Schon mal einen Kometen gesehen....

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • ich hoffe ja sehr daß er auch mal zu christlichen Tageszeiten zu sehen ist, habe meiner Tochter schon versprochen ihn in den Ferien anzusehen

    soll ja noch bis Ende Juli möglich sein

    Kofferraum statt Hubraum !

  • Bei heavens-above.com kann man sich die Position des Kometen anzeigen lassen. Eigenen Beobachtungsort eingeben und die Uhrzeit, dann sieht man in welchem Sternbild er steht.

    Pressefreiheit ist die Freiheit von zweihundert reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten.
    - Paul Sethe

  • War gestern gg. 1 Uhr draußen und konnte ihn, wenn auch nur schwach, sehen.

    War sehr schön klarer Nachthimmel und der Mond noch nicht aufgegangen. Also wirklich stocke finster bei uns draußen.

    Trotzdem war der Komet nur schwach zu erkennen (und zu fotographieren gar nicht).

    Leider kommt er nur sehr knapp über den Horizont. Optisch vielleich 2-3 Finger breit am ausgestreckten Arm. Und die Atmosphäre enthält jetzt soviel Feuchtigkeit, dass der Richtung Horizont schon wie schwacher Nebel wirkt.

    Schade, schade...


    ulf

    Die Leuchtkraft wird halt zum Ende des Monats immer schwächer.

  • Ja, da sind wir hier schon etwas gehandicapt, weil der Komet nur recht knapp über dem Horizont steht. Halley und Hale-Bopp waren deutlich spektakulärer. Ich werd heute Nacht nochmal aufstehen, vielleicht ist es ja etwas klarer.

    Pressefreiheit ist die Freiheit von zweihundert reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten.
    - Paul Sethe