Professionelle Drohnen-Aufnahmen Fotos/Videos

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Einfache Frage: Kennt hier jemand Eine(n) oder eine Firma, die sowas im Münchner Raum anbietet und empfehlenswert ist?

  • Geht es um einmalig oder um den Bau?

    Es geht um "einmalig" für den Verkauf unseres Anwesens hier.


    Daher ist Kauf eigentlich kein Thema.

    Mit dem Kaufen ist es ja nicht getan. Ich nehme mal stark an, dass es mit der Drohnen-Fotographie und -video ähnlich ist wie mit der "normalen" Fotographie: Ohne viel Übung kommt halt selten was Vernünftiges/Vorzeigbares dabei raus.

  • Mit dem Kaufen ist es ja nicht getan. Ich nehme mal stark an, dass es mit der Drohnen-Fotographie und -video ähnlich ist wie mit der "normalen" Fotographie: Ohne viel Übung kommt halt selten was Vernünftiges/Vorzeigbares dabei raus.

    Lad einfach Dominik für ein Wochenende ein ^^

    Ich bin nur zum pöbeln da :zf::sz:

  • Mit dem Kaufen ist es ja nicht getan. Ich nehme mal stark an, dass es mit der Drohnen-Fotographie und -video ähnlich ist wie mit der "normalen" Fotographie: Ohne viel Übung

    Jein


    Für mich wäre klar, es müsste ein Video sein. ganz andere Wirkung wie Fotos.
    Ich würde sowas nur programmiert machen, was die Drohne Autonom fliegt.

    Kenne einer, wo es jetzt professionel anbietet, vorher nichts mit Drohnen zu tun gehabt hat, Foto weiss ich nicht, garantiert nicht beruflich und sagt das ist nicht notwenig autonom zu fliegen und ich wo Modellf liege und fotografiere, sage es ist notwendig ;)
    Darum meinte ich z. Bsp. selbst ernannte Spezis........


    Kenne auch fotografen wo es anbieten.
    Googeln und Referenzen verlangen.

    Oder ein Fotografen wo kennst, anfragen, kennt sicher jemanden.

    ehemals Driver 7
    Früher war alles besser

  • Bloss mal eine Frage eines völlig Unbedarften in dieser Hinsicht:


    Kann man die von Mike3003 erwähnte Drohne überhaupt programmieren?

    Hab auf der HP von DJI dazu nichts gefunden. Dort beginnen programmierbare Drohnen eher so bei 1700 €, wenn ich das richtig gelesen habe.

  • Gibt es keine Immomakler die das machen können?

    Genau... ich bitte einen Makler, das zu machen, sage ihm aber dann auch gleich, dass er einen Auftrag nicht bekommt.

    Auf DAS Resultat wäre ich mal gespannt..... ;)


    Den bislang engagierten Makler habe ich per 31.10. aus dem Vertrag rausgekickt.

    Und das ist einer der größeren in ED und Umgebung.

    Die sind inzwischen alle fett und vollgefressen und haben mit einem Nicht-0815-Objekt offensichtlich keine Erfahrung und auch keine besondere Lust mehr. Wozu auch.... wenn man einem die Standard-Objekte aus der Hand reißt.

    Wie schon mal erzählt: Vor ~25 Jahren hatte ich gute Erfahrungen mit eben dieser Maklerfirma gemacht.

    Die letzten 5 Monate waren dagegen eher das Gegenteil. Sehr erdend.....

    Daher werde ich das jetzt dann anschliessend, bzw. ab nächstes Frühjahr, mal selber privat inserieren.

    Eilt ja nicht besonders. Wenn das auch nicht gut geht, kann ich das immer noch meiner Hausbank mal anvertrauen oder einem anderen Makler.

  • Meine Erfahrung mit Immobilien-Maklern ist:

    Eher vertraue ich einem Mitglied der Russenmafia. Die haben vermutlich noch einen Ehrenkodex. :cool:

  • Meine Erfahrung mit Immobilien-Maklern ist:

    Eher vertraue ich einem Mitglied der Russenmafia. Die haben vermutlich noch einen Ehrenkodex. :cool:

    Ist nach meinen, doch eher multiplen, Erfahrungen sehr, sehr unterschiedlich.

    Die letzten 6 "Standard"-Immos (also ETWs) habe ich immer über Makler verkauft. Allerdings auch da, gab es Gute und Flops.

    Ist wie in jedem Gewerbe, Es gibt Gute und weniger Gute, Engagierte und weniger Engagierte........


    Das Erschreckende für mich in unserem speziellen Fall ist dann eher, dass man sich für eine Courtage von gesamt ca. 80K€ netto nicht mehr Mühe gibt, sondern eine nicht besonders begabte Anfängerin mit dem Verkauf betraut und das auch "von Oben" nicht kontrolliert/redigiert wird. Ganz abgesehen davon, dass hier überhaupt keine weiteren "verkaufsförderden" Maßmaßnahmen angeleiert wurden. Keine Luft/Drohnen-aufnahmen, keine 360° Innenaufnahmen... nix, nichts was über die Bilder hinausgeht, die ICH selber zur Verfügung gestellt habe. Erbärmlich..... So kann man sich täuschen nach einer Erfahrung, die 25 Jahre zurückliegt.

  • Zitat

    Eher vertraue ich einem Mitglied der Russenmafia. Die haben vermutlich noch einen Ehrenkodex. :cool:


    Die Mafia ist wahrscheinlich auch nicht mehr, was sie mal war ;) Aber manchmal geht es ohne Makler halt nicht oder zumindest nicht besonders gut.


    Zitat

    Ist wie in jedem Gewerbe, Es gibt Gute und weniger Gute, Engagierte und weniger Engagierte........


    So ist das leider, da hilft nur konsequent einen anderen Suchen. Aber was erwartest Du bei einem Beruf, der keinerlei Wissen oder Ausbildung voraussetzt und damit wahrscheinlich oft genug Notanker für Leute ist, die ihren eigenen Namen nicht fehlerfrei schreiben können…

  • mein Ansatz wäre, selbst im Netz was ähnlich spezielles zu suchen, und dann den Makler anzuschreiben, der sowas attraktiv präsentieren kann.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Ja, Referenzen sind bei so etwas natürlich immer gut. Es nutzt aber auch nichts, wenn der Makler dann aus Hamburg kommt, räumliche Nähe sollte schon gegeben sein.