DECT Konferenztelefon

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Der Treff kennt und weiß ja alles...


    Um besser als nur mit der Freisprecheinrichtung der vorhandenen Telefone mit mehreren Personen gleichzeitig telefonieren zu können suche ich für mich zu Hause ein Konferenztelefon. Allerdings vorzugsweise kabellos, um es flexibel im Haus oder auch mal auf der Terrasse verwenden zu können. Dementsprechend dann auch mit Akku, gerne wechselbar. Eine Ladeschale brauche ich nicht, so oft werde ich das Telefon nicht verwenden.


    Bei Amazon finde ich entsprechende Telefone, aber mich würden Eure Empfehlungen und persönlichen Erfahrungen interessieren!


    Schon einmal vielen Dank!

  • Wieviele Personen sind denn gleichzeitig in einem Raum beim Telefonat?

    Welcher Preisrahmen?


    Es gibt Lösungen für bis zu 20 Personen und 800€.


    Marktführer ist Polycom

    Poly Collaboration-Lösungen – Videokonferenzen, Konferenztelefone Und Headsets | Poly, formerly Plantronics & Polycom

  • Danke schon mal, Polycom schaue ich mir an.


    Das ist rein für mich privat, meistens würden wir es nur zu zweit benutzen, mehr als 4-5 werden es ganz sicher nicht und das auch nur wenn Ostern und Weihnachten auf einen Tag fallen... Zur Zeit benutzen wir die Freisprecheinrichtung des DECT-Handteils aber da ist die Sprachqualität in beide Richtungen schon eingeschränkt, insbesondere wenn man nicht direkt nebeneinander sitz.


    Preisrahmen, interessante Frage. 800 EUR wäre mir wahrscheinlich zu teuer, dazu nutze ich es zu selten. Das es mehr kosten wird als ein gutes DECT Handteil ist mir aber auch klar. Ich sag mal 400 EUR plus/minus wäre noch OK. Ich bin meinem Geld nicht böse, aber wenn ich so etwas kaufe, dann geht auch klar Qualität vor.

  • An ein Dect-Mobilteil einfach ne gute BT-Box koppeln?

    Amazon Jabra Speak 510 [Anzeige]

    Steht bei mir auf´m Schreibtisch. Perfekte Sprachqualität.

    Aber Kopplung mit DECT? Das glaube ich geht nicht. Habe ich bei mir aber mit einem Workaround gelöst. Festnetz-DECT-Telefonie läuft über die Fritz-Box. Anrufe werden dann übers iPhone mit der Fritz-Telefonie-App geführt. Und das ist wiederum per BT mit dem Jabra-Speaker gekoppelt.


    Gruß

    Volker

  • Euch allen noch einmal vielen Dank für die Hilfe und den Hinweis zur Sprachqualität des Jabra Lautsprechers!


    Ich hab noch mal geschaut, alle meine Dect Handteile können BT Headsets verbinden. Alternativ könnte ich den Lautsprecher auch mit dem iPhone nutzen, würde mich nicht stören. Ich denke, der wird es dann werden, scheint mir für meine Anwendung hier die sinnigste Lösung.