Dem Detlev sein Bau-Thread

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Was doch so ein, zwei freundliche Telefonate in der Landessprache bewirken können..... ;):D

    Traurig, dass kennen wir so nicht, wenn es durch geht in der Genehmigung danach innert 1-2 Wochen bei dir..
    Hast was was noch Landwirtschaft oder Gewässer betriffst. :heul: Dann bist mit 6 Mt schon im schnellen Bereich.


    Ich habe dann gefragt, wie lange er meint, dass das noch gut geht.

    Der beste Fall ist:
    Auftragsbuch Voll und die Leute in Kurzarbeit.


    Der schlechteste:

    Auftragsbuch Voll und du Bankrot.

    ehemals Driver 7
    Früher war alles besser

  • Das Problem mit den Platten gibts auch bei den Ofeneinsätzen...

    Und laut Hersteller können die da auch nicht einfach andere nehmen, da jeder Einsatz für die Ladungssicherung auf einer speziellen Palette stehen muss.

  • Gestern war dann noch eine Ergänzung des Statikers in der Mail, die ich mir heute angesehen habe.


    Da ging´s um ein paar zusätzlich Sparren, die ich mir gewünscht habe, die Verlegung eines Unterzugs von einer Stelle, wo er mich gestört hätte an eine Stelle, wo er mich nicht stört und den Wegfall eines Kellerfensters im Gartenkeller.


    Das macht dann all inclusive schlappe 72 Seiten Zusatzgutachten :eek:


    Da kannste nur noch sagen: Die spinnen, die Römer. :kpatsch:

  • Gestern haben wir wieder was gelernt bzgl. Lieferengpässen :)


    Wir hatten einen Termin bei unserem Steinmetz in Buchbach, der für uns Badezimmer und Arbeitsplatten in der Küche machen soll.

    Der hat uns dann erzählt, dass die 2-Kompenenten-Kleber, mit denen man die Granitplatten an die Mauern und auf den Boden bappt, schon seit einiger Zeit starke Lieferengpässe haben.


    Warum: Die ein Komponente dieses Klebers wird aus einem Abfallprodukt bei der Kerosinherstellung hergestellt.

    Viel weniger Flugverkehr => Wird weniger Kerosin benötigt => gibt´s weniger Kleber.


    Leute geht mehr fliegen!! :D

  • Der hat uns dann erzählt, dass die 2-Kompenenten-Kleber, mit denen man die Granitplatten an die Mauern und auf den Boden bappt, schon seit einiger Zeit starke Lieferengpässe haben.

    sag Bescheid wenn Du was brauchst ;)

    Kofferraum statt Hubraum !

  • Mapei? ... (11 zeichen)

    Nö, wir sind Natursteinhändler, und kein Kleiner

    wenn wir etwas brauchen dann kriegen wir das auch

    - wir arbeiten bevorzugt mit Akemi

    Kofferraum statt Hubraum !

  • Nö, wir sind Natursteinhändler, und kein Kleiner

    Sehr interessant :)


    Schick mal einen Link zu eurer Firma (gerne auch per pn)


    Wir sind zur Zeit auf der Suche nach 2-3 besonders schönen Platten "Lemurian Blue Granite".

    Solltet Ihr da etwas auf Lager haben, wäre eine Verbindung hilfreich. ;)

    Obwohl ich eigentlich glaube, dass der Dichtl so ziemlich alle deutschen Natursteinhändler kennt.

  • Sehr interessant :)


    Schick mal einen Link zu eurer Firma (gerne auch per pn)


    Wir sind zur Zeit auf der Suche nach 2-3 besonders schönen Platten "Lemurian Blue Granite".

    Lemurian haben wir da, aber nur 2cm


    ja, die Firma habe ich im Kundenstamm


    Rest PN

    Kofferraum statt Hubraum !

  • Das mit dem Kleber aus Kerosinabfall erzählte mir vorige Woche auch ein Kunde (größerer Fliesenleger).


    Alles hängt mit allem zusammen, das ist fast schon philosophisch.

    Grüße Peter

  • Naja - aus Erdöl werden X Produkte oder Basisprodukte rafineriert - wenn da ein Stoff nicht benötigt wird und deshalb weniger hergestellt wird, ist alles nachfolgende betroffen.


    Wer weiß - wenn irgendwann mal nahezu kein "Benzin" mehr benötigt wird - evtl. hat das auch Auswirkungen und die Benzingrundlage muss trotzdem hergestellt werden um die entsprechend längeren CH Ketten vorhanden sind.


    Wird dann halt als unbrauchbar abgefackelt - natürlich ohne Kat ;)

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Längere CH-Ketten kann man natürlich auch künstlich herstellen. Ist aber, ebenso natürlich, teurer als einfach die verschiedenen Fraktionen bei der Raffinierung nach Temperatur mal grob auseinander zu sortieren.

  • Längere CH-Ketten kann man natürlich auch künstlich herstellen. Ist aber, ebenso natürlich, teurer als einfach die verschiedenen Fraktionen bei der Raffinierung nach Temperatur mal grob auseinander zu sortieren.

    Richtig, so werden aus CO2 und H2 die segensreichen E-Fuels hergestellt :zf:  ^^

  • Wenn ich Dich nicht hätte, müsste ich mir glatt ´n Privatlehrer engagieren..... :gpaul:

  • Blöde Frage....aber 2K Kleber für Granitplatten? Wir warten gerade das beim Nachbarn die Außentreppe neu mit Granit belegt wird um zu sehen ob das klappt und es dann beim Gleichen Steinmetz zu beauftragen. Das war IMO mit so ner Art Fliesenkleber geplant. Geht auch nicht voran...

    Warum verwendet man hier speziellen Kleber?

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • Bei Treppenstufen und anderem plan liegenden Steinmaterial kann man das natürlich auch mit "normalem" Kleber machen. Haben wir bei unseren Außenanlagen auch so gemacht. Macht auch der Steinmmetz so.


    Löst sich halt von Zeit zu Zeit etwas (nach vielen Jahren).


    In einem Nassraum und Innen ist das aber was Anderes. Wenn sich die 2cm Granitplatte mit 80x150 cm löst (ca. 70 kg), während du gerade duscht, wäre das, gelinde gesagt, etwas unschön. Daher wird da mit dem Haltbarsten gearbeitet, das erhältlich ist. Außerdem macht unser Steinmetz immer alles gerne mindestens 150%ig.... ;) Ist uns aber recht.

  • Ich überlege noch die Treppe selber zu machen. Wäre viel einfacher für mich einfach nur glatt zu machen und dann die Platten (60x30cm) mit 2K Kleber aus der Kartusche zu kleben. Ich habe eine leichte Abneigung gegen Baaz, insofern arbeite ich nicht gerne mit Mörtel...

    Funktioniert denn das?

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top: