G30 - automatische Heckscheibenbeheizung

  • Hallo zusammen,


    ich habe aktuell bei meinem G30 mit Winterpaket die Möglichkeit die Sitz- und Lenkradheizung ab einer bestimmten Außentemperatur automatisch starten zu lassen. Allerdings keine Möglichkeit das gleiche für die Heckscheibenheizung einzustellen. Bei einem G31 den ich mal als Leihwange hatte gab es diese Möglichkeit. Fehlt diese Möglichkeit grundsätzlich beim G30, oder fehlt mir evtl. eine Extra dafür?

    Mein Freundlicher konnte die Frage leider nicht beantworten. Er kannte die Funktion nicht einmal und hat diese auch nicht im Handbuch gefunden.

  • Hallo zusammen,


    Bei einem G31 den ich mal als Leihwange hatte gab es diese Möglichkeit. Fehlt diese Möglichkeit grundsätzlich beim G30, oder fehlt mir evtl. eine Extra dafür?

    Bist sicher?
    Ich kann bei mir am G31 automatisch einstellen
    -Sitzheizung
    -Sitzlüftung
    -Lenkradheizung
    Aber von Heckscheibenheizung ist mir nichts bewusst und der ist sehr gut ausgestattet

    ehemals Driver 7
    Früher war alles besser

  • Ja, ist bei mir (glaube ich) auch so. Hatte mich auch schon gewundert. An Heckscheibenheizung kann ich mich nicht erinnern (heißt aber nix bei mir ;)), ich gucke heute Abend mal nach (wenn ich dran denke).

  • Durchaus möglich weil bei nem Touring die Heckscheibe ganz anders angeströmt wird - siehe auch Heckscheibenwischer.

    Daher ist die da möglicherweise anfälliger für Beschlag.


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Bist sicher?
    Ich kann bei mir am G31 automatisch einstellen
    -Sitzheizung
    -Sitzlüftung
    -Lenkradheizung
    Aber von Heckscheibenheizung ist mir nichts bewusst und der ist sehr gut ausgestattet


    Ja, bin mir sehr sicher. Es war ein G31, 330i XDrive , Leihwagen im Dezember 2017.

  • in welchem Menu hattest das?


    Nochmals nachgeschaut, ich finde nichts.


    Im selben Menü wo man die Sitz- und Lenkradheizung einstellen kann. Das Auto hatte keine Lenkradheizung und stattdessen konnte man die Einstellung für die Heckscheibe vornehmen. Ich bin mir so sicher, weil ich den Wagen 4 Wochen lang im Winter gefahren bin, da mein damaliger Firmenwagen solange in Reparatur war (eigentlich Totalschaden gewesen, aber die Leasingfirma hat dennoch auf Reparatur bestanden)


    Kann es vielleicht sein, dass dieser Wagen diese Option durch eine Codierung hatte?, oder vielleicht eine frühere Softwareversion? Es kann doch nicht sein, dass sonst niemand diese Funktion kennt: nicht einmal der Freundliche und im Netz finde ich auch nichts dazu. Total strange das Ganze.


    Auf jeden Fall ist es total unsinnig, wenn alles sich automatisch aktiviert, aber für die Heckscheibe muss ich jedesmal manuell die Aktivierung vornehmen.

    5 Mal editiert, zuletzt von x_-_m_a_n_ ()

  • Es gibt für die Frontscheibe im E61 einen Beschlagsensor. Weiß ich auch erst als er auf der Carglass Rechnung aufgetaucht ist.

    Vielleicht steuert dieser ja (sinnvollerweise) auch die Heckscheibe, wenn es denn nötig ist.

  • Das ist wirklich komisch

    Habe auch mal in den "Standard" Codierungen vom Bimmercode geschaut, ust auch nichts drinnen.


    Könnte schon sein, dies ist z. Bsp. auch der Grund warum ich meinen F11 wieder komplett original abgegeben habe ;)

    ehemals Driver 7
    Früher war alles besser

  • Nochmals nachgeschaut, ich finde nichts.

    Ich gestern Abend auch: Im Klimakomfortmenü ist nix, nur Sitzheizung, Lenkradheizung, Standheizung. Nix Heckscheibenheizung. Ist ein G31 aus 01/20.

  • Leih-Fz. aus 2017 hatte die Funktion, die aktuellen Fz. der Baureihe nicht - klingt für mich nach "versteckter" MOPF...

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Eigentlich bin ich ganz anders - ich komm nur so selten dazu..."
    Meine aktuelle Userpage zum F40 120d xD: hier mal klicken...