Mangelware - Das ist "aus", nicht lieferbar, usw....

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.
  • Ich glaube ganz so einfach ist es nicht. Nimm zum Beispiel die Fertigung von Halbleitern, da sind irgendwas um 70 Firmen beteiligt, alle hoch spezialisiert. Ein Werk kostet locker mehrere Milliarden und viel Erfahrung um eine ausreichend hohe Rate an funktionierendem Output zu haben. Das rechnet sich auch nur, weil die Vorgängergeneration an Werken wiederum verkauft und für weniger anspruchsvolle Halbleiter genutzt werden.


    Da gibt es keine realistische Chance, dass z.B. die deutschen Autohersteller so etwas selbst machen, nicht mal zusammen.

  • Schon richtig. Bei einer Frontschürze aus Kunststoff würde ich das aber schon nicht mehr gelten lassen.

    Das Problem ist, dass man die heimische Industrie auch hat verkümmern lassen.


    Wer von Euch hat denn zuletzt mal ein hochtechnisiertes Elektronikprodukt wie z.B. ein Smartphone aus deutscher Produktion gekauft?

    Das letzte, an das ich mich erinnere, hieß Siemens Nixdorf.


    Ich bräuchte auch ein neues Telefon, will aber die Chinesen nicht mehr unterstützen als nötig. Das ist gar nicht so leicht.

  • Zitat

    Schon richtig. Bei einer Frontschürze aus Kunststoff würde ich das aber schon nicht mehr gelten lassen.


    Da dürfte vermutlich eher daran liegen, dass die Teile groß und damit schlecht zu lagern sind und nur hergestellt werden, wenn ausreichend viele zusammen kommen. Die Maschinen umzustellen ist ja auch nicht billig.


    Zitat

    Wer von Euch hat denn zuletzt mal ein hochtechnisiertes Elektronikprodukt wie z.B. ein Smartphone aus deutscher Produktion gekauft?


    Zumindest achte ich bei allen hochwertigen Produkten darauf wo sie hergestellt werden. Das ist aber natürlich nicht das einzige Kriterium, mein iPhone ist in China hergestellt aber es gibt eben nichts auch nur annähernd entsprechendes aus Deutschland. Und immer noch besser China als „made in USA“ ;)


    Die Frage ist aber auch, welche Aussage so etwas für ein komplexes Produkt wie ein Smartphone hat, das auch alle Komponenten aus Deutschland kommen ist eher unrealistisch.

  • Samsung - Südkorea - fertigt doch meines Wissens nach in Indien, oder? Oder hängt das vom Modell ab?


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • egal wo Samsung oder Apple was machen lassen, das sind Produkte, die sich eigentlich schnell ersetzen lassen.

    Ob das jetzt umwelttechnisch gut oder schlecht ist, anderes Thema.

    Aber wenn ich wegen eines Verbrauchsteils das nicht lieferbar ist, ein relativ teures Investitionsgut das unter 15 Jahre alt ist, nicht mehr nutzen kann, wegschmeissen muss, finde ich das schon gelinde gesagt mühsam.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Spülen geht 3 Monate gut von Hand.

    8|

    Bei uns läuft an 5 Tagen die Woche die Spülmaschine (jeweils voll, natürlich).

    Unsere war letztens tatsächlich defekt und die neue hat 5 Tage gebraucht - das waren sehr anstrengende Tage!


    Tatsächlich is mMn eine kaputte Spülmaschine bei einem Defekt das nervigste "Saubermach-Teil" (=Waschmaschine, Trockner, Spülmaschine) - die Wäsche kann man zum Nachbar, zur Verwandschaft oder in einen Reinigungssalon bringen, mit der Dreckwäsche wird das schon schwieriger....

    Sie haben halt ihren Stiefel durchgezogen. Ist das gute Recht jeder Nation. Schadenfreude ist da nicht angebracht.

    Wer so dermaßen der Meinung ist, dass es alleine viel besser geht (weil dann man z. b. 350 Millionen Pfund/Woche für die NHS übrig hat :D ), darf sich auch nicht darüber beschweren, wenn man ihn auslacht, wenn dem dann überraschenderweise doch nicht so ist.

    S400d mit langem Radstand Typ "ich bin die Kanzlerin"..... Nach absingen schmutziger Lieder ist ein Range Rover Sondermodell "fifty" jetzt der Nachfolger

    Da wäre mir die S-Klasse, bei weitem, am liebsten gewesen - aber die hat halt keine umlegbare Rücksitzbank. ;)

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Da wäre mir die S-Klasse, bei weitem, am liebsten gewesen - aber die hat halt keine umlegbare Rücksitzbank. ;)

    Hmmmm... Sowas?


    Teil VI der Episode "Das Land muss doch irgendwie kaputtzukriegen sein... "

  • Da wäre mir die S-Klasse, bei weitem, am liebsten gewesen - aber die hat halt keine umlegbare Rücksitzbank. ;)

    Hat der RangeRover auch nicht, der hat die Einzelsitzanlage hinten..... :teufel:


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Hat der RangeRover auch nicht, der hat die Einzelsitzanlage hinten..... :teufel:


    Munter bleiben: Jan Henning

    Wusste gar nicht, dass es bei RR sowas gibt ;)


    Leasingraten-technisch ist der RR aber nennenswert teurer, oder?

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Habt ihr in letzte Zeit mal versucht, ein Fahrrad zu kaufen oder (Shimano-)Ersatzteile? Absolute Katastrophe, nix da, 6 Monate Lieferzeit usw.

    Das geht seit letzten Herbst durchgängig so.

    Da mag keiner die Produktion erweitern, weil man befürchtet das nach Corona der Absatz wieder zurück geht.

    Die Fachhändler sitzen teilweise total auf dem Trockenen.

    Hartje hat zum Beispiel gerade eben eine Sorte 10-fach Kette an Lager.

    Diese hier

    KMC DLC10 Kette schwarz/grün ab € 71,56 (2021) | Preisvergleich Geizhals Deutschland


    11-fach keine und 12-fach genau die kmc in der Preislage.

  • Habt ihr in letzte Zeit mal versucht, ein Fahrrad zu kaufen oder (Shimano-)Ersatzteile? Absolute Katastrophe, nix da, 6 Monate Lieferzeit usw. :rolleyes:


    Grüße,

    Mein Radladen bei uns im Ort hat den ganzen Laden voll von Rädern, er hatte im letzten Jahr genügend bestellt sagte er letzt zu mir als ich ihn drauf angesprochen habe wieso er so viele Räder da hätte.


    Habe Ersatzteile gebraucht, aber auch da hatte er genügend Zeug da.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Habe Ersatzteile gebraucht, aber auch da hatte er genügend Zeug da.

    Ist vielleicht regional unterschiedlich, dort wo man viel auf Lastenfahrräder setzt ist logischerweise Mangelzustand :sz:

    Teil VI der Episode "Das Land muss doch irgendwie kaputtzukriegen sein... "

  • Mein Radladen bei uns im Ort hat den ganzen Laden voll von Rädern, er hatte im letzten Jahr genügend bestellt sagte er letzt zu mir als ich ihn drauf angesprochen habe wieso er so viele Räder da hätte.


    Habe Ersatzteile gebraucht, aber auch da hatte er genügend Zeug da.

    mal eine löbliche Ausnahme, vermutlich ist da kein studierter Rotstift-Manager der Chef, sondern ein vernünftiger Patron, der noch ein paar Cents übrig hat für sein Lager ........

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Also grundsätzlich hab ich keinen Laden erlebt der nichts da hat.

    Aber die Auswahl ist limitiert, bei Rennrad / Gravel schlicht abwesend.


    Ich hab bei dem RM auch nur das genommen was im Laden stand. Ich war zufrieden das der Rahmen passte.


    Alles andere hätte endloses Warten bedeutet.

  • Kann ich für hochwertige MTBs (Bio & E) so erweitern.


    Propain, YT etc. nix auf Lager, Liefertermin irgendwann 2022.

    Da kann nur mit Verzögerung fertig aufgebaut werden weil Fox, RockShox, Shimano etc. nicht die benötigte Menge liefern können.

  • Naja, High End Teile sind nicht die, welche ein normaler Händler immer auf Lager haben muss. Die werden ja nur in homöopathischen Mengen verkauft.

    Aus Fehlern lernt man. Heute habe ich viel gelernt!

  • Es fehlen ja keine High End Teile im eigentlichen Sinn, sondern da geht es teilweise bis auf fehlende Kettenblätter runter.

  • Hallo


    Da bin ich schon seit Jahren Kummer gewohnt, versucht dafür mal noch was zu bekommen:



    Munter bleiben: Jan Hening

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori