E90 330i oder E90 320i

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo,

    Da mein alter E46 330i bei 260T Km seit Montag in der Werkstatt mit einem unbekannten Problem stehet, überlege ich einen neuen zu kaufen. Zum Auswahl hab ich einen 320i Bj. 04/2006 mit 165T Km gelaufen für 6900€ und einen 330i Bj. 12/2005 mit 137T Km für 8900€.


    Hat der 320i und 330i auch solche Probleme mit dem Öl verbrauch wie der E46 330i oder betrifft das nur 330 modele?

  • Moinsen,


    keine Frage, nimm den 330i! Ich bin drei Jahre einen E46 330i gefahren, bis ich dann auf einen 530i E61 Touring umgestiegen bin. Motor ist ja der gleiche. Der N52 ist wahrscheinlich der beste AG R6, den BMW je gebaut hat. Kein Ölverbrauch wie der M54B30 und auch sonst ziemlich zuverlässig. Fahre meinen seit über 100TKM (230TKM mittlerweile) ohne jegliche Probleme. Halte den E90 auch für deutlich zuverlässiger als den E46. Letzteren bin ich selber 7 Jahre lang gefahren (verschiedene Modelle).


    VG

    Jörg

  • Hat der N52 auch noch bissl Klang ? Im e39 ist der M54B30 ja schon ganz nett anzuhören

    _____________________________
    Gruß Rico

  • Im E61 hört man kaum was vom Motor. Kein Vergleich zum 330i E46 vorher. Wobei dort der Vorbesitzer auch die Klappe stillgelegt hat. Meine Frau findet die Stille super, ich wünsche mir schon manchmal etwas mehr Sound.

  • Seit Montag schon ? Und immer noch kein Ergebnis oder Ideen was es sein kann ?

    _____________________________
    Gruß Rico

  • Seit Montag schon ? Und immer noch kein Ergebnis oder Ideen was es sein kann ?

    Leider nicht, das ist auch eine freie Werkstatt, die viel zu tun haben und auch noch wo viele Mitarbeiter krank sind. Ich habe mich einfach ohne eine Termin vorgedrungen. Einen Fehler konnte man auch nicht auslesen.

  • Wärend der fahrt ist die Brems-Warnleuchte (Gelb), DSC, Motor und Motorelektornik lämpchen angegangen, angefangen zu piepsen, der Drehzahlmesser ist hoch und runter gegangen. Ich habe versucht noch Gas zu geben, da ging aber gar nix. Und die Bremsen konnte man nicht mehr durch treten, also als ob das Auto aus wäre, obwohl der Motor lief.

  • schau gut dass der N52 trocken ist. Die ölen inzwischen auch oft an den gleichen Stellen wie der M54 also VDD und Ölfiltergehäuse.


    Zündspulen und Magnetventile sowie Hydrostössel klappern sind halt so Kleinigkeiten aber sonst rennt er eigentlich gut. Manche klagen aber auch über Ölverbrauch. Nachkippen und fertig....


    Auf jeden Fall Welten besser als der 320i

    > welcher ist mein nächster...? >

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

  • 335i kein Thema?

    Ich halte nix von Turbos.

    Da in meine gegen im umkreis von 100 Km bis zu 10.000€ kein 330i gibt werde ich auf einen 325 oder nach einen 530 mich umschauen müssen.