Glasversiegelung

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hi

    Ich mach hier mal nen neuen Thread dazu auf.


    Hat jemand Empfehlungen zu ner guten Glasversiegelung, die auch gut abperlt und nicht nach 2 Wochen dahin ist?


    Gruß

    Martin

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • Ich hatte vor Jahren ein nicht so kleines Projekt zur Nano-Versiegelung. Da ging es um Natursteinflächen.

    Ergebnis: wenn die Versiegelung nicht "eingebrannt" wird ist sie in kurzer Zeit dahin.

    Kofferraum statt Hubraum !

  • Wir hatten mal eine Glasversiegelung auf den Scheiben in der Dusche drauf, das hat die Firma damals gemacht als die Dusche montiert worden ist.


    Würde ich heute nicht mehr machen lassen, die Scheiben lassen sich nicht mehr so gut nach dem Duschen abziehen und der Kalk bleibt besser dran hängen.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Es gibt noch mehr Nachteile. Wenn sich z. B. Staub oder Schmutz auf der Windschutzscheibe angesammelt hat, darfst du halt nicht die Scheibenwaschanlage benutzen. Es sei denn, da ist nur klares Wasser drin. Ansonsten riskierst du, das sich die Versieglung und der Zusatz (Reinigungszusatz oder Frostschutz) nicht vertragen. Habe ich gehabt, gibt ein fürcherliches Geschmiere.


    Kann mir das aber gut für Heckscheiben vorstellen bei Fahrzeugen, die keinen Heckwischer haben. Oder auch Duschkabine etc. pp.

    Die Grünen wollen gar nicht Alles verbieten. Cannabis z. B. nicht. :zf: :m:

  • Kann mir das aber gut für Heckscheiben vorstellen bei Fahrzeugen, die keinen Heckwischer haben. Oder auch Duschkabine etc. pp.

    Wie geschrieben, wir sind mit der Versiegelung in der Duschkabine nicht zufrieden gewesen und jetzt froh dass wir den Kram wieder runterbekommen haben.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Ich mache seit zig Jahren nach jeder Autowäsche Rain X auf die Windschutzscheibe und hatte noch keine Probleme. Scheibenwischer nerven mich und ich bin froh, dass ich die aufgrund von Rain X kaum brauche.

  • Rain X gibt diesen leicht schmierigen Effekt, Ghosting genannt.

    ich empfehle die Nanolex Glasversiegelung. Nutze ich seit Jahren auf diversen Autos, hält je nach Nutzung zwischen 6 und 12 Monaten..


    Penible Vorbereitung ist aber notwendig. Ich mache diese Schritte:

    Glas mit Reinigungsknete reinigen

    (Maschinelle) Reinigung mit Glaspolitur ebenfalls von Nanolex

    Gründliche Reinigung mit Isopropyl Alkohol und frischem Mikrofasertuch (wegen möglicher Rückstände in benutzten, aber gewaschenen Tüchern)

    Nanolex Versieglung auftragen, min. eine Stunde trocknen lassen


    Hersteller kommt aus Saarbrücken, habe aber nix mit dem Unternehmen zu tun.

  • Rain X gibt diesen leicht schmierigen Effekt, Ghosting genannt.

    Ist mir bisher nicht sonderlich negativ aufgefallen. Das Auftragen und nachwischen dauert bei mir höchstens zwei Minuten - Vorarbeit gibt es keine. Bin zufrieden mit RainX.

  • Hi,

    ich nutze den Glaco Glass Roll on in Verbindung mit der Glass Compound. Beides sind handliche Behälter mit dem Applikator direkt vorne dran. Einfache Reinigung, Verarbeitung, einzig das Auspolieren ist geht so geil. Hält aber wirklich schön lange >6Monate und bei bedarf einfach mit der Glass Compound wieder entfernen.

    Zitat von Der_Stevie


    Ist natürlich regional unterschiedlich, aber hier haben Geschwister meist keine Kinder zusammen.

  • Wie ist das dann mit Insekten oder Schmutz bei der 6 Monats - Beschichtung? Haftet das alles weniger fest? Was passiert, wenn man Scheibenwischer einsetzt, reibt sich das eher ab?