Werkstatt/Arbeitsraum selber bauen

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • So, am Donnerstag kamen dann schon die Einzelteile, hab das alles gleich zusammengebaut. Echt klasse, der Dreck fällt komplett in die silberne Tonne, im Filterbeutel vom Staubsauger ist quasi gar nix mehr! :top:


    Vier gewinnt....

  • Kleiner Tipp wenn Du nicht irgendwann auf der Couch schlafen willst:

    Auch wenn das mit dem Zyklon ne gute Lösung ist, kauf Dir - sofern nicht schon vorhanden noch nen einfachen Mehrzwecksauger.

    Ich hab mir mal das Set hier plus noch Pinsel fürs Auto gekauft: Klick [Anzeige]


    Der Zyklon is trotzdem hilfreich weil sich selbst der Patronenfilter bei Holz schnell zusetzt, aber damit hast nen Staubsauger bei dem Deine Frau nicht meckert weil irgendwann doch Holzkrümel oder sonstiger Dreck in der Wohnung aus den Ritzen fallen und man hat auch gleich noch was fürs Auto wo es nix ausmacht wenn danach an den Rädern der Dreck von draussen klebt.


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Klar, das ist jetzt echt nur so ein popliger Staubsauger, der noch über war. Da kommt schon noch was ordentliches hin. :)

    Vier gewinnt....

  • Unser Bodenleger hat heute mit genau so einem Teil inkl. ordentlichem Sauber den Estrich geschliffen...die Tonne ist etwa doppelt so groß und nur die Küche machte die Tonne voll. Beeindruckend, was der Zyklon raus nimmt.


    Blöde Frage...wie entsorgt man ne halbe Tonne (also 500kg) Betonstaub???

    KOA SIGNATUR!

  • Ist wie Bauschutt zu entsorgen.

    Pressefreiheit ist die Freiheit von zweihundert reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten.
    - Paul Sethe

  • Die letzten Wochen war ich wieder fleißig.


    Waschbecken ist installiert:



    Drehstrom auch:



    Und mehr als ausreichend Steckdosen (und ja, ich sammel schon fleißig Holz):



    Untergestell für die Tischkreissäge hab ich auch gebaut (Schubladen kommen noch):



    und gestern habe ich den Schiebeschlitten fertig gebaut:



    Und natürlich musste auch neues Spielzeug angeschafft werden:



    Ist zwar ordentlich schwer, hat aber auch Kraft ohne Ende!


    Wie gesagt, jetzt werden erst mal die Schubladen für das Untergestell gebaut. Und dann gehts langsam an den Bau der Werkbank

    Vier gewinnt....

  • und gestern habe ich den Schiebeschlitten fertig gebaut:


    ........


    Wie gesagt, jetzt werden erst mal die Schubladen für das Untergestell gebaut. Und dann gehts langsam an den Bau der Werkbank

    Zum Schiebeschlitten: Sehr gut. Das Multiplex Holz dürfte auch besser funktionieren als meine Vollholzplatte...muss ich ändern, mein Holz arbeitet zu sehr.


    Zu den Schubladen: Ich nehme nur noch Blum Tandembox oder vergleichbar...viel schneller und formstabil.

    KOA SIGNATUR!

  • Nun ist das Untergestell für die Tischkreissäge fertig.

    Schubladen bauen hat mir echt Spaß gemacht




    Für die Fronten habe ich mir einen eigenen Schiebeschlitten gebaut




    Ich find, die sind ganz gut geworden



    Nach dem einölen:



    Als Griffe habe ich Gabelschlüssel genommen und die Schrauben angeschweißt. Meine erste Schweißarbeit, gut dass die Nähte hinten sind :D

    Und nun sieht das ganze so aus:




    Da ich mir mit den Fronten jetzt so viel Arbeit gemacht habe finde ich, dass der Korpus in OSB ein wenig abstinkt. Da wäre Multiplex jetzt schon schöner. Na ja, mal schauen.


    Jetzt kommt erst mal die Werkbank dran...

    Vier gewinnt....

  • Wow , sieht sehr sehr gut aus ,


    was für Schweißverfahren nutzt du ? WIG, MAG oder Elektrode ?

    Und die Platten - Buche Leimholz ?

    _____________________________
    Gruß Rico

  • Danke!


    Elektrodenschweißen. Hab mir das billigste Schweißgerät ausm Baumarkt geholt (67€ inkl. Maske :D ). Ich brauchs normal nie, das war jetzt wirklich das erste Mal.

    Die Platten sind Buche Leimholz, richtig. Gibts als Platte zu kaufen im Baumarkt, Zuschnitt habe ich dann selber gemacht.

    Vier gewinnt....

  • Sehr schöner Schrank, so ähnlich möchte ich das auch, nur noch als Frästisch nebenan.


    Den Staubsaugerzusatz habe ich schon mal :-) eigentlich ein must have in jeder Werkstatt

  • Als Überbrückung mal ein Weihnachtsgeschenk für den Junior gebaut




    Die LED-Beleuchtung lässt sich über Fernbedienung steuern (war grad beim Globus Baumarkt im Angebot ;))


    Kommt dann nach Weihnachten über den Monitor vom Spiele-PC

    Vier gewinnt....