Feuerlöscher im Haushalt - aktuelle Empfehlung?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Könnte mir vorstellen bei Firmen, die die Löscher auch warten

    _____________________________
    Gruß Rico

  • Feuerlöscher auch leer gehört nicht ins Altmetall ,

    sondern zum Schadstoffmobil/Annahmestelle oder halt zum Fachbetrieb um ihn evtl. wieder auffüllen zu lassen oder zu entsorgen

    _____________________________
    Gruß Rico

  • So ein Brand kann schnell mal entstehen und muss gelöscht werden. :)

    Übrigens: die Billigheimer (keine separate CO2-Patrone) stehen oft unter Dauerdruck und müssten nach 10 Jahren einer Druckprüfung unterzogen werden (Haltbarkeit in Gehäuse eingeschlagen), was natürlcih viel mehr kostet als sich einen neuen Löscher zu kaufen.

    Thomas
    Doppelspitzen verhindern nicht die galoppierende Dummheit sondern verdoppeln die Inkompetenz.

  • Feuerlöscher auch leer gehört nicht ins Altmetall ,

    sondern zum Schadstoffmobil/Annahmestelle oder halt zum Fachbetrieb um ihn evtl. wieder auffüllen zu lassen oder zu entsorgen

    Da muss ich eh hin....mir ist Fasadenfarbe gekippt ....

    Geht das voll oder leer, ich finde dazu keine Angabe?



    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man die einfach „leerfeuern“ darf.

    Die Frage wäre auch wo ohne Ärger zu bekommen...wäre ein mords Spaß mit meinem Sohn.

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • Voll sollte auch gehen, ein leerer ist ja auch nicht komplett leer.

    Vllt. mal kurz auf denren HP schauen oder anrufen

    _____________________________
    Gruß Rico

  • Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man die einfach „leerfeuern“ darf.

    Kommt drauf an was drin ist. CO2 kannst in die Luft ballern, Schaum auch. Pulver ist jetzt nicht ganz so der Hit. Auf den Golfrasen tät ich das jedenfalls nicht.


    Feuerlöscher nur zerflext zum Altmetall. Kein Metallsortierer greift da mit seinem Greifer sonst ran oder wirft den in den Schredder. Das muss der sehen, dass das Ding definitiv leer ist.

    Niemand kann Dir VORHER sagen wie man es richtig macht. Aber NACHHER wissen alle wie man es besser hätte machen können. :idee:

  • Gibt es dabei Marken die zu empfehlen sind? Soll im Zweifelsfall ja auch funktionieren 😉, da gebe ich lieber ein paar Euro mehr aus.