Hotel für eine Woche Urlaub am Bodensee

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Wir haben uns überlegt Ende Juni für eine Woche an den Bodensee zu fahren und da hier ja etliche Leute dort schon mal Urlaub gemacht haben oder sogar in der Nähe vom See wohnen dachte ich ihr hättet eventuell einen guten Tipp für uns.


    Gesucht wird ein gutes Hotel mit eigenem Parkplatz und der Möglichkeit auch dort Halbpension zu bekommen. Es muss jetzt kein 5-Sterne Hotel sein, Wellness ist auch erstmal zweitrangig.

    Gutes Frühstück und gute Küche reichen uns.


    Viele Grüße

    Otti

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Das hier wären meine Empfehlungen für schöne Hotels am See mit eigenem Parkplatz und einer guten Küche, in die wir auch als Einheimische gerne gehen:

    - Seehof Immenstaad (https://www.seehof-hotel.de/)

    - Heinzler Immenstaad (https://www.heinzleramsee.de/de/home)

    - Traube Fischbach (https://www.traubeamsee.de/)

  • Keine Seelage, ist eine Ortschaft in der Nähe des Sees.

    Jo, ich war früher alle 4 Wochen beruflich hier https://www.hotel-knoblauch.de/de/zimmer


    Bissl ausserhalb von FN, aber billig ists alles nicht. Zudem finde ich persönlich Friedrichshafen als Stadt eher nicht so den Brüller. Da würde ich Ravensburg bevorzugen, brauchst auch nur 15min an den See, und hast Gastronomisch in der Innenstadt echt vielfalt. Ist ja aber ein Frage was man so möchte oder unternehmen will. Das hat Otti nicht so genau beschrieben.


    Ansonsten bin ich persönlich lieber in Konstanz. Ja, teuer. Aber direkt am See so das einzige was etwas zu bieten hat wie ich finde. Überlingen bist in 30min durch. 2 Stunden wenn du überall was isst :p Meersburg hat für mich Friedhofsfeeling.

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • Wir wollten halt mal eine Woche Urlaub machen ohne uns um die Pflege unseres Ferienhauses kümmern zu müssen.

    Weil wenn wir dort oben in unserem Ferienhaus sind arbeiten wir die meiste Zeit, Schaukel und Holzschuppen streichen, Dachrinnen saubermachen, das Glas des Wintergartens putzen und vor allem Unkraut rupfen, alleine für die Beseitigung der Ackerwinde die vom Nachbar in unsere Kirschlorbeerhecke reinwächst braucht man schon 2-3 Tage.


    Bezüglich Bodensee:

    Wir würden mit dem Schiff mal auf die Mainau fahren, vielleicht mal nach Salem auf den Affenberg, mal nach Lindau und Konstanz. Meinen alten Chef in Dettingen besuchen, da habe ich ja von 85 bis 86 gearbeitet. Spazieren gehen, halt einfach mal ausspannen, eine Woche geht ja auch schnell vorbei.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Konstanz schön ruhig mit Seeblick und in der Nähe der Therme:

    Hotel Waldhaus Jakob

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

  • Keine eigenen Erfahrungen, aber ein guter Freund war schon zweimal im Hampton Inn by Hilton in Konstanz. Ist relativ neu und gute Bewertungen:


    Hampton by Hilton Konstanz | Konstanz | Zum Bestpreis buchen
    Buchen Sie das Hampton by Hilton Konstanz in Konstanz Stromeyersdorf direkt online ✓ Bestpreis-Garantie ✓ gratis WLan ✓ günstig - jetzt buchen!
    www.novum-hotels.com


    In dieses wollen wir immer schon mal, hat noch nicht geklappt:


    Hotel Konstanz | Steigenberger Inselhotel jetzt online buchen

  • Wenns mit Aussicht sein soll:
    - https://fritschamberg.at/ (war ich selbst noch nicht, wollten da aber eigentlich am 21./22. Mai hin - bis unser Babysitter ausgefallen ist :( )

    - https://wartegg.ch/ : Eines der schönsten Schlosshotels der Schweiz. Wunderschönes Schlosshotel (meine Frau und ich haben da geheiratet). Setzt auf komplett regionale Küche

    - https://www.badhorn.ch/ : Auch sehr schöne Lage. Ein grosser Teil des Hotels wurde erst gerade komplett neu gebaut

    - https://www.hotelheiden.ch/de/ : Liegt im wunderschönen Biedermeier Dorf Heiden mit Sicht auf einen grossen Teil des Bodensees

    - https://www.lindeheiden.ch/ : Im Moment noch geschlossen, geht jedoch ende Mai wieder auf. Das Hotel Linde wird gerade noch aufwendig restauriert. Hervorragende Küche wie wir finden (der Küchenchef ist ein Bekannter von uns).

    -

  • Vielen Dank an alle die mir hier ihre Empfehlungen abgegeben haben, das sind alles sehr schöne Hotels :top:


    Wir haben natürlich auch weiter gesucht und haben jetzt bei diesem Hotel in Wasserburg gebucht:


    https://www.hotel-gierer.de/


    Für die 7 Tage bezahlen wir jetzt 1638,- Euro inklusive Halbpension.

    Das Hotel hat einen Innen- und Außenpool und Saunen. Ob man die im Sommer nutzt, wahrscheinlich eher nicht.


    Mal sehen wie es ist, ich werde berichten wenn wir wieder zurück sind.


    VG

    Otti

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Das ist preislich noch im Rahmen und sieht einladend aus, Wasserburg ist verhältnismäßig günstig verglichen z.B. mit Lindau oder Konstanz.


    Die Empfehlungen gehen weit auseinander, wenn man keine ungefähre Preisklasse nennt, da gehen die Vorstellungen was üblich ist weit auseinander. :)


    Wenn ich - leider sehr selten - verreise buche ich meistens nur mit Frühstück und gehe abends irgendwo essen, z.B. in Lindau verhungert man bestimmt nicht.


    Schönen Urlaub ganz ohne Arbeit am Haus!

    Grüße Peter

  • Wir gehen ja nicht so oft in irgendwelche Hotels, einmal im Jahr zum Usertreffen in die Paradeismühle und dann eine Zwischenübernachtung wenn wir hoch ins Ferienhaus fahren. Da ist ja immer ein Restaurant an das Hotel angegliedert in dem wir dann auch Essen gehen.


    Wir gehen eh nicht so viel essen, übers Jahr verteilt keine 5 mal außerhalb der Hotelaufenthalte und im Urlaub.


    Das war jetzt Zufall dass das Hotel eine Halbpension angeboten hatte, das Hotel Fritsch am Berg welches Marcel empfohlen hatte war auch noch auf unserer Liste, wäre in Österreich gewesen, das ist vielleicht eine Überlegung für die nächste Reise.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Das war jetzt Zufall dass das Hotel eine Halbpension angeboten hatte, das Hotel Fritsch am Berg welches Marcel empfohlen hatte war auch noch auf unserer Liste, wäre in Österreich gewesen, das ist vielleicht eine Überlegung für die nächste Reise.

    Das Fritsch am Berg war eine Empfehlung eines ehemaligen Arbeitskollegen von mir (selbst Vorarlberger). Das muss wirklich gut sein. Die Aussicht ebenso. Auch wenn es von uns zu Hause nur etwas über 30min entfernt ist, möchten wir dennoch da mal hin :)

  • Auch wenn es von uns zu Hause nur etwas über 30min entfernt ist, möchten wir dennoch da mal hin :)

    Ich hab auch schon mal nur 15min entfernt übernachtet. Aber nur weil ich saufen wollte :party::trink::hi:

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • Apropos saufen:

    Aus Marcels Tip: Das Bad Horn hat eine absolut traumhafte Hotelbar, dort spät abends zu zweit in englischen Ledersofas gemütlich noch eine Flasche Wein geniessen mit Super Aussicht und anschliessend dort übernachten weil man doch was über dem Durscht hat - empfehlenswert !

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Also nachdem nun die Unterkunft gefunden ist, hier ein bissel drumherum:


    - Antoniuskapelle (schöner Blick über den See)

    - Wein Schmidt in Hattnau für den guten Wein

    - Degersee für's leibliche Wohl und noch mehr Wasser

    - Aussichtsplattform Hangnach (schöner Blick auf Pfänder, Bregenz etc.)