Werkstatt/Arbeitsraum selber bauen

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Immer fleissig!


    Ich hab noch ne Anmerkung zum Standort Deiner Werkbank:

    Mach für das was da an der Wand hängt noch ne kleine Einhausung.

    Nicht wegen der Optik, sondern um Schäden zu verhindern.

    Ich sage aus eigener Erfahrung dass man - egal ob Holz oder Metallbearbeitung - man nie davor gefeit ist, dass mal ein Werkstück(teil) die Fliege macht und teilweise ist da dann richtig Schmackes dahinter.

    Peinlich wirds dann, wenn Murphy zuschlägt und das Teil zielgenau im Display des Zählers oder nem Gehäuse aus Plastik stecken bleibt.

    Ausserdem kommt es nun mal gerade bei Holzbearbeitung zu nem gewissen "Staubanfall" der sich dort in jede Ritze setzt - auch wenn ne Absaugung verwendet wird.

    Ne kleine Verschalung wirkt da Wunder.


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Georg, Du nimmst meine Pläne voraus!

    Da ich ja ein kleiner Schisser bin und da ja die Gasleitung läuft werde ich die komplette rechte Wand vom Fenster weg über der Werkbank abkoffern. Natürlich mit Türchen damit man den Zähler auch ablesen kann :D


    Links vom Fenster kommt dann noch ne French Cleat Wand hin

    Vier gewinnt....

  • Da ich ja ein kleiner Schisser bin und da ja die Gasleitung läuft werde ich die komplette rechte Wand vom Fenster weg über der Werkbank abkoffern.

    Aber nicht allzu luftdicht, sonst können kleinste Mikro-Leckagen an der Gasinstallation in der Einhausung über 'zig Monate und Jahre eine explosive Atmosphäre anreichern ...

  • Nein, keine Sorge. Unten einfach auf die Arbeitsplatte aufgestellt. Und die Türe wird auch ohne Dichtung gemacht

    Vier gewinnt....

  • @Cepha: Das rechts dürfte noch ne Wasserenthärtung sein und da is auch Isolation drum rum die es schön zerfetzen kann.


    Andy: Hat nix mit Schisser zu tun - is einfach ne saubere Lösung.


    Aber machs zumindest so, dass Du nen Rahmen dahinter setzt. Dann is es noch nicht Luftdicht, aber es ist kein direkter Weg nach drinnen wie wenn man einfach ein Türl ausschneidet und das dann ohne weiteres mit Scharnieren wieder einsetzt.


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Hinten rechts vom Fenster ist der Gasanschluss inkl. Zähler, rechts das blaue ist der Druckminderer mit Filter. Beides eher blöd wenn kaputt :D


    Und ja, genau so hatte ich es gedacht, Georg. Aber jetzt muss erst mal die Werkbank fertig werden :)

    Vier gewinnt....

  • Das wird mal ne klasse Werkbank!


    Beim Gas und Wasser wäre ich aber vorsichtig, bzw. aus meiner Erfahrung kann ich Fallstricke nennen:

    - Der Filter muss regelmäßig rückgespült und ggf. ausgetauscht werden. Da sieht mir der Platz sehr bescheiden aus, reicht der um ohne Sauerei zu spülen?

    - Die Durchführung vom Wasser ist uns letztes Jahr durchgefault...Wanddurchführung und Rohr sind nicht unbedingt aus kompatiblem Material. Auch hier würde ich aus Erfahrung darauf achten, dass man hin kommen kann. Gab nen Wasserschaden, da das Wasser unter den Fliesen war...im Abstellraum hat es auf 2qm die Fliesen gelöst, dazu Schimmel an den Wänden. Bessere Einsichtigkeit hätte das ggf. vermieden, das tropfenden Wasser ist nicht unter dem davor stehenden Gefrierschrank raus gekommen. Insofern hätte ich rechts mehr Platz gelassen...im Nachhinein, mir gerät grad auch alles zu groß ;)

    - Gasleitung in der Form in Hohlraum ist nur mit Belüftung zulässig. Ich würde einfach ne Platte mit Tür davor machen. Auch der Zähler muss getauscht werden, die Tür muss also recht groß sein. Belüftung so viel wie möglich, die Wanddurchführung dämmt sicher bescheiden.

    - Die Gasleitung ist scheinbar nicht markiert. Sieht man zumindest auf den Fotos nicht...vor dem Abkoffern sollte man das machen sonst meckert irgendwann der Kaminkehrer.

    - Ich finde die Abwasserrohre sogar mit am gefährdetsten. Vor allem blöd zu reparieren wenn mal ein Loch drin ist. Würde ich auch abkoffern...steht auch noch auf meiner Liste...

  • Links vom Fenster kommt dann noch ne French Cleat Wand hin

    Bin auch gerade dabei, mein Werkzeug irgendwie zu sortieren, da es mittlerweile recht Chaotisch ist mit Werkzeugkoffer und offenem Regal. Bin dann auf folgende Lösung gestoßen, Material habe ich schon alles hier liegen, aktuell fehlt nur noch die Multiplex Rückwand, konnte ich aufgrund der geschlossenen Baumärkte noch nicht besorgen.


    [Externes Medium: https://youtu.be/-AcI-vYv3iw]

  • icePatrick - die Wand vom Sven hab ich bei mir auch umgesetzt , bzw. bin ich dabei


    werkzeug-wandbomH.jpg


    momentan noch ziemlich Chaos - aber wird Schritt für Schritt


    Bei uns können nicht gewerbliche Kunden online bestellen und dann in den Baumärkten abholen


    Andreas - schöne Arbeit , deine Verbindungen.

    _____________________________
    Gruß Rico