E39 Defekt Seitenspiegel Ausklappen / Türsteuerungsmodul austauschen

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo zusammen


    Bei meinem e39 geht seit einiger Zeit das AUSklappen des rechten Seitenspiegels nicht mehr. Einklappen geht, wenn auch jeweils mit einem lauten knacken. Also dachte ich zuerst nach einger Forenrecherche and das Plastikzahnrad im Klappmechanismus und habe dies ausgetauscht, jedoch bleib das Problem bestehen. Weitere Prüfen ergaben, dass der Motor nur beim Einklappen 12v erhält, beim Ausklappen jedoch keine Spannung, resp, nur noch ein kurzen Impuls am Schluss. Da ich bei dem Verhalten auch einen Kabelbruch weitgehend ausschliessen konnte, habe ich mich dem Türsteuerungsmodul in der rechten Seitentüre gewidmet. Und da denke ich den Fehler gefunden zu haben bei der Leistungselektronik - Ein kleines Brandloch...:




    Ich habe also in der Bucht für einen Ersatz des Türsteuerungsmodules geschaut, finde aber keine exakt passenden Nummern im Moment.


    Kann mir jemand von euch helfen, welche Module als Ersatz gehen?
    Das Fahrzeug ist von 2002 (FL), 530i, mit elektr. ankappbaren + verstellbaren und abdunkelnden Spiegeln sowie Memoryfunktion.


    Hier ein Foto vom Originalmodul (Teilenummer 61.35-6 924 933?):


    Besten Dank und Grüsse aus der Schweiz

  • Hallo Henry


    Besten Dank für Deine Antwort - ich schliesse daraus, dass jedes Türmodul mit einer der drei von Dir referenzierten Nummern, unabhängig von der Fahrzeugausstattung und dem Hardware/Softwarestand des Moduls, als Ersatz genommen werden kann.

    Codiert weren muss auch nichts, sollte plug and play sein, richtig?


    Grüsse

    Michael

  • Hallo zusammen


    Heute ist das gebrauchte Ersatz-Türsteuergerät angekommen, habe in der Bucht die gleiche Teilenummer gefunden, wie das Original.

    Eben getauscht, das Spiegel Ein+ Ausklappen funktioniert nun wieder normal - wurde also repariert, lag also nicht an den Motoren oder dem Getriebe


    Beste Grüsse

    Michael