Weniger Lust auf Fleisch

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Nochmal die Frage: wie kauft man denn als Endverbraucher in der Metro ein, wenn man kein Fake-Gewerbe aufmachen möchte (auch nicht um günstig an eine Leasing-Karre zu kommen)?

    Keine Chance. Ich z. B. bin als Einkaufsberechtigter bei der Firma eines Freundes eingetragen. Auch die Ausstellung von Tagesausweises, mittlerweile sogar online ist problemlos möglich. Aber, ohne einen Metrokunden geht es nicht. Gleiches auch für die Vielzahl an C & C Märkten.


    Hier noch eine Onlinemöglichkeit für Geflügel:

    https://kreutzers.eu/produkte/…1wtgD3EAAYAiAAEgJ2-PD_BwE

  • Nochmal die Frage: wie kauft man denn als Endverbraucher in der Metro ein, wenn man kein Fake-Gewerbe aufmachen möchte (auch nicht um günstig an eine Leasing-Karre zu kommen)?

    Gar nicht, kein Gewerbeschein = keine Metro.


    Mein Vater hat eine Nebenerwerbslandwirtschaft, das reicht.

    Einen Geflügelhof habt ihr nicht in der Nähe?

    Nein, leider nicht - aber dann gucke ich beim nächsten Mal in der Metro!

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Nochmal die Frage: wie kauft man denn als Endverbraucher in der Metro ein, wenn man kein Fake-Gewerbe aufmachen möchte (auch nicht um günstig an eine Leasing-Karre zu kommen)?

    Metro rechnet sich nur wenn man explizit nur die extrem günstigen Angebote kauft und alles andere liegen lässt, ansonsten ist ein gewöhnlicher Supermarkt sogar oft schon günstiger gewesen.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Metro rechnet sich nur wenn man explizit nur die extrem günstigen Angebote kauft und alles andere liegen lässt, ansonsten ist ein gewöhnlicher Supermarkt sogar oft schon günstiger gewesen.

    Ja, richtige Schnapper sind jetzt nicht deren Stärke. Aber dafür kriegst halt wiederum andere Sachen die es woanders so nicht mal gibt. Für den Privatverbrauch ständig da Einkaufen macht monetär wenig Sinn, wobei die Preise so in Richtung Edeka-Format sind. Mittlerweile zicken se auch nicht mehr rum mit Einkaufsvollmachten, das war ja vor 20 Jahren noch ein Drama wenn mal jemand anders die Karte nutzen wollte. Der Fegro/Selgros gefällt mir eigentlich sogar besser, hiesiger ist schon fast in Richtung Supermarkt und hat gefühlt auch mehr Auswahl. Aber auch der ist - für uns - jetzt nicht wirklich was für den täglichen Einkauf.

    Achtung! Dieser Beitrag kann Spuren von Sarkasmus, Zynismus, Nüssen und Ironie enthalten.


    Ich weiß dass ich ein Rad ab habe. Aber kuck mal wie toll es rollt... huiiiiiiiiiiiiiiii.... ;)

  • Aber dafür kriegst halt wiederum andere Sachen die es woanders so nicht mal gibt. Für den Privatverbrauch ständig da Einkaufen macht monetär wenig Sinn, wobei die Preise so in Richtung Edeka-Format sind.

    Also grade Fleisch ist doch deutlich günstiger. Sonst eigentlich nicht viel. Manches ist sogar teurer, immer schön den 100g / 1kg Preis im Auge haben und die MwSt..


    Andere Sachen sag ich mal so, in der TK und im MoPro Bereich ja. Ansonsten fällt mir nicht viel ein. Und wer will schon 3kg Kürbissuppenfertigpulver kaufen....


    Danke :top: ...ELF

    Keinen Kumpel der ne Karte hat? Gut, sollte keine Gastro sein, dem werden sonst u.U. Wareneinkäufe angedichtet bei ner Kontrolle.

    Die Definition von Wahnsinn ist: Immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten. A. Einstein

  • Andere Sachen sag ich mal so, in der TK und im MoPro Bereich ja. Ansonsten fällt mir nicht viel ein. Und wer will schon 3kg Kürbissuppenfertigpulver kaufen....

    Der 10l-Kanister vom guten Williams? :D

    Achtung! Dieser Beitrag kann Spuren von Sarkasmus, Zynismus, Nüssen und Ironie enthalten.


    Ich weiß dass ich ein Rad ab habe. Aber kuck mal wie toll es rollt... huiiiiiiiiiiiiiiii.... ;)

  • Bei Metro, C & C, Fegro & Co. einfach aufpassen und die MwSt. nicht vergessen. Sich immer fragen, kann ich diese Packungsgröße verwerten und wie ist der Packungspreis, runtergerechnet auf die Packungsgrößen im Einzelhandel. Nie Leergut zurückgeben. Dann passt das. Gerade Fleisch, & Fisch in der Metro. Aber auch die Auswahl kann ein Therma sein, z. B. Käse und Convenience–Produkte.

  • Wir haben uns abgewöhnt in die Metro zu gehen da die Speis sonst noch mehr überquillt.
    Schrecklich, welche Lustkäufe dort entstehen.

    Preislich ist eigentlich gar kein großer Unterschied - das Angebot ist das fiese.

    Ich lasse mir aber des öfteren Fisch und Fleisch von meinen Eltern mitbringen. Die schaffen es tatsächlich,

    dort vernünftig auf Vorrat einzukaufen.

    Grüße
    Markus <-- formerly known as powders


    To be or not to be · Shakespere | To do is to be · Nietzsche | To be is to do · Sartre | Do be do be do · Sinatra

  • Bei Metro, C & C, Fegro & Co. einfach aufpassen und die MwSt. nicht vergessen. Sich immer fragen, kann ich diese Packungsgröße verwerten und wie ist der Packungspreis, runtergerechnet auf die Packungsgrößen im Einzelhandel. Nie Leergut zurückgeben. Dann passt das. Gerade Fleisch, & Fisch in der Metro. Aber auch die Auswahl kann ein Therma sein, z. B. Käse und Convenience–Produkte.

    Was hat's mir dem Leergut auf sich?

    Wir kkaufen eigentlich fast nur Fleisch und Tiefkühlzeugs bei C+C.

    Chicken Nuggets (gleiche Firma die der gelbe M auch verkauft- Schnecken auch exakt so) und jetzt im Winter tiefgefrorene Kräuter. Die Kosten im 500g bis 1kg Beutel umgerechnet fast nix im vgl. Zu diesen kleinen Schälchen die ich Discounter bekomme.

    Ansonsten sollte man beim CC schon rechnen können. Ob's wirklich günstig ist. Das stimmt

  • Nochmal die Frage: wie kauft man denn als Endverbraucher in der Metro ein, wenn man kein Fake-Gewerbe aufmachen möchte (auch nicht um günstig an eine Leasing-Karre zu kommen)?

    Ich habe auch einen Einkaufsausweis, mit Vollmacht meiner Firma bekommen wo ich angestellt bin. Ich war aber schon gute 10 Jahre nicht mehr da, kann sein dass ich da von den Formalitäten her mal was erneuern müsste.


    Wir essen Fleisch in solchen geringen Mengen, dass ich das beim Metzger kaufen kann.

  • https://www.focus.de/finanzen/…millionen_id_4757552.html


    Steht hier genau anders rum. Bei Aldi 25 Cent zahlen, zu Metro fahren 30 Cent kassieren :D bzw. wenn bei Metro gekauft, dann auch da wieder abgeben.

    Und das scheint immer noch nicht geschlossen das Loch: https://de.wikipedia.org/wiki/…enpfand#Steuerschlupfloch

    Achtung! Dieser Beitrag kann Spuren von Sarkasmus, Zynismus, Nüssen und Ironie enthalten.


    Ich weiß dass ich ein Rad ab habe. Aber kuck mal wie toll es rollt... huiiiiiiiiiiiiiiii.... ;)

  • Ich kauf da nur pfandfreie Getränke *hust* :D


    Wobei ich beim hiesigen Metro nicht mal wüsste wo man das Leergut abgibt. :crazy:

    Achtung! Dieser Beitrag kann Spuren von Sarkasmus, Zynismus, Nüssen und Ironie enthalten.


    Ich weiß dass ich ein Rad ab habe. Aber kuck mal wie toll es rollt... huiiiiiiiiiiiiiiii.... ;)

  • Zitat

    Mein Vater ist sogar oft damit auf die Behörden gegangen, allerdings dann mit einem extra Zunftkittel 😊


    Mit Blut auf dem Kittel und Beil in der Hand, um seine Forderungen zu unterstreichen ^^;)


    Zur Metro: Wir können hier einen "normalen" Markt und Metro Gastro jeweils in 20-30 Minuten erreichen. Vorteil der Metro ist, dass es dort halt vieles gibt und das an einer Stelle. Aber so wirklich hinziehen tut es mich da nicht, ist bestimmt schon wieder über 1 Jahr her, dass wir dort waren, meistens dann für Sachen, die wir sonst nicht bekommen oder wenn wir mal größere Mengen brauchen. Ein Freund kauft dagegen sicher 75% seines Bedarfs an Lebensmitteln dort ein.

  • Mit Blut auf dem Kittel und Beil in der Hand, um seine Forderungen zu unterstreichen ^^;)

    Er hat auch meistens ein Stück Wurst für ein Frühstück dabei gehabt. In den 60er Jahren konnte man damit immer punkten, heute gilt das ja als Bestechungsversuch 😌

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Bei Metro, C & C, Fegro & Co. einfach aufpassen und die MwSt. nicht vergessen

    Der Brutto-Preis steht doch (klein) rechts daneben?!:sz:

    Preislich ist eigentlich gar kein großer Unterschied - das Angebot ist das fiese.

    Ja, das würde ich auch so sehen - wirklich nennenswert günstiger ist nicht viel, aber das Angebot ist wesentlich größer.

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!