Bremsbelag - was zur Hölle passt da nicht?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hi,


    ich werd bekloppt. Dachte mir ich wechsel mal schnell die vorne Beläge am E60 (2006er 525i Limo 0005 ABD)


    Also ATE Zeug bestellt und ran ans Werk, alles soweit kein Problem. Teilenummern passen definitiv! Die inneren passen problemlos. die äußeren haben aber zwei Probleme wie ich feststellen musste:


    - Die Halteklammer auf der Rückseite fehlt (das konnte ich inzwischen klären, die wurde wohl sogar bei BMW irgendwann mal weggelassen, scheint nix auszumachen - in dem Moment denkt man aber natürlich erstmal heyyy das kann nur falsch sein!)

    - Die Dinger passen nicht in den Sattel. Die seitlichen Nasen sind zu dick, siehe Foto. Da fehlen einfach locker 5mm die auch nicht mit hängen&würgen überwindbar sind :rolleyes::idee:


    Die alten Teile im Foto sind Pagid Beläge, die Nummer kann man leider nicht mehr lesen. Sieht mir fast nach "original BMW" aus wenn ich mich nicht täusche.


    Das verrückte: alle Fotos bei ebay und ebay Kleinanzeigen verschiedener Hersteller sehen an den "Nasen" zu dick aus. Habe ich ein komisches Auto? Oder gibt es ein mächtiges Teilewirrwar?


    Die bestellten ATE sind 13.0460-7176.2 und sollen original BMW 34 11 6 763 617 laut Teilekatalog zu diesem Auto entsprechen.


    Aber auch die original Beläge sind an den Nasen so dick:

    ORIGINAL BMW Bremsbeläge Bremsbelagsatz 5er E60 E61 vorne 34116763617 | eBay


    Woher krieg ich jetzt die tolle passenden Pagid Teile? :crazy:


    g20200824_133811_bremsearwH.jpg


    b20200824_133810_bremseobqH.jpg

    > welcher ist mein nächster...? >

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

  • lustig, genau in diesem Moment wühle ich mich auch durch die Seite. Dämlich, dass man sämtliche Varianten angezeigt bekommt wenn man doch die HSN/TSN eingibt, ebenso bei ebay dann wohl völlig falsche Listen nach dem Motto one fits all...


    Dann müsste ja 13.0460-7167.2 korrekt sein, passt aber eben verwirrender Weise nicht zur BMW ETK Nummer 34 11 6 763 617 die laut VIN passen würde und somit zu den vermeintlich falschen ATE Belägen führt.


    Herrjee...

    > welcher ist mein nächster...? >

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

  • Hehehe, so ein ähnliches "Spielchen" kenne ich bei den Außenspiegeln von meinem Ex-E61.

    Anscheinend hat BMW in den letzten Herstellmonaten der Baureihe schon die Spiegel des Nachfolgemodells F10/11 montiert.

    Bei der ersten Lieferung dachte ich noch der Lieferant war zu dämlich das richtige Spiegelglas in das Paket zu stecken.

    Als der zweite Lieferant auch so vermeintlich "dämlich" war, fing das Grübeln und Recherchieren an ...

  • Such dir die originale Nummer im ETK raus. Da bekommst du auch angezeigt, ob der Satz genau zu deinem Fahrzeug kompatibel ist.

    Z. B. hier BMW Ersatzteile Teilekatalog - leebmann24.de

    Das ist ja witzig, hier kommt nur: "Aktuell identifiziertes Fahrzeug ist nicht kompatibel" -> es wird kein BMW Produkt angezeigt. :confused: Dafür die o.g. ATE Alternative die ich dann mal bestellen werde...

    > welcher ist mein nächster...? >

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool:

  • Haben die ATE-Beläge für 07/2005 bis 03/2007 an Deinem 2006er E60 gepasst?


    Grüße,

    Jepp!

    > welcher ist mein nächster...? >

    Alle sagen man solle ein E-Auto kaufen! OK, ich finde sicherlich noch ein paar nette E46, E39, E60... :cool: