Lasur erneuern - abschleifen nötig?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo,


    bei unserer Gartenhütte und dem Zaun ist das Holz leider schon etwas verwittert und ein neuer Abstrich ist nötig.


    Bei dem derzeitigen Anstrich müßte es sich um eine ca. 10 Jahre alte Dickschichtlasur handeln, wobei ich mir nicht 100% sicher bin.


    Da der Zaun über Rillen verfügt ist ein abschleifen mit normalem Schleifpapier leider nur erschwert möglich (siehe Foto).


    Ist das bei einer Lasur überhaupt nötig? Gib es ansonsten Alternativen für Faule wie z.b. einen Sandstrahler mieten?


    Viele Grüße


    Tim


  • Tim

    Sieht mir nicht nach einer Dickschichtlasur aus. Nur nach einer normalen Lasur.


    Dreck entfernen und grob anschleifen, sonst hält die neue Lasur nicht. Ohne Anschliff ist Arbeit und Material für die Katz.

    Und glaub mir.... ich weiß wovon ich rede. Ich habe soviel Holz an unseren Gebäuden, dass ich praktisch jedes Jahr irgendwas anderes richten muss.

  • Urgs...das kann man in meinen Augen vergessen.

    Stimmt, ohne Anschleifen geht da schon mal gar nichts. Aber ich vermute das wird mit Lasur fleckig wie sau, da schon viele Bereiche grau sind. Man müsste für eine neue Lasur schon so weit schleifen das es gleichmäßig wird und das geht wegen den Rillen und Fugen nicht.

    Ich würde den Zaun erneuern und die Hütte mit Consolan streichen. Wenn man ganz schmerzbefreit ist kann man den Zaun auch mit Consolan und nem Airless System einjauchen. Keine Ahnung ob das lohnt.

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:


  • Gib es ansonsten Alternativen für Faule wie z.b. einen Sandstrahler mieten?

    Kärcher geht auch und danach ist es auch rau genug das man direkt wieder drauf streichen kann,

    muss halt paar Tage trocknen nach dem kärchern

    _____________________________
    Gruß Rico

  • Kärcher geht auch und danach ist es auch rau genug das man direkt wieder drauf streichen kann,

    muss halt paar Tage trocknen nach dem kärchern

    Grundsätzlich ist das richtig, wenn der Kärcher mind. 100 bar oder besser mehr liefert.... Habe ich auch schon mal ausprobiert. Danach dann 2 Wochen trocknen lassen... funktioniert schon, aber die Resultate halten nicht besonders lange. Vermutlich wird dabei zuviel Wasser ins Holz gepresst. Ich habe davon wieder Abstand genommen. Und die Frage ist, ob so eine Gartenlaube aus dem Baumarkt das überhaupt aushält... ;)

  • Glaube ich nicht das da irgendwas überlebt. Schon bei Lärche hat es mir die Fasern zu sehr aufgestellt, das hier sieht nur nach Fichte aus. Die Hütte ist nach dem Kärchern nicht streichfähig, die dünnen Bretter am Zaun könnte es sogar einfach weghauen.


    Die Hütte ist echt einfach. Leicht anschleifen, damit lose Bestandteile weg sind, Consolan drauf und es ist schön.

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • Die Frage ist für mich, warum hier schon zweimal Consolan empfohlen wurde??


    Ich streiche mein Außenholz immer mit Sikkens.

  • Consolan riecht gut.


    Nein, im Ernst: Ich glaube Sikkens ist ggf. das bessere Produkt, aber kurzes Googeln ergibt einen Faktor 2.5 beim Literpreis. Mir ist Consolan noch nicht abgegangen und in den letzten 5 Jahren musste ich nur nachstreichen wenn das Holz aufgegangen ist. Das Problem bei der Hütte wird auch eher die Bewegung sein, wenn die gestrichen ist trocknet sie erstmal und muss zeitnah nochmal gestrichen werden.


    Über Farben zu diskutieren ist aber schwierig. Vermutlich ist deine Variante mit Sikkens allgemein besser.

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • Da der Zaun über Rillen verfügt ist ein abschleifen mit normalem Schleifpapier leider nur erschwert möglich (siehe Foto).

    nicht schleifen sondern bürsten


    es gibt spezielle Abrasivbürsten; eine weiche Messingdrahtbürste geht aber auch

    Kofferraum statt Hubraum !

  • .... wenn die gestrichen ist trocknet sie erstmal und muss zeitnah nochmal gestrichen werden.

    Na ja ... von einem zweimaligen Anstrich wäre ich sowieso ausgegangen. Möglichst im Zeitraum von 1 bis max. 2 Tagen, weil sonst die Lasur keine oder keine gute Verbindung mehr bekommt. Sonst müsste man nochmal anschleifen.


    Stehe gerade vor demselben Problem, bei unserem Südbalkon. Einmal gestrichen.. Lasur ist aus und ie nachbestellte Lasur kommt einfach nicht.

    Werde ich dann wohl noch mal anschleifen müssen, wenn die Lasur endlich gekommen ist, nachdem dieser Tage die Sonne da raufbrennt, was das Zeug hält.

    Shice.... den Arbeitsgang hätte ich mir ganz gerne erspart.

  • nicht schleifen sondern bürsten


    es gibt spezielle Abrasivbürsten; eine weiche Messingdrahtbürste geht aber auch

    Das ist was für strukturiertes Holz. Bevorzugt härteres Holz. Wenn Du mit einer Messingbürste auf Fichte losgehst.... Autsch...


    Außerdem ist die Hütte vom TO ja nicht strukturiert, sondern ist halt aus einfachen leicht gefasten Brettern gemacht. Das geht mit einfachem 80er oder 100er-Schleifleinen immer noch am besten.

  • Na ja ... von einem zweimaligen Anstrich wäre ich sowieso ausgegangen. Möglichst im Zeitraum von 1 bis max. 2 Tagen, weil sonst die Lasur keine oder keine gute Verbindung mehr bekommt. Sonst müsste man nochmal anschleifen.


    Stehe gerade vor demselben Problem, bei unserem Südbalkon. Einmal gestrichen.. Lasur ist aus und ie nachbestellte Lasur kommt einfach nicht.

    Werde ich dann wohl noch mal anschleifen müssen, wenn die Lasur endlich gekommen ist, nachdem dieser Tage die Sonne da raufbrennt, was das Zeug hält.

    Shice.... den Arbeitsgang hätte ich mir ganz gerne erspart.

    Mit zwei mal meine ich was anderes. Die Bretter sind ja nur ineinander gesteckt. Die dunkel grauen Stellen deuten auf lokale Feuchte hin. Wenn man streicht, dann trocknet das Holz, Zeitraum mehrere Wochen und das sehr ungleichmäßig. Dadurch werden sich die Fugen stellenweise öffnen. Das entstehende Streifenmuster muss man dann nochmal mit Farbe bedecken.

    M&M Kreditkarte + Online Zahlung bei der Zentralen Bußgeldstelle = Vielfliegermeilen für Tiefflug auf der Autobahn :D:top:

  • hi,


    Ich habe unsere Sichtschutzzäune letztes Jahr mit der Lasur gespritzt... ging ganz gut zumal der erste Anstrich damals rötliches Mahagoni statt Kiefer wie das Carport war....

    Daher auch schön dick gespritzt - aber die 10Euro 5 Liter Kanister aus dem Sonderangebot

    Wie poste ich falsch? - Ein Leitfaden für Forenbesucher und solche die es werden wollen

    Nachdem ich
    Google , die FAQ's und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter der sich jeder etwas Anderes vorstellt
    :D

  • Den Sichtschutz bekommst du schon für überschaubares Geld Neu:

    Arona | Holzzaun kaufen bei HORNBACH


    Da lohnt sich das schleifen und anstreichen nicht, zumal ja schon einige Elemente am vorhandenen Zaun schief sind. Würde die Elemente ersetzten, evtl. durch anderes Design, und die Pfosten abschleifen und streichen.

  • Den Sichtschutz bekommst du schon für überschaubares Geld Neu:

    Arona | Holzzaun kaufen bei HORNBACH


    Da lohnt sich das schleifen und anstreichen nicht, zumal ja schon einige Elemente am vorhandenen Zaun schief sind. Würde die Elemente ersetzten, evtl. durch anderes Design, und die Pfosten abschleifen und streichen.


    :top:


    Wenn ich mir das Foto ansehe, ist das tatsächlich die einzig sinnvolle Lösung.

    Zumal die eine Außenwand der Hütte ja gar nicht zu erreichen ist.


    Vielleicht ja diesmal was aus Kunststoff (WPC) oder Aluminium?


    Vielleicht beteiligt sich ja sogar der Nachbar an den Kosten? Der kann die vergammelte Wand bestimmt auch bald nicht mehr sehen ...

    Oder ist das gar sein Zaun?

  • Danke für eure Tips, der Hütte werde ich mit schwedenrotem Consolan und Schwingschleifer zu Leibe rücken, der Zaun wird wahrscheinlich gleich erneuert.