Treiber für Drucker plus pdf

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo zusammen


    Ich möchte gerne Rechnungen, Lieferscheine, Briefe und solche Sachen nicht nur ausdrucken sondern gleichzeitig auch als pdf mit Datum&Zeit in einem Verzeichnis ablegen. So als eine Art Journal.
    Gibt es so eine Funktion für Windows 10???

    Früher war alles besser. Vor allem die Zukunft!

  • Und wenn es kein Word-Dokument ist??

    Früher war alles besser. Vor allem die Zukunft!

  • Und wenn es kein Word-Dokument ist??

    Äh also ich würde Lieferanten in den Hintern treten, wenn die Rechnungen als Word-Datei senden.

    Bei mir kommen die als pdf an und werden als solches gespeichert. Da ich meine eigene Struktur nutze, wird bei Speichern jedes pdf umbenannt.

    Die meisten werden aber über die Zentralregulierung unserer Genossenschgaft bezahlt, dort bekomme ich eh alles digital geliefert und importiere die Buchungssätze in die Warenwirtschaft / Buchhaltung.

  • Äh also ich würde Lieferanten in den Hintern treten, wenn die Rechnungen als Word-Datei senden.

    Ich glaube du hast das falsch verstanden, es ging nur um die Quelle des Druckauftrages, er hat ja klar geschlieben als pdf und gleichzeitig papier.

    _____________________________
    Gruß Rico

  • Printmulti kann das. Man sollte aber reichlich Ahnung von den Prozessen haben, ganz trivial ist das Einrichten nicht.


    PrintMulti


    Edit: für PDF entsprechend einen Druckertreiber (Print to PDF) einrichten. Ist u. a. bei Adobe Acrobat dabei

  • Und heutzutage bereits bei Windoff: MS Print to PDF


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Dort kann man m. W. aber keine automatisierte Ablage (Verzeichnis und Name) einstellen.

  • Sorry, ich war den ganzen Tag ohne Strom und irgendwann ist die USV dann auch leer. (Wir haben die Hausversorgung von 3x25 auf 3x40 Ampere hochgerüstet.)


    Es können verschiedene Anwendungen sein. Office-Anwendungen, auch von der Homepage über jimdo, ab nächsten Monat über Topal (Buchhaltungssoftware), Quittungen aus post.ch und post.de


    "Fertige pdf aus den Ordnern automatisch drucken und dann in Archiv verschieben." Das ist ein Weg, aber halt nicht wirklich elegant.


    Print-Multi schaue ich mir gleich mal an.

    Früher war alles besser. Vor allem die Zukunft!