Pizza und Pizzaöfen für zu Hause

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Da solltest du mal meinen Vater in Frankreich schimpfen hören wenn die Schlangengurke keine 29 Cent kostet. Viel zu teuer, kaufen wir nicht. :duw:


    Munter bleiben: Jan Henning

    Naja die Generation ist mitunter schon ein wenig schräg drauf

    das wird der Rührkuchen gebacken mit 12 Eiern und einem Pfund "guter Butter", zum Hackbraten wird aber das billigste Mett gekauft ("Dienstags ist das immer im Angebot")

    Kofferraum statt Hubraum !

  • Kann ich drüber:

    7408-34yizoi6t7561-jpg


    Riskant, Riskant :respekt:


    Abner ernsthaft: Da fehlt Ananas.... :duw: oder sind das die länglichen Stücke? :idee:

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • Martin: wer sowas isst, frisst auch Hundewelpen :...........

    Du warst selten in Norddeutschland? Da bekommt man Schnäbel und Klauen :m:

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • sind das die länglichen Stücke? :idee:

    Sieht so aus.... *schauder*


    Aber BTT: Ich esse ja auch gerne die "deutsche" Pizzavariante 40x30cm Backblech Typ "Fleisch-Fisch-Gemüsekuchen" unter 2cm Käse... Weit von jeder italienischen Variante entfernt.


    Was uns wieder zum von mit sowieso befremdet wahrgenommenen deutschen Verhalten führt: Warum versuchen nur deutsche ausländische Stadte, Speisen und Begriffe so wie in ihrer Heimat auszusprechen? Nachzukochen? Zu verzehren? Fängt ja schon damit an das ich Augen groß wie Wagenräder ernte wenn ich die Weißwurst ungzuzelt in grüner Pfeffersoße esse - oder einen Ausflug nach Barzelohna machen will.


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Fängt ja schon damit an das ich Augen groß wie Wagenräder ernte wenn ich die Weißwurst ungzuzelt in grüner Pfeffersoße esse

    Jetzt brauche ich Lorazepam.... :m:

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • jetzt wird es wieder mal OT. Ich komm aus CH, Weisswurscht kennt man da nicht, aber eher Appenzeller Südwoascht, aber wer sowas in grüner Pfeffersosse will oder in Barzelona Sauerkraut will oder in der Toscana Schnitzel paniert mit Pilzsauce soll halt bei MCDoof Pause machen ......

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • ausserdem war früher die Pizza meines Wissens in Neapel einfach ein Snack der auf der Strasse gegessen wurde, genau so wie ein Döner in der Türkei, einfach ein Mittagssnack der in Heissländern als Ueberbrückung zum Abendessen diente, das dann länger und reichhaltiger war.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • War Pizza nicht ursprünglich ein arme Leute Essen?

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • "Aber weißt du, aus was Pizza besteht? Da wird so ein Stück hart gewordener Kuhfladen platt gedrückt, dann kommt 'n Löffel Tomatensoße drüber, man verbrennt sich den Mund - und das Ganze kostet dann fünf Mark. Und schmecken tut's wie vollgepisste Wolldecke!!"


    (Alfred Tetzlaff)

    Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!

  • "Aber weißt du, aus was Pizza besteht? Da wird so ein Stück hart gewordener Kuhfladen platt gedrückt, dann kommt 'n Löffel Tomatensoße drüber, man verbrennt sich den Mund - und das Ganze kostet dann fünf Mark. Und schmecken tut's wie vollgepisste Wolldecke!!"


    (Alfred Tetzlaff)

    Nicht ganz so irre wie ein Schwein umzubringen, zu verwursten um es danach in seinen eigenen Darm zu pressen :hehe::respekt:

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • War Pizza nicht ursprünglich ein arme Leute Essen?

    eigentlich nicht, es war eine Resteverwertung für Zwischenmahlzeiten. Der kleine Bruder der Pizza ist die Focacchia, die Du heute noch in Italien über Mittag überall als Snack auf der Strasse triffst.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Georg

    Habe gerade mal auf der Gustavo-Seite nach den Pizzen geguckt, ist leider keine dabei die mich jetzt so richtig ansprechen würde, da ist einfach zu wenig drauf auf den Dingern.


    Auf meine Pizza gehört Schinken, Salami, Artischocken, Sardellen, Pilze, Spiegelei, bisschen grüne Peperonispitzen …. ^^

    Mir auch - aber es ging mir ja ums grundsätzliche - die Einfachvariante und seit einigen Jahreneben auch was das etwas gehobener ist.

    Denk mal an früher. Das was es an Fertigpizza gab war nahezu alles *Grusel* - da war Wagner ja schon fast ne Erleuchtung dagegen.

    Und jetzt gibts eben die nächste Stufe.

    Und es steht Dir ja frei diese nur als Basis zu nutzen und diese zu ergänzen. Artischocken in vernünftiger Menge findeste sicher nie auf ner TK Pizza

    Fängt ja schon damit an das ich Augen groß wie Wagenräder ernte wenn ich die Weißwurst ungzuzelt in grüner Pfeffersoße esse - oder einen Ausflug nach Barzelohna machen will.

    Ich hätte nicht gedacht, dass ich das mal sagen muss, aber eigentlich dachte ich ja, als Mediziner hat man ne gewisse Kultur und jetzt enttäuscht Du mich so.

    Das mit dem Zuzzeln is egal - das is nur ne Variante. Di kann man auch auspellen oder mit dem Schrägschnitt stückweise aus der Pelle holen - aber irgendwelche gruseligen Soßen...

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • aber irgendwelche gruseligen Soßen...

    Wie die meisten hier wissen, und es zutiefst bedauern, gibt es die Knorr Grüne Pfeffersoße leider nicht mehr. Auch wenn ich die nie gekauft habe (vermutlich wurde das Produkt deshalb eingestellt) kann ich die tiefe Enttäuschung und das seelische Leid von Jan da durchaus nachvollziehen.


    :saint:

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • Wie die meisten hier wissen, und es zutiefst bedauern, gibt es die Knorr Grüne Pfeffersoße leider nicht mehr.:saint:

    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Munter bleiben: Jan Henning

    Nanana, du wirst doch nicht die Aufrichtigkeit meines Mitleides in Zweifel ziehen?


    Mir fehlt der Parmesan in der Miracolipackung doch genauso :heul:

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • Mir fehlt der Parmesan in der Miracolipackung doch genauso :heul:

    Parmesello, Parmesello.... Das hellgelbe Pulver welches immer leicht nach erbrochnem roch.... :kotz:


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Parmesello, Parmesello.... Das hellgelbe Pulver welches immer leicht nach erbrochnem roch.... :kotz:

    Hätte auch bei der Fußpflege anfallen können ^^


    Deshalb mache ich mir das mittlerweile selber mit dem Zeugs, schmeckt zu 99% genauso: https://www.gewuerze-unger.de/…poli-gewuerzmischung-100g


    Dann noch hochwertigere Spaghetti von https://www.dececco.com/at_de/product/spaghettini-n-11/ und gutes Tomatenmark sowie echter Grana Padano. Billiger und besser als das aus der Pappschachtel.

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party: