Kaufberatung Hilfe erwünscht - BMW 3er GT F34 vs. BMW 5er Touring G31 (2017er Modelle)

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Also bei dem 530d gestern bei der Probefahrt: Er hatte die blauen Bremssättel & 18" M-Felgen montiert :)

    Genau so ist es ... :top:


    Es passen auch 18 Zoll, die mit M-Paket und den blauen Bremssätteln Serie sind. Egal, ob es ein 40i oder 30d ist. Nur bei der optionalen rot lackierten Sportbremse passt das nicht.


    Siehe beispielsweise hier: BMW Winterkompletträder M Doppelspeiche 662 schwarz 18 Zoll 5er G30 G31 RDCi - leebmann24.de

  • Mal eben ein kurzes Update zum 340i GT F34:

    Hatte heute Morgen ein intesiveres Telefongespräch, weil ich dem Verkäufer & mir trotzdem eine Chance geben wollte.

    Verkaufspreis Online: 33.440 €


    Gesehen habe ich vor Ort:

    - Frontschürze unten links ist kaputt (stark wohl gegen den Bordstein gebrettert & da fehlt definitiv etwas Kunststoff von der Schürze)

    - Der Start/Stopp Knopf sieht aus wie als wenn er 20 Jahre alt ist (Schrift komplett weggechrubbt). Mein 2011 E90 dagegen sieht aus wie neu bei der Taste...:idee:

    - Da die Heckschürze getauscht wurde, wird der Wagen "offiziell" als Unfallwagen verkauft rechtlich. So stehts dann im Vertrag...:rolleyes:

    - Paar fiese Steinschläge in der Motorhaube


    Ich habe kein Problem, wenn BMW eine Heckschürze tauscht, aber den Stempel Unfallwagen werde ich nie mehr los & später beim Privatverkauf habe ich immer die "A****karte" :idee:


    Meine Wünsche:
    - Frontschürze soll repariert/getauscht werden & der Start/Stopp Knopf soll erneuert werden.

    - Das Auto ist 3 Jahre alt, also gegen die Steinschläge habe ich nichts, alles gut :)

    - Dann nehme ich das Auto für 32.400 €


    Entgegenkommen vom Verkäufer mit ach & krach: Start/Stopp Knopf kann man tauschen, das wars. Preis ist fest!


    Fazit:

    - Ich erwarte keinen Neuwagen, ganz klar. Aber ich kenne die Leasing Rückgaben bei BMW, Mercedes, Audi & mit solch einer Frontschürze wäre man da auch nicht kostenlos als Kunde durchgekommen. D.h. BMW hat dafür schon Geld bekommen...

    - Ich habe keine Lust über 30k auszugeben & der nächste Besuch ist dann erstmal ein Lackierer, der dann rumspachtelt oder eben die Schürze tauscht für 1000-2000 €.

    - Das Auto wird als "Premium Selection" beworben. Für mich ist da nichts Premium, wenn ich selbst um einen blöden Knopf rumfeilschen muss.

    >>> Bedeutet der 3er GT ist leider raus :dudu:

    --------

    Morgen am Dienstag steht dann nun der 2. Termin für den G31 530d an. Da ist soweit nichts kaputt, das Auto wurde vorne links per Smart-Repair lackiert nach der Leasing Rückgabe & ist im Kaufvertrag dann offiziell "unfallfrei".


    Stay tuned...:cool:

  • - Ich erwarte keinen Neuwagen, ganz klar. Aber ich kenne die Leasing Rückgaben bei BMW, Mercedes, Audi & mit solch einer Frontschürze wäre man da auch nicht kostenlos als Kunde durchgekommen. D.h. BMW hat dafür schon Geld bekommen...

    - Ich habe keine Lust über 30k auszugeben & der nächste Besuch ist dann erstmal ein Lackierer, der dann rumspachtelt oder eben die Schürze tauscht für 1000-2000 €.

    - Das Auto wird als "Premium Selection" beworben. Für mich ist da nichts Premium, wenn ich selbst um einen blöden Knopf rumfeilschen muss.

    Das sehe ich zu 100% wie Du und es passt übrigens zu meiner Erfahrung dort...

    >>> Bedeutet der 3er GT ist leider raus :dudu:

    --------

    Habe gerade Deinen Link nochmal angeschaut - solltest Du vielleicht auch nochmal tun, der Preis bewegt sich schon von selbst in Deine Richtung ^^.


    (Das mit dem Startknopf war bei unserem e61 übrigens auch - der sah nach 3 Jahren und nach 40 tkm aus, als wäre der 20 mal am Tag mit Verdünner abgerieben worden. Zumindest beim e61 konnte man auch nur den Knopp (also ohne die Mechanik/Elektrik) ersetzen, das hat irgendwas um die 15 EUR gekostet).

  • Entgegenkommen vom Verkäufer mit ach & krach: Start/Stopp Knopf kann man tauschen, das wars. Preis ist fest!

    Soviel dazu - momentan 32770€.

    Habe gerade Deinen Link nochmal angeschaut - solltest Du vielleicht auch nochmal tun, der Preis bewegt sich schon von selbst in Deine Richtung ^^ .



    Darauf hätte ich schon keinen Bock mehr (v. a. weil die Frontschürze ja auch noch getauscht werden müßte) - Preis ist fix und am Montag 750€ weniger...:rolleyes:

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Soviel dazu - momentan 32770€.



    Darauf hätte ich schon keinen Bock mehr (v. a. weil die Frontschürze ja auch noch getauscht werden müßte) - Preis ist fix und am Montag 750€ weniger...:rolleyes:

    Ich auch nicht, ist aber bei den Niederlassungen (die ich hier im Umkreis kenne) ziemlich genau so. Und die Frontschürze hatte ich vergessen, da haste vollkommen Recht.

  • Okay danke euch für den interessanten Hinweis.


    Die Preisanpassung, nur ein paar Stunden nachdem der Verkäufer mir sagt, dass der Preis fest ist...ohne Worte :rolleyes:


    Da juckt's einem wirklich in den Fingern dort mal eine "liebe" Mail hinzuschreiben...:idee:

  • Sehr interessant, habe bei dieser Händlergruppe genau die gleiche Erfahrung gemacht, als ich einen sehr schönen 530d angeschaut habe. Angeblich unfallfrei und nur die Frontschürze lackiert. Habe dann mit meinem Lackmesser mal nachgemessen, ganze rechte Seite war schlecht lackiert und gespachtelt. Habe dann den Verkäufer nach der Probefahrt drauf angesprochen. Hatte er leider "vergessen" zu erwähnen und ich bin deshalb extra über 200 km gefahren. :kotz:

  • Das ist schon eine Frechheit. Da wäre das Angebot für mich auch sofort erledigt. Tja, Premium ... ich frage mich wie solche Läden gut laufen können, wenn die scheinbar immer wieder so drauf sind?


    Übrigens, bei meinem F34 war die Start-Stopp Taste auch nach 80tkm wie neu.

  • Es gibt Updates..


    Den 530d habe ich gestern dann gekauft ;)

    Dann bin ich nun offiziell in wenigen Tagen 5er BMW Fahrer :hi:


    Ehrlicherweise muss ich gestehen, dass das subjektive Gefühl vom 2011er 330d zum 2017er 530xD eher nach etwas weniger Leistung anmutet. Gefühlt würde ich sagen ~ 20 PS weniger, als 20 PS mehr :saint:
    Man ist halt deutlich mehr in Watte gepackt. Aber es ist ein absolut schönes & luxuriöses "Freude am Fahren".


    Ist wirklich ein absolut schönes Auto mit ganz schön viel Technik. Da werde ich wohl erstmal 1-2 Stunden im geparkten Zustand mit verbringen um alles mal richtig einzustellen & zu erforschen :duw:

  • Jepp, vielen lieben Dank euch.
    Wie gesagt hätte ich ansich auch irgendwie Lust auf was wildes, wie dem 340i GT gehabt. Aber da es deutschlandweit keine gut ausgestatteten mit M-Paket vom BMW Händler gibt, ist das Thema halt erledigt.


    Der 530d ist der würdige Nachfolger meines 330d :cool:

    Dem Job Familienpapa steht dann Autotechnisch jedenfalls nicht mehr im Weg :dudu:


    Ansonsten habe ich die schwarzen Performance Nieren schon bestellt & werden dann nächste Woche eben fix eingebaut. Ansonsten passt alles :)

  • Ehrlicherweise muss ich gestehen, dass das subjektive Gefühl vom 2011er 330d zum 2017er 530xD eher nach etwas weniger Leistung anmutet. Gefühlt würde ich sagen ~ 20 PS weniger, als 20 PS mehr :saint:
    Man ist halt deutlich mehr in Watte gepackt. Aber es ist ein absolut schönes & luxuriöses "Freude am Fahren".

    Die Motoren wurden vom Charakter her feiner.
    E90 hatte doch noch den 6 Gang Automaten und der G31 den 8 Gang
    Das ganze fühlt sich daher sicher nach weniger Leistung an, weil alles Homogener und dynamischer wurde und auch von den Motorgeräuschen eine andere "Welt".

    Für mich war der 6 Gang der erste gute Automat
    Der 8 Gang ist nochmals eine Liga höher.


    Hoffe wir werden Bilder sehen

    ehemals Driver 7
    Früher war alles besser

  • Genau, das es viel feiner ist stimmt absolut.


    Die 6-Gang Automatik im E90 fand ich absolut toll. Sportlich & gleichzeitig dezent.

    Den 5er muss ich halt nun erstmal richtig kennenlernen. Es ist halt nicht mehr solch ein "Punch", sondern souveräner.


    Aktuelle Bilder werden definitiv hier nachgereicht in ca. 1 Woche :dudu:


    Aber vorab hier ein Link für Bilder vom "alten" :)


    >> Galerie vom E90 330d Edition Sport (Waren die Verkaufsbilder vor ein paar Wochen)

  • Wunderschöner E90 :top: Eigentlich schade, dass der weichen muss :-(

    An den 5er und die Aussenmasse wirst du dich schnell gewöhnen. Wir haben unseren F11 jetzt 5.5 Jahre und sind immer noch begeistert vom Auto. Auf einen 3er zurück kommt (sicherlich für mich) nicht mehr in Frage. Auch wenn der 3er das fahraktivere Auto ist (mir ist der ausgelaufene 3er zu hibbelig gewesen). Leider ist der 5er trotz der Aussengrösse nicht wirklich ein Transporttalent. Wir stossen mit 2 Kindern immer mal wieder an die Limite des zu Verfügung stehenden Platzes

  • Leider ist der 5er trotz der Aussengrösse nicht wirklich ein Transporttalent. Wir stossen mit 2 Kindern immer mal wieder an die Limite des zu Verfügung stehenden Platzes

    Dieser Punkt hat mich hauptsächlich auch vorm 5er als Familienauto zurückschrecken lassen.

    Gerade mit den Komfortsitzen ist das Platzangebot sehr schwach für die Außengröße.

    Kofferraum auch mäßig.

    Da ist der Superb weit überlegen. Ansonsten ist natürlich der 5er das deutlich bessere Auto.


    Ich denke ich steige wieder auf BMW um, wenn die Kleine aus dem gröbsten raus ist und Kinderwagen, Buggy und co nicht mehr benötigt werden.

  • Dieser Punkt hat mich hauptsächlich auch vorm 5er als Familienauto zurückschrecken lassen.

    Gerade mit den Komfortsitzen ist das Platzangebot sehr schwach für die Außengröße.

    Kofferraum auch mäßig.

    Na komm, mach mal halblang.

    Das ist jetzt aber jammern auf verdammt hohem Niveau.

    Der 5er Kombi hat schon viel Platz.

    Wir haben auch zwei Kinder und das Geraffel für 3 Wochen Sommerurlaub am Meer UND in den Bergen haben wir immer noch OHNE Dachbox geladen bekommen.

    Drei große Mörtelwannen mit Grünschnitt für den Bauhof passen perfekt und frag nicht, wie viele Bier- und Wasserkisten ich letztens damit vom Getränkemarkt geholt habe.

    Ein 65" TV passt übrigens auch flach liegend gut rein (größer aber leider nicht 8| ). 4(!) Bierzeltgarnituren dank der extra Heckscheibe auch!

    Gut, zwei Europaletten bekommst Du nicht geladen (eine geht aber :p ) und ein VW-Bus oder ein Caddy hat tatsächlich mehr Ladevolumen (von mir aus auch der Superb), im direkten Vergleich mit einem 3er BMW sind das aber schon Welten.