Familienauto für 5-10.000 km pro Jahr?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • das Leiden kommt dem Ende entgegen...


    den 320d mit 100.000km bin ich heute gefahren, der F31 steht fürs Alter 1a da...aber 190PS und 2.0 Liter, oman... und die hohe KM-Zahl, irgendwie geht das alles nicht


    wenn die Probefahrt nächste Woche erfolgreich ist, dann wird es dieser 540d. Ist zwar Quatsch für die wenigen KM, aber da muss ich wenigsten nur selten tanken und ärgere mich nicht über den Benzinpreis und es ist erstmals ein wirklicher Familienwagen...


    3 Jahre, < 40.000km, < 40k€



  • Hmm, dir gefällt die Farbe Grau?

    Sieht so bisschen Opamäßig oder nach Buchhalter aus 🤔

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Hmm, dir gefällt die Farbe Grau?

    Sieht so bisschen Opamäßig oder nach Buchhalter aus 🤔

    würde sie nicht neu bestellen, aber das ist blau;)


    Bluestone... erkenne da aber auch kein blau....


    der Wagen ist total unauffällig und wirkt für so ein Schiff sehr übersichtlich.... man fällt nicht auf, das gefällt mir

  • Wolf im Schafspelz kommt immer gut... :top:

    Das Faszinierende an Pumuckl war im Nachhinein betrachtet ein selbständiger, quasi alleinerziehender Schreiner der in München gut davon leben kann pro Woche einen Stuhl zu reparieren...

  • Bluestone schimmert in der Sonne schön, es ist dezent und pflegeleicht und häufig im Angebot - ich finde, das passt gut zu einem 5er.

    Grüße Peter

  • Hmm, dir gefällt die Farbe Grau?

    Sieht so bisschen Opamäßig oder nach Buchhalter aus 🤔

    Ab obere Mittelklasse wird's schwierig mit Farben, da sind (zu) viele einfach nur in gedeckten Tönen unterwegs.

    (Bei meinem hatte ich die Wahl zwischen Schwarz und Grau :sz: )

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Ab obere Mittelklasse wird's schwierig mit Farben, da sind (zu) viele einfach nur in gedeckten Tönen unterwegs.

    (Bei meinem hatte ich die Wahl zwischen Schwarz und Grau :sz: )

    wenn man es unauffällig mag, ideal.... es fällt eh auf: wenn man gebrauchte Porsche oder 3er kauft, fällt jeder 2. raus wegen unmöglicher Konfig und Farben


    beim 5er gehen 99,9%, praktisch keinen einzigen Ausreißer gefunden, außer einem mit einer grenzwertigen Holztäfelung...

  • es ist der 540dx geworden


    fürs gleich Geld hätte man den C63 bekommen, aber das Gewissen erlaubt das einfach nicht


    DANKE für die ganzen Tipps :)

  • Glückwunsch! Bin schon gespannt auf Deinen ersten Fahrbericht. Können wir ja ne 540er Diskussionsrunde aufmachen

  • Zitat

    Und sollen wir wetten, wie lange er bleiben darf?


    Am besten gleich den Thread für den Nachfolger starten, damit die Entscheidung rechtzeitig gefallen ist 😉


    Aber scam und ein Diesel, darauf hätte ich hier noch vor kurzem auch nicht gewettet. Auf jeden Fall viel Spaß mit dem Neune :)

  • Am besten gleich den Thread für den Nachfolger starten, damit die Entscheidung rechtzeitig gefallen ist 😉


    Aber scam und ein Diesel, darauf hätte ich hier noch vor kurzem auch nicht gewettet. Auf jeden Fall viel Spaß mit dem Neune :)

    scam hatte schon mehrere 3er als 30d :)


    Aber wo sieht man denn die Ausstattung des neuen?


    edit beim Euler gefunden

    Grüße Peter

  • der hat kaum Extras, bezahlt habe ich knapp 37k


    was ihm ganz gut steht ist das Sportfahrwerk, das gibt ein Rest von Knackigkeit, die mancher aktueller Dreier nicht mehr erreicht


    die Sitze sind 1a! 10mal besser als die im M2. Lassen sich viel tiefer stellen, besser kippen, ich saß noch nie so gut in einem normalen Auto, das waren vorher die größten Bedenken, da ich in vielen Autos praktisch nicht sitzen kann: M2 oder auch der GTS 718 mit den Billigsitzen, geht gar nicht... endlich anständig reisen.

  • die Sitze sind 1a! ......endlich anständig reisen.

    Sind ja die gleichen Sitze wie im 7er. 5er mit Stoffsitzen...da gibt es kaum was drüber.

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • Sind ja die gleichen Sitze wie im 7er. 5er mit Stoffsitzen...da gibt es kaum was drüber.

    hatte beim Probesitzen auch auf ganz tollen Sportsitzen (oder wie auch immer die heißen) im 5er gesessen, die waren noch ein bisschen besser wegen Seitenhalt


    aber bei meinen dachte ich nach der Optik, die sind zu kurz... nix da, perfekt. Und tief wie im Sportwagen, die Höhe war das schlimmste im M2, unfassbarer Kutschbock

  • der hat kaum Extras, bezahlt habe ich knapp 37k


    was ihm ganz gut steht ist das Sportfahrwerk, das gibt ein Rest von Knackigkeit, die mancher aktueller Dreier nicht mehr erreicht


    die Sitze sind 1a! 10mal besser als die im M2. Lassen sich viel tiefer stellen, besser kippen, ich saß noch nie so gut in einem normalen Auto, das waren vorher die größten Bedenken, da ich in vielen Autos praktisch nicht sitzen kann: M2 oder auch der GTS 718 mit den Billigsitzen, geht gar nicht... endlich anständig reisen.

    Dann hoffe ich für dich dass du nicht die billigsitze bestellt hast in deinem spyder…sind ja die gleichen serienmäßig.


    37k find ich für die Ausstattung schon ambitioniert…