Mick Schumacher ist für die Formel 1 Saison 2021 bei Haas bestätigt

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Rollo

    Hat den Titel des Themas von „Mick Schumacher ist für die Formel 1 Saison bei Haas bestätigt“ zu „Mick Schumacher ist für die Formel 1 Saison 2021 bei Haas bestätigt“ geändert.
  • Das hat er sich verdient! Jeweils in der 2. F3 und F2 Saison bockstark unterwegs. Kommendes Wochenende ist das Finale F2 Rennen der Saison in Bahrain. Hoffe er bringt den F2 Titel da unter Dach & Fach.


    Leider fährt er nächstes Jahr für Haas. Hätte ihn bei Alfa-Romeo lieber gesehen. Aber gut wie heisst es: Hauptsache F1 :top:

  • Ob das nicht zu früh ist?


    Auch wenn er jetzt schon einige Formel Nachwuchsserien gefahren ist - auf dem Namen lastet ein Druck der immens ist.

    Man denke daran was Michael in seinen ersten F1 Rennen gemacht hat. Erst nen Hinterbänkler auf Platz 7 stellen und dann das erste vollständige Rennen als 5. beenden

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Servus TV und ORF haben drei Jahre lang die Rechte für Österreich erworben.

    Mal sehen, Servus TV habe ich in meinem KD Paket - da lief ja auch schon die Moto GP - könnte also auch ohne SKY gehen.


    Georg

    Es ist nie zu früh.

    Bei Haas ist die Erwartungshaltung im Team bestimmt groß - aber niemand wird von ihm Siege erwarten.


    Im Gegensatz zu George Russell - der in Sakhir am Wochenende den an Corona erkrankten Lewis Hamiltom ersetzt.

    "Bitte ohne Speck und Eier !"

    Manfred, 53, Trucker - bestellt sich gerade eine Frau aus Thailand ...

  • Jepp, Servus TV ist hier in MUC auch im Kabel - aber ich bin mir nahezu sicher, dass da von Sky was gedreht wird.


    ORF1 ist aus gutem Grund seit Jahren hier in MUC aus dem Kabel verschwunden und die Sender die früher bis nach MUC gestrahlt haben wurden in der Sendeleistung so gedrosselt dass auch über Antenne damals nix mehr ging.

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Also mit 21 ist er ja fast ein Spätzünder. Und was sollte nach der F2 vor der F1 für ihn noch kommen? Klar sind das grosse Fußstapfen von Michael. Aber Mick macht mir einen recht abgeklärten Eindruck. Und bei Haas kann auch nix Übermenschliches erwartet werden. Ausser die bauen für 21 ein Hammerauto. Erstes Ziel ist sein neuer Teamkollege dort. Den kennt er ja aus diesem Jahr.


    Zum Glück habe ich hier am Bodensee ORF im Kabelnetz :cool:


    EDIT: Startnummer 47

  • Oh deer oder besser dear... Mick mit Crash im Qualifying. Nur 18. oder mit Strafe noch weiter hinten. Sein schärfster Konkurrent Ilott immerhin auch nur 9.


    Das wird dann morgen und Sonntag spannend :zf:

  • Jetzt ist es offiziell: Mick Schumacher hat sich den Titel geholt. Im Hauptrennen hat er erfolgreich Schadensbegrenzung betrieben und mit diesem Vorsprung im Sprintrennen seinen direkten Konkurrenten zum Sieg verdonnert, von dem er aber weit entfernt war. Das Sprintrennen sah erst gut aus für Mick, der nicht eingeplante Reifenwechsel durch seinen Flat Spot hat ihn aber wieder ans Ende des Feldes gespült. Egal... man kann seinen Titel auch vom 18. Platz aus feiern...

    Ich denke, Mick Schumacher hat bewiesen, dass er mehr ist als nur der Name. Er hat im Laufe seiner Karriere dazu gelernt und ist jetzt durchaus reif für die F1. Weniger optimistisch bin ich bei seinem zukünftigen Team-Kollegen Nikita Mazepin, der ein neuer Maldonado werden könnte. Sein starkes Abwehrverhalten im Sakhir-Hauptrennen war ziemlich abenteuerlich und gefährlich.

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

  • Habe mir gestern - bevor ich das Ergebnis wusste - das Rennen auf youtube angesehen. Meine Herrn! Nach ein paar Kurven einen fetten Bremsplatten eingefahren. Auf den Onboards waren die Vibrationen deutlich zu sehen. Dachte da verreckt noch was. Aber am Ende doch souverän :zf: