2er Active Tourer im Vergleich zur Konkurrenz

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Mein E46 war auch sehr zuverlässig und pflegeleicht, bis ich ihn bei 200.000km nach einem leichten Rempler weggegeben hab. Ich denke, man kann bei jedem Modell Glück oder Pech haben.


    Den 2er AT finde ich allerdings auch pfui.

    :duw:

  • Mein E46 war auch sehr zuverlässig und pflegeleicht, bis ich ihn bei 200.000km nach einem leichten Rempler weggegeben hab. Ich denke, man kann bei jedem Modell Glück oder Pech haben.


    Den 2er AT finde ich allerdings auch pfui.

    :duw:

    ja ich weiß,

    aber ich möchte auch nicht mehr tauschen wollen,

    mit voller Hütte ist der Wagen bequem und gut brauchbar.

    Mein Zufriedenheitswert liegt noch sehr hoch.

  • Ich denke, man kann bei jedem Modell Glück oder Pech haben.

    Die typischen Montagsautos. Mein schwarzer E89 war in den ersten 9 Monaten seines Autolebens 11x in der Werkstatt. Mit meinem aktuellen Leberwurstbraunen war ich nur zur Inspektion in 6 Jahren, ansonsten: Batterie und 1x Tagfahrlichleuchte. So gesehen wäre ich schön blöd wenn ich den hergebe :gpaul::rolleyes:

    Pfeiffer! Mit drei "f"!

  • ansonsten: Batterie und 1x Tagfahrlichleuchte

    siehste, da fängt es schon an, habe im E93 aus 2007 noch die erste :D:saint:

    E46 war aber ziemlich bekannt für Qualität ...... nicht meine Aussage, sondern die eines ehem. BMW Werkstattleiters denn ich perönlich kannte.

    ehemals Driver 7
    Früher war alles besser