Vorstellung: Mein umweltfreundliches 4,4-Liter-Auto für den Sommer

  • Gratuliere! Der 8er gehört sicher zu den schönsten BMWs und ist noch dazu einer der drei mit kleinem Näschen - und somit sowieso was Besonderes.

    Hatte auch schon mal drüber nachgedacht, mich aber ehrlich gesagt aus Angst vor Elektronikproblemen nicht getraut.

  • Wobei der 5.0 auch nicht wirklich gesoffen hat - ich haben meinen B12 5.0 über eine ganze Tankfüllung nie über 20 l bekommen und die 15l die der so im Schnitt genommen hat, fand ich für einen V12 von Anfang 90 durchaus akzeptabel (ich hatte auch mal einen E32 735i, der ließ sich auch nicht mit wesentlich weniger bewegen).

    Meine eigenen Erfahrungen mit Alpina sagen allerdings, dass die in allen Fällen sparsamer waren als die Serienmodelle.

  • Das muss ich bestätigen Detlev.

    Habe Ende der 80er Jahre einen 2,5 Liter 325i gehabt, der hatte 170 PS, aufgrund jugendlichem Übermuts wurde dieser Motor durch einen Alpina-Motor mit 2,7 Liter und 204 PS ersetzt. Dieser Motor hatte ein wesentlich besseres Drehmoment und verbrauchte trotzdem nochmals weniger als der schon sparsame Originalmotor.


    Josef

    Sehr schönes Auto und vor allem nur noch sehr selten anzutreffen 👌🏻
    Wünsche Dir viel Spaß damit und allzeit gute Fahrt 😊

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Glückwunsch. Nur interessehalber ohne nun den Wiki Artikel vom 8er zu kennen: gab's da ein Facelift bei dem vom M60 auf den M62 umgestellt wurde ähnlich wie beim E38? Der M60B40 wäre mir da deutlich lieber mit seiner Duplex Kette und weniger Gedöns. Scheint ja äußerst standfest zu sein. Auf ein wenig Hubraum müsste man natürlich verzichten... aber wenn hingegen beim M62 die Kette fällig wird dann eieiei!

    > welcher ist mein nächster...? >

  • Glückwunsch. Nur interessehalber ohne nun den Wiki Artikel vom 8er zu kennen: gab's da ein Facelift bei dem vom M60 auf den M62 umgestellt wurde ähnlich wie beim E38? Der M60B40 wäre mir da deutlich lieber mit seiner Duplex Kette und weniger Gedöns. Scheint ja äußerst standfest zu sein. Auf ein wenig Hubraum müsste man natürlich verzichten... aber wenn hingegen beim M62 die Kette fällig wird dann eieiei!

    Ein Facelift hat der E31 in der gesamten Bauzeit nicht erlebt.

    Beim E38 wurde der M62 im Jahre 1996 doch auch lange vor dem Facelift durchgeführt. Laut Wikipedia war der 8er sogar etwas eher dran, der 840Ci hat bereits 1995 seine Hubraumerhöhung auf 4,4 Liter bekommen.

    Der M62TU folgte dann 1998 und diesmal zeitgleich mit dem Facelift des E38. Der 8er war von dieser Überarbeitung nicht mehr betroffen. Wahrscheinlich war damals das Bauzeitende aufgrund der schwachen Verkaufszahlen schon beschlossene Sache. Die Klappscheinwerfer, die heute so gefeiert werden, sind auch ein Grund gewesen, das Modell zu beerdigen. Man stelle sich nur mal ein Facelift des 8er mit normalen Scheinwerfern vor... *gruselig*

    Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.


    (ehemals freakE46)

  • Danke für das schöne Video Micha M3 👍🏻👏🏻

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Schließ mich an, tolles Video.


    Hab ich es richtig verstanden, er ist mit dem 8er zum Feuerwehreinsatz gedüst? ^^

    Ex-Auto
    Krad
    [INDENT] Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern
    Jörg Baberowski [/INDENT]

  • Ja Tom, das hat er wohl so gemacht 😊

    Vielleicht war er ja auch der Wehrführer oder der Stadtbrandinspektor, dieser Inspektor hat bei uns auch ein eigenes Einsatzfahrzeug.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Schönes Video, vielen Dank.

    Pressefreiheit ist die Freiheit von zweihundert reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten.
    - Paul Sethe

  • Das wäre ein :cool: Forumsuser gworden


    Feuerwehr850csi :hehe: nix von schwachstrom. ^^

    Dazu hat vermutlich der Briefeintrag als Sonderfahrzeug gefehlt ;) Und das geht nicht als Privatbesitzer. :p


    Außerdem heißt der Farbton RAL3000 und nicht REAL3000 :D

    TUFKAF - The User formerly known as Feuerwehr520i

  • Wow, tolle Farbzusammenstellung - klassisch, zeitlos, gut.
    Dann auch noch beim 8er, genial!


    Viel Spaß Josef mit der Höhle :party:

    Danke, aber es ist keine Höhle! :boese::cool:

    Der andere Doc und ich haben das analysiert und sind zu dem Ergebnis gekommen: Eine Höhle hat "II" im Kennzeichen. :D


    Anm.d.Red.: Ollis Achter hatte HH - II 299, meinem habe ich passend dazu damals K - II 299 verpasst. Sah lustig aus. :cool: