Vorstellung Hyundai Tucson PHEV

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Nachdem der "tolle" Audi S4 endlich weg ist, musst was neues her. Der Audi hat mich leider ein wenig geheilt, ich wollte was billiges und auf keinen Fall mehr soviel Geld für ein Auto ausgeben. Was hab ich mich geärgert über den Audi, soviel Geld und dann so viel Probleme...


    Also mal die üblichen Leasingportale abgegrast. Wenns den Smart wieder für 29EUR/Monat gegeben hätte, ich hätte zugeschlagen. Aber das Angebot war durch. Dann hatte ich kurz den Mini SE auf dem Schirm (ein Bekannter hat den) aber dann hätte es definitiv für Urlaubsfahrten ein Mietauto gebraucht. Also weiter gesucht und da bin ich über den Hyundai Tucson gestolpert. Das Design polarisiert auf jeden Fall, ich finds mega! Allerdings: Ein Jahr Lieferzeit! Aber ich hatte Glück und konnte einen wirklich super ausgestatteten ergattern




    Hyunda Tucson Plug-inHybrid

    265PS Systemleistung mit 265Nm

    Rein elektrische Reichweite: 62km

    Farbe: Dark Knight


    Ausstattung:


    Digitales Cockpit mit 10,25" Farbdisplay

    Apple Car Play und Android Auto

    DAB+

    Alarmanlage

    Prime-Paket

    Leder Beige mit belüfteten Vordersitzen

    Elektrische Heckklappe

    Familien Paket (3 Zonen-Klimaautomatik, Sonnenrollo an den hinteren Fenstern)

    Funktions Paket (Sitzheizung vorne)

    Hyundai Smart Sense+ (Notbremsassistent, Adaptiver Tempomat)

    Krell Premium Sound System

    LED-Grilldesign-Paket 2 (inkl. LED-Licht)

    Navigations-Paket

    Autobahnassisten-Paket (Autobahnassistent, Navigationsbasierte adaptive Geschwinigkeitsregelanlage)

    Assistenz-Paket+ (Around View Monitor, Parkassistent, Totewinkelanzeige mit Monitoranzeige)

    Adaptives Fahrwerk ECS


    Mehr geht eigentlich nicht, nur das Panorama-Schiebedach fehlt...


    Wahnsinn, was Hyunda da hin gestellt habt. Ihr erinnert euch, wie die ganze Welt damals gestaunt hat, dass der 7er BMW mit der Fernbedienung von außen gesteuert werden konnte? Kann mein Hyundai auch. Auch cool: Wenn man blinkt wird das Bild der Tote-Winkel-Kamera im Display angezeigt. Da übersieht man echt niemanden mehr.

    Klar, die Verarbeitung ist nicht auf Audi Niveau. Aber bei dem Preis erwartet das auch keiner.

    Ich muss mich jetzt erst mal an die Bedienung gewöhnen. Ist halt durchaus anders als bei VAG.


    Wenns Wetter passt mach ich auch ordentliche Bilder :)

    Vier gewinnt....

  • Listenpreis wären 52 320 EUR. Abzüglich Umweltprämie vom Hersteller bleiben 45 142,50 EUR.

    Leasingrate ist günstig, weil die 4500EUR Umweltprämie, die ich ja noch bekomme, als Anzahlung gerechnet werden. Damit sind es keine 280 EUR / Monat bei 10tkm im Jahr und 24 Monaten Laufzeit...

  • Aber ich hatte Glück und konnte einen wirklich super ausgestatteten ergattern.

    Glückwunsch zum Neuen und wie man im Norden sagt 'Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel' :top:

    'I never forget a face, but in your case I'll be glad to make an exception.' - Groucho Marx
    'I want the last check I write to bounce.' - Saul Bloom (Ocean's Twelve)

    (ehemals BulletToothTony)

  • Listenpreis wären 52 320 EUR. Abzüglich Umweltprämie vom Hersteller bleiben 45 142,50 EUR.

    Leasingrate ist günstig, weil die 4500EUR Umweltprämie, die ich ja noch bekomme, als Anzahlung gerechnet werden. Damit sind es keine 280 EUR / Monat bei 10tkm im Jahr und 24 Monaten Laufzeit...

    Ich nehme an, Privatleasing, oder?

    Guter Preis dann!


    Gerne ein paar Fahrberichte und Innenraumbilder wenn du ihn hast.

    Mir gefällt er gut!

  • Kann man net meckern. Kollege fährt den in Rot. Sieht auch nicht mal soo schlecht aus damit.

    Niemand kann Dir VORHER sagen wie man es richtig macht. Aber NACHHER wissen alle wie man es besser hätte machen können. :idee:

  • Hyundai hat sich die letzten Jahre sehr gemacht und ist inzwischen ein ernster Wettbewerber, tolle Leistung die sie gebracht haben, ein unglaublicher Fortschritt.


    Glückwunsch zum Neuen - wahrscheinlich macht der viel weniger Ärger als der Audi!


    Und ein fairer Preis für das Gebotene.

    Grüße Peter

  • Klar, die Verarbeitung ist nicht auf Audi Niveau. Aber bei dem Preis erwartet das auch keiner.

    Vollkommen korrekt. Der Hyundai ist besser. :zf::m:


    Wenn man mit einem Premium-Auto über die Jahre Probleme hat ohne Ende, relativiert sich der Begriff "Verabeitung" sehr schnell, gell?


    Ich sage das, weil sich bei mir in den letzten Monaten so langsam aber sicher eine heftige Anti-Haltung gegen die sogenannten Premium-Hersteller entwickelt hat. Fehlende Qualität, zu viele Mängel und Probleme im Alltag, das gepaart mit der Arroganz des Verkaufs- und Sevicepersonals haben bei mir zu der Entscheidung geführt, das der nächste Wagen ein Japaner oder (wahrscheinlich) Koreaner wird.


    Den letzten Rest hat mir mein langjähriger Schrauber (ja, mein Feund ist Kfz-Meister) in einer freien Werkstatt) gegeben, als er meinte: Hol dir was aus Asien, am besten aus Korea, da hast du weniger Probleme. Ausgeschmückt mit ein paar Beispielen.


    Von daher kann ich nur sagen: Glückwusch zum Hyundai! Geile Karre. Obwohl...mir gefällt der neue Tucson nicht. Zuviel Blingbling insbesondere vorn.


    Und noch was: In meinem Umfeld von Bekannten und Arbeitskollegen haben so einige zu KIA oder Hyundai gewechselt. Ich kenne bis heute keinen, der unzufrieden ist.

  • Ich fahre ja schon seit über sechs Jahren als Geschäftswagen Fahrzeuge der Marke KIA. Insgesamt haben wir 11 Fahrzeuge von KIA im Einsatz. Völlig unauffällig beim Thema Mängel. Seit knapp einem Jahr fahre ich einen KIA Niro Plugin. Bin sehr zufrieden damit. Die Verarbeitung ist mehr als gut. Wenn ich in ein paar Jahren in den Ruhestand gehe...wird es mit Sicherheit im privaten Bereich auch ein Produkt aus Korea werden.

  • Danke euch!


    Ja, ist Privat-Leasing.


    Mal ein Bild vom Innenraum:



    So sieht das Cockpit normalerweise aus:



    Und wofür ich den Wagen jetzt schon mag, ist das Einblenden der Tote-Winkel-Kamera beim blinken!


    Vier gewinnt....

  • Ich will deine Euphorie keinesfalls einbremsen, aber die eingeblendeten tote Winkelsichten funktionieren wohl nur bei Schönwetter, ansonsten sieht man eher nichts auf dem Bild.

    Aaaaaaaaaaber: immerhin sieht man was! :top:


    Viele sorgenfreie Kilometer wünsche ich.

    Der neue Sorento macht mich auch richtig an, leider ist die Anhängelast nicht überragend :(

    Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
    die immer so dicht vor einem herfahren.

  • Glückwunsch zum neuen Auto Andreas und allzeit gute Fahrt.

    Diese hingeklatschten Tablets anstelle eines schönen Cockpits finde ich ja furchtbar, aber das sieht man ja in fast allen neuen Autos derzeit, ist wohl der Einsparungswut der Hersteller geschuldet :(

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Ich will deine Euphorie keinesfalls einbremsen, aber die eingeblendeten tote Winkelsichten funktionieren wohl nur bei Schönwetter, ansonsten sieht man eher nichts auf dem Bild.

    Aaaaaaaaaaber: immerhin sieht man was! :top:


    Viele sorgenfreie Kilometer wünsche ich.

    Der neue Sorento macht mich auch richtig an, leider ist die Anhängelast nicht überragend :(

    Mal schauen, wie das bei schlechtem Wetter ist. :)

    Glückwunsch zum neuen Auto Andreas und allzeit gute Fahrt.

    Diese hingeklatschten Tablets anstelle eines schönen Cockpits finde ich ja furchtbar, aber das sieht man ja in fast allen neuen Autos derzeit, ist wohl der Einsparungswut der Hersteller geschuldet :(

    Mich wundert hier auch, dass die alle einfach oben aufgesetzt sind. Auch beim ID3 oder bei anderen Fahrzeugen. Nicht mal ein kleines "Dacherl" drüber als Blendschutz. Trotzdem lässt sich das Display vom Tucson auch bei voller Sonne 1a ablesen

    Mir gefällt auch der Innenraum! Alles richtig gemacht.

    Wie ist denn das Geräuschniveau auf der Laandstrasse und AB, vor allem Wind- und Abrollgeräusche?

    Wingeräusche finde ich ok, vielleicht etwas lauter als beim S4. Liegt vielleicht an der SUV-Form?

    Allerdings empfinde ich die Reifen recht laut. Muss ich mal schauen, vielleicht wird das mit steigender Laufleistung besser


    Ach ja, es gibt übrigens von Hyundai eine Partnerschaft mit ENBW. Man bekommt hier für den Ladetarif die 4,99EUR Monatliche Gebühr für 5 (!!!) Jahre erlassen :cool:

    Vier gewinnt....

  • Freu mich schon auf Berichte über die elektrische Reichweite. Die Kiste wäre ansich relativ ideal für uns. Die meisten Wege gingen elektrisch und für längere Fahrten wäre der Motor vorne drin. Muss sehen wie sich das entwickelt bei uns.

    Niemand kann Dir VORHER sagen wie man es richtig macht. Aber NACHHER wissen alle wie man es besser hätte machen können. :idee:

  • Meins wär's jetzt nicht, aber schön, dass er Dir gefällt. :)


    Hyundai hat sich echt gemacht. Was die anpacken, machen sie oft sehr vernünftig und durchdacht.


    In Seoul werden wir meist von einer Genesis-Limousine abgeholt. Schickes Teil.

  • Ich will deine Euphorie keinesfalls einbremsen, aber die eingeblendeten tote Winkelsichten funktionieren wohl nur bei Schönwetter, ansonsten sieht man eher nichts auf dem Bild.

    Aaaaaaaaaaber: immerhin sieht man was! :top:

    Gestern hats ordentlich geregnet und ich war positiv überrascht:


    Freu mich schon auf Berichte über die elektrische Reichweite. Die Kiste wäre ansich relativ ideal für uns. Die meisten Wege gingen elektrisch und für längere Fahrten wäre der Motor vorne drin. Muss sehen wie sich das entwickelt bei uns.

    Bin gestern in die Arbeit und zurück rein elektrisch gefahren. Daheim nach ziemlich genau 29km sah das ganze dann so aus:



    Da kann man nicht meckern!

    Meins wär's jetzt nicht, aber schön, dass er Dir gefällt. :)


    Hyundai hat sich echt gemacht. Was die anpacken, machen sie oft sehr vernünftig und durchdacht.


    In Seoul werden wir meist von einer Genesis-Limousine abgeholt. Schickes Teil.

    Endlich einer, der zugibt, dass ihm der Wagen nicht gefällt ;) Hatte mich schon gewundert, weil das Design ja wirklich polarisiert...

    Vier gewinnt....

  • Da sieht man mal wieder, wie viel auf Testberichte zu geben ist.
    Ich sehe da keinerlei Einschränkungen beim tote Winkel Spiegelbild. :sz:

    Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
    die immer so dicht vor einem herfahren.