plakette erfüllen.

    Oldtimer welche in eine Umweltzone einfahren werden ja auch am H im Kennzeichen erkannt und "verschont".

    Hätte...

    Das problem ist halt, dass die Regelung für die Umweltzonen aus 2007 stammt und es zusätzlich auch rote und gelbe Plaketten gibt.

    Vor 15 Jahren gab es nun mal mehr Fahrzeuge die nur gelbe oder rote Plakettenerhalten haben und selbst in einer Baureihe gab es Unterschiede.

    Das E im Kennzeichen ist dann mit wieder anderen Regelungen nebendran gepflanzt worden.


    Dass Fahrzeuge mit H Kennzeichen keine Plakette benötigen liegt wohl daran dass es hier nicht noch weitere Unterscheidungen gibt.


    Vielleicht gab es auch mal die Überlegung dass man - so wie Gasumrüstungen - Elektrische Antriebe nachrüsten könnte (z.B. mit nem Radnabenmotor) und so würde theoretisch ein Fahrzeug mit roter Plakette ein E Kennzeichen erhalten können.

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Zumal das E im Kennzeichen ja keine Pflicht ist und wenn ich mich hier in München so umsehe protzen damit am ehesten irgendwelche Fahrzeuge mit "MHD" AKA Minimaler Hybrid Drive die nen zusätzlichen Elektrolüfter im Auto per Rekuperation antreiben können.

    E Kennzeichen kriegen nur BEV, Brennstoffzellenautos und Plugins. Alle anderen können keins bekommen.

    "Und stehst du nackt im Odenwald, dann werden dir die Hoden kalt"
    Unbekannter Philosoph