Wo könnte mein BMW wohl hinkommen?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Habe Anfang Januar meinen g31 540ix zum Leasingende beim Händler abgegeben.

    Die haben aber scheinbar nichts resetet und ich konnte das Auto über die APP weiter verfolgen.

    Hab da nichts Böses im Sinn, aber micht hats halt ineteressiert wo er hinkommt.

    Dann stand er für ca. 14Tage in Bremerhafen auf einem Autosammelplatz und letzte Ortung war dann im Hafenbecken, wobei er sicher auf ein Schiff geladen wurde.

    Wo kommt denn so ein Hochwertiges Auto hin??

    Interessiert mich halt einfach.


    Jürgen

  • Interessante Frage, ich les mal mit.... :)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."
    Meine aktuelle Userpage zum F40 120d xD: hier mal klicken...

  • Spätestens wenn das Auto von Board geht und die Batterie geladen ist müsstest du wieder eine Meldung bekommen, oder?


    Ich halte es für seltsam: Der Großteil der Gebrauchtwägen in dem Alter bleibt in der EU und wird auf LKW rumgefahren.

    Export nach Asien oder USA ist Großteils unmöglich.

    Bleiben nur Afrika und Südamerika...mein Tipp wäre irgendwo südlich vom Mittelmeer für so ein Auto.

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • evtl. ein "Japan Lachs" ?

    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D

  • Oder Skandinavien?

    Gruß Mathias (formerly known as Mathias386)


    Für einen Fahrzeugtyp, wie ihn der BMW 7er und seine nationalen wie internationalen Wettbewerber darstellen, sind rund 135 kW (gut 185 PS) angemessen und selbst bei sportlichsten Ansprüchen mehr als ca. 185 kW (rund 250 PS) nicht erforderlich.

    (aus einem BMW-Prospekt von 1980, gefunden bei www.7-forum.com)

  • Bin da echt gespannt. Dachte wenn er auf dem europäischen Kontinent bleibt kommt er auf einen Transporter.

    Das Auto war Top mit ca.27tsd.Km.

    Werde gerne mal darüber berichten.

  • evtl. ein "Japan Lachs" ?

    Ein Linkslenker nach Japan? :idee:

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."
    Meine aktuelle Userpage zum F40 120d xD: hier mal klicken...

  • Ein Linkslenker nach Japan? :idee:

    Klar, die ersteigert der Hagen AmStep nach ein paar Jahren und weniger Kilometer dann über FarEastImport dann wieder zurück :D

    Vielleicht auch Dubai? Aber für Skandinavien ist mir Bremerhaven als Seehafen jetzt nicht so präsent - dann doch eher über die Ostsee !?

    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D

  • Ein Linkslenker nach Japan? :idee:

    Linkslenker galten eine Zeitlang als Statussymbol in Japan, besonders aus deutscher Produktion.


    Es gab eine Sonder-Edition 840Ci Japan, das waren alles Linkslenker. Viele Japan-Rückläufer aus dem Hause Alpina (dort erstzugelassen) sind auch linksgelenkt.

  • Das sind Probleme...... Mein alter Kadett ohne Kat ging damals Richtung Beirut - habe mir immer vorgstellt wie er an einer Straßensperre in die Luft gesprengt wird.... :ough:


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • evtl. ein "Japan Lachs" ?

    Die Japaner importieren mWn keine gebrauchten Autos - ich hab' mal einen Artikel darüber gelesen, welcher Aufwand da mit gebrauchten Fahrzeugen getrieben wird (da wird wohl alles ausgetauscht, mit dem schon mal jemand in Berührung gekommen ist, Lenkräder, Sitze, etc.). 8|8|8|

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Linkslenker galten eine Zeitlang als Statussymbol in Japan, besonders aus deutscher Produktion.


    Es gab eine Sonder-Edition 840Ci Japan, das waren alles Linkslenker. Viele Japan-Rückläufer aus dem Hause Alpina (dort erstzugelassen) sind auch linksgelenkt.

    Das war mir beim SL R230 auch aufgefallen -- es werden recht viele Japan-Reimporte angeboten, und praktisch alle davon Linkslenker. Ich hatte mich zuerst gewundert deswegen, und dann auch irgendwo die Info gelesen dass Japaner das bei deutschen Fahrzeugen gerne so bestellen.

    Gruß Mathias (formerly known as Mathias386)


    Für einen Fahrzeugtyp, wie ihn der BMW 7er und seine nationalen wie internationalen Wettbewerber darstellen, sind rund 135 kW (gut 185 PS) angemessen und selbst bei sportlichsten Ansprüchen mehr als ca. 185 kW (rund 250 PS) nicht erforderlich.

    (aus einem BMW-Prospekt von 1980, gefunden bei www.7-forum.com)

  • Die Japaner importieren mWn keine gebrauchten Autos - ich hab' mal einen Artikel darüber gelesen, welcher Aufwand da mit gebrauchten Fahrzeugen getrieben wird (da wird wohl alles ausgetauscht, mit dem schon mal jemand in Berührung gekommen ist, Lenkräder, Sitze, etc.). 8|8|8|

    Nicht nur daher, genauso wie in China oder Singapur kann man auf Grund von gesetzlichen Regelungen praktisch keine gebrauchten Autos dort hin exportieren. Dito in den USA wegen Abgasbestimmungen.

    Die Araber haben eher ein Problem mit zu vielen Autos, macht ja Sinn dort ein Auto zu kaufen.


    Ich glaube es bleiben wirklich nur Europa und Festland (Osteuropa, Türkei, etc.) per LKW und Afrika + Südamerika per Schiff.

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • interessantes Thema. Vor ein paar Jahren hätte ich noch gesagt: ein schöner 5er BMW in weiss geht nach Ägypten oder Libanon, aber seither hat sich der Markt geändert. Bin gespannt was rauskommt.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Nach über 4Wochen Funkstille hat sich mein alter BMW nun wieder gemeldet.

    Nachdem ich noch verfolgen konnte das er aufs Schiff verladen wurde, hat er es Gestern wieder verlassen.

    Er steht jetzt in Taiwan!!🤔

    Scheinbar macht es auch Sinn drei Jahre alte Autos dorthin zu verkaufen.


    Jürgen

  • Scheinbar macht es auch Sinn drei Jahre alte Autos dorthin zu verkaufen.

    Oder es ist strategisch.

    Denn "Mangel" noch mehr erhöhen, erhöht die Preise

    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann. Mark Twain

  • Ich finds krass.

    Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern.


    Jörg Baberowski

  • Oder es ist strategisch.

    Denn "Mangel" noch mehr erhöhen, erhöht die Preise

    Hm, stelle ich mir schwierig vor, den Mangel an Gebrauchtwagen mit Exporten nach Taiwan so zu steigern, dass da ein Effekt merkbar ist - BMW hat ja nur einen Bruchteil des Marktes und davon ist wiederum nur ein Bruchteil von der AG beeinflussbar...

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Hm, stelle ich mir schwierig vor, den Mangel an Gebrauchtwagen mit Exporten nach Taiwan so zu steigern, dass da ein Effekt merkbar ist - BMW hat ja nur einen Bruchteil des Marktes und davon ist wiederum nur ein Bruchteil von der AG beeinflussbar...

    kenne das Gegenteil.


    BMW Schweiz hatte Anfang 2000er, Gebrauchte von D in die CH geholt, um die Marke stärker zu positionieren.

    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann. Mark Twain