Fragen rund um BMW ConnectedDrive

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Wenn meine Kiste manchmal ne Woche unbenutzt in der TG steht dauert es manchmal 15min, bis RTTI da ist. Man sieht aber eindeutig das grad TMC an ist.

  • Hat aktuell noch wer Probleme mit RTTI?

    Seit ein paar Tagen geht bei mir nur noch TMC.

    Thomas

    Die Toleranz wird ein solches Niveau erreichen, dass intelligenten Menschen das Denken verboten wird, um Idioten nicht zu beleidigen. [Dostojewski]

  • RTTI läuft bei meinem derzeit einwandfrei, habe ich aktuell gebraucht die letzten Tage wegen Baustellen.


    Es gibt sporadisch immer mal wieder kurzzeitige Ausfälle, aber mehrere Tage hatte ich noch nie.


    Gültigen Vertrag hast Du, dumm gefragt?

    Grüße Peter

  • Vertrag läuft bis Ende September und wird (natürlich) verlängert (Erinnerung erfolgt ja 2 Wochen vor Ablauf per Mail).

    Thomas

    Die Toleranz wird ein solches Niveau erreichen, dass intelligenten Menschen das Denken verboten wird, um Idioten nicht zu beleidigen. [Dostojewski]

  • Das Navi hat mich in den letzten 4 Wochen zweimal zu (schon länger) bestehenden Streckensperrungen geschickt (Karten sind aktuell), fand ich jetzt nur mäßig toll...


    Wenn die Anweisungen für Google Maps auch im HUD zu sehen wären, dann würde ich (nur noch) das nehmen!

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Das Navi hat mich in den letzten 4 Wochen zweimal zu (schon länger) bestehenden Streckensperrungen geschickt (Karten sind aktuell), fand ich jetzt nur mäßig toll...


    Wenn die Anweisungen für Google Maps auch im HUD zu sehen wären, dann würde ich (nur noch) das nehmen!

    Das kann Dir bei Google Maps allerdings auch passieren. Und dann passieren mitunter komische Dinge. Dass Du über einen Feldweg geschickt wirst. Oder eine Rundfahrt auf dem Truppenübungsplatz Munster machst. ^^

  • Ich verwenden ganz konsequent keine Werks-Navis mehr.

    Was da an mangelnder Leistung abgeliefert wird, ist echt nicht mehr schön.

    Selbst in einem S560 aus 2019 für gute 180k€ ist das nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Stau wird erfasst, aber die daraus gezogene Konsequenz (Umfahrung / durch den Stau) ist idR völlig inakzeptabel.


    Ich verwende in der Stadt vor allem Google Maps und auf längeren Strecken TomTom. Beides über Carplay. Bin ich sehr zufrieden mit. Bei Fahrzeugen ohne Carplay hänge ich einfach mein iPhone an die Lüftung.

    Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
    Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.

  • Ich habe da ganz andere Erfahrungen: Google Maps hat mich schon oft über mieseste Straßen geschickt. Einmal in eine Gasse hinein, die sich erst auf 2m verengte und dann auf 1,80 (beides angeschildert), so dass ich rückwärts über einige hundert Meter wieder raus fahren musste.

    Ansonsten so Geschichten, wie Josef erzählt.


    Dagegen habe ich mit BMW Navis, über etliche Generationen hinweg, überwiegend nur positive Erfahrungen gemacht. Klar, auch schon mal in eine Sperrung reingefahren, aber so selten, dass es verschmerzbar ist.


    TomTom habe ich auf dem Motorrad, ist. ebenfalls relativ problemlos.


    edit: Wer ein schlechtes Werksnavi sucht wird bei VW fündig. Hatte ich vor 2 Monaten in einem futschneuen Mietwagen. Gruselig.

    Einmal editiert, zuletzt von Henry ()

  • Oder eine Rundfahrt auf dem Truppenübungsplatz Munster machst

    Den Bug haben sie wohl behoben, daran bin ich vor 2 Wochen 2 x vorbeigefahren und weder Google Maps noch das BMW-Navi wollten mich auf der Umleitung dahin schicken! ;)

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Oder eine Rundfahrt auf dem Truppenübungsplatz Munster machst.


    Den Bug haben sie wohl behoben

    Ernsthaft? Macht das dann noch Spaß wenn man nicht dem DM32 Beschuß ausweichen muß?

    Hör immer auf dein Herz, ausser der Winzer sagt "Nimm den Gewürztraminer". Dann hör auf den Winzer :party:

  • Update: seit gestern geht es wieder - keine Ahnung warum.

    Die Abweichung von der Routine war: einmal > 1 h zu fahren (statt 20-30 Min wie sonst).

    Mal schauen - wenn es wieder 2,5 Jahre hält ist es ja gut. ^^

    Thomas

    Die Toleranz wird ein solches Niveau erreichen, dass intelligenten Menschen das Denken verboten wird, um Idioten nicht zu beleidigen. [Dostojewski]