Wuhan unter Quarantäne - Pandemie durch Corona Virus

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Warum eigentlich nicht?!?

    Weil mit Narzissen auf Verkehrsinseln und Gehölzschnitt an Straßengrün kaum Geld zu verdienen ist.... Oder man nimmt "Eintritt": Cotoneaster auf der Verkehrsinsel neben der Ampel wuchert über Linksabbiegespur? Kein Problem: Überweisen Sie an unser Kickstarter-Profil und wir kommen ab einer Summe von 250€ auch zu ihrem Wildwuchs....


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • und die grenznahen Hotspots bekämpfen

    Solange keiner veröffentlicht, wie die an den Grenzen erhobenen Tests in die RKI-Statistik fließen, kann man vermuten, es käme ihm gelegen.:hehe:

    Jan und Hein und Klaas und Pit,
    die haben Bärte, die fahren mit.


    Länger das gleiche Nutzlose tun? :idee:

  • Solange keiner veröffentlicht, wie die an den Grenzen erhobenen Tests in die RKI-Statistik fließen, kann man vermuten, es käme ihm gelegen.

    Ich wüsste bisher nicht das für Schnelltests eine Statistik erhoben wird.


    Es gibt dort einen Grund für die hohe Verbreitung.

    Die Tschechen gehen trotz Erkrankung arbeiten, aus Geldnot.

  • Zieht ein positiver Schnelltest dort nicht einen PCR nach sich oder kann man sich einfach zurück verkrümeln? Innerhalb des Landes ist das zwangsweise so....

    Nicht zwingend:

    Zitat

    Um Staus zu vermeiden, können die Pendler dort nach dem Abstrich weiterfahren. Sie bekommen ihr Ergebnis aufs Handy, dürfen dann aber bei einem positiven Test ihre Arbeit nicht antreten, sondern müssen wieder nach Hause oder zum PCR-Test an die Chamer Teststation.

    https://www.br.de/nachrichten/…hechischer-grenze,SN1wINw


    Es ist eher anzunehmen das die zurück fahren und am nächsten Übergang ihr Glück wieder versuchen.


    Sind die nach deutschen Recht angestellt und bekommen 100% im Krankheitsfall oder sind das arme Schweine die nach tschechischen Recht dann mit 60% Lohnfortzahlung ein Problem haben und deswegen versuchen doch auf Arbeit zu kommen? Ich vermute mal überwiegend letzteres.


    Krankheitsfall in Tschechien - Eures-Triregio

  • Sie werden gewählt. Irgendwas scheinen sie in den Augen vieler Wähler richtig zu machen. :p

    Das Einzige was die Grünen richtig machen ist an der aktuellen Bundesregierung nicht beteiligt zu sein.

    Kofferraum statt Hubraum !

  • Rassismusmodus an:

    Erst feiern wie die Weltmeister und wenn's zwickt: "Swester, Swester, Smerzen" :duw:

    Thomas
    Doppelspitzen verhindern nicht die galoppierende Dummheit sondern verdoppeln die Inkompetenz.

  • Rassismusmodus an:

    Erst feiern wie die Weltmeister und wenn's zwickt: "Swester, Swester, Smerzen" :duw:

    Je größer der Macho umso heftiger der Männerschnupfen. :duw:

    Jan und Hein und Klaas und Pit,
    die haben Bärte, die fahren mit.


    Länger das gleiche Nutzlose tun? :idee:

  • Das ist nicht nur in Köln so, eine Ärztin hier in Wiesbaden hat schon im letzten Jahr gesagt dass sie die meisten Namen auf den Totenscheinen gar nicht aussprechen kann.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Oh Gott.... in einer Stadt wo 40% Migrationshintergrund haben ist eine Quote von 55% im Krankenhaus richtig alarmierend.

    Wow.

    Natürlich ist das für dich wieder nichts...

    Aber lesen scheinbar auch nicht.

    Auf Intensivstation sind es zwei Drittel:


    Ein ähnliches Bild auf der Intensivstation des besagten Klinikums: Zwei Drittel der 100 in diesem Zeitraum behandelten Intensivpatienten hatten einen Migrationshintergrund. Auffällig hoch liegt die Quote auch bei jenen Virus-Erkrankten, die invasiv beatmet werden mussten: Fast 40 Menschen mit einer Zuwanderer-Vita stehen hier 21 Männern und Frauen ohne Migrationshintergrund gegenüber. Betroffen waren demnach vor allem türkisch, arabisch, italienisch und osteuropäisch stämmige Patienten. Dies sind die ersten belastbaren Zahlen aus der Praxis einer der größten Kliniken in Köln


    Und das ist überall in den Klinik so.

    Aber natürlich nicht für dich.

    Schuld sind ja immer die bösen Deutschen...


    Ganz ehrlich:

    Mich kotzt es schon richtig an, dass wir und unsere Kinder massiv der Grundrechte beraubt werden weil sich gewisse Kulturkreise einen feuchten um das alles kümmern.

    Hofiert von unserer Politik natürlich:

    Leverkusen: Bestattung bei Großfamilie: Neue Regeln in Leverkusen - nur für einige Tage | Kölner Stadt-Anzeiger

    Na klar, für solche Gruppen werden mal eben schnell die Regeln geändert.


    Dafür schließen wir dann mal eben die letzten Freizeitmöglichkeiten für den deutschen Michel:

    Eltern-Wut auf Clan - Tierpark soll wegen Goman-Beerdigung schließen


    Wo leben wir eigentlich?

  • Ganz ehrlich:

    Mich kotzt es schon richtig an, dass wir und unsere Kinder massiv der Grundrechte beraubt werden weil sich gewisse Kulturkreise einen feuchten um das alles kümmern.

    Deine Empörung in allen Ehren; aber wenn ich mir die RKI Deutschlandkarte so ansehe kann ich keinen Zusammenhang zum Ausländeranteil erkennen

    zum Beispiel im Havelland sind türkische Familienclans eher schwach vertreten

    Kofferraum statt Hubraum !