Wuhan unter Quarantäne - Pandemie durch Corona Virus

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Austesten und dann mit einem Schlauch im Hals auf der Intensiv liegen?

    Klar kann man sowas testen. Aber da es andere bereits getan haben, kann man es auch einfach sein lassen.

    Zitat


    Fast jede Familie in der Lombardei hat ein Opfer der Seuche zu beklagen; Tote oder Überlebende, die nun schwerkrank Pflege brauchen. Jeder Vierte als "geheilt" von der Intensivstation entlassene Covid-19 Patient muss in die Dialyse, weil die Nieren versagt haben. Die Lungen sind bei vielen dauerhaft geschädigt. Als "geheilt" entlassen zu sein, ist bei dieser Seuche nicht gleichbedeutend mit gesund sein. Auf Angehörige und das Gesundheitswesen kommt eine Nachwelle Zehntausender Schwerbehinderter zu.

    Klinik-System und Lega-Politiker: Italiens Corona-Katastrophe hat Verantwortliche - n-tv.de

  • Weiß jemand, wie die Einreise nach Österreich aussieht? Ein Kollege ist gestern gefahren und wurde gar nicht kontrolliert, besitzt aber auch ein Ferienhaus dort. Das pibfgstwochenende würde ich gerne dazustoßen und noch ein bisschen Ski fahren.

    Mein Friseur ist aus dem Vorarlberg und war jetzt schon öfters seine Eltern besuchen. Gemäss seiner Aussage von heute Morgen stehen die österreichischen Grenzwächter wohl nur noch zu Stichproben am Grenzübergang. Somit kann der Grenzübertritt klappen, muss aber nicht. Irgendwelche nahen Verwandschaftsgrade aufzählen können, welche in AT wohnen, könnte aber in der Kontrollsituation wohl helfen.

  • Bei uns hört man seit Wochen überhaupt nichts mehr zum Zustand entlassener "Geheilter" mit schwerem Krankheitsverlauf.

    Vermutlich, weil man - wie hier schon von vielen angemerkt - die Gesundheitssysteme absolut nicht miteinander vergleichen kann? Ich hatte Italien bisher nicht unbedingt auf dem Schirm wenn ich drüber nachgedacht habe, dass man in manchen Ländern kranker aus dem Krankenhaus rauskommen kann als man reingekommen ist, aber evtl. fehlt mir da einfach die Erfahrung. Möglich bleibt es.

    Dieses stille Wasser von Absolut schmeckt mir viel besser als das von Volvic, das ich früher immer gekauft habe.

  • Und, btw, ab sofort finden bei mir vorerst keine iOS-Updates mehr statt.

    Kommt bei Android ohne Update :kotz::kotz:



    Also zumindest diese Schnittstelle für eine mögliche App. Trotz allem, ohne Updates gemacht zu haben :idee:

    Dieses stille Wasser von Absolut schmeckt mir viel besser als das von Volvic, das ich früher immer gekauft habe.

  • Nein, warum sollte die nicht stimmen? Ich spreche eher von dem Griff nach jedem Strohhalm, der sich dem System noch bietet.

    :top:

    Kommt bei Android ohne Update :kotz::kotz:



    Also zumindest diese Schnittstelle für eine mögliche App. Trotz allem, ohne Updates gemacht zu haben :idee:

    Ich hab es drauf - obwohl ich kein aktuelle Update habe. :kotz: Das letzte Sicherheitsupdate ist vom 1.11.19


    Beim Auswandern habe ich leider meine alten Handys entsorgen lassen. Ihch ärgere mich, zumal das Motorola V600 aus 1999 noch

    voll funktionstüchtig war.....

    Das Gegenteil von Gewöhnlich

  • Was ist an der Schnittstelle für mögliche Apps nun so gefährlich?

    Ähmm, ist die Frage absichtlich so naiv gestellt oder was möchtest Du damit sagen?

    Zitat

    Also zumindest diese Schnittstelle für eine mögliche App. Trotz allem, ohne Updates gemacht zu haben

    Google kann also, ohne dass ich manuell im Playstore App-Updates oder eine Systemaktualisierung mache, hier auf meinem Telefon rumbasteln. Das ist so gefährlich.

    Dieses stille Wasser von Absolut schmeckt mir viel besser als das von Volvic, das ich früher immer gekauft habe.

  • Das die das schon immer konnten steht wohl außer Frage :D


    Mal schauen was unsere hochgelobte DSGVO jetzt so für eine Meinung diesbezüglich vertritt - ich befürchte ich kenne die Antwort :D

  • Ähmm, ist die Frage absichtlich so naiv gestellt oder was möchtest Du damit sagen?

    Ne ich kenn mich bei Programmierung selbst nicht wirklich gut aus. Endet bei bissel php und SQL.


    Mal schauen was unsere hochgelobte DSGVO jetzt so für eine Meinung diesbezüglich vertritt - ich befürchte ich kenne die Antwort

    Was soll die dagegen haben wenn keine persönlichen Daten weiter gegeben werden?


    Ich versteh immer noch nicht das Problem? Wo werden da persönliche Daten übermittelt?

  • Ich versteh immer noch nicht das Problem?

    Wenn ich einem Update nicht zustimme ist das also kein Problem?

    Dieses stille Wasser von Absolut schmeckt mir viel besser als das von Volvic, das ich früher immer gekauft habe.

  • Lies mal die Google Bedingungen, denen du bei Inbetriebnahme zugestimmt hast. Da hast du mehr zugestimmt, als dich ruhig schlafen lässt...

  • Lies mal die Google Bedingungen, denen du bei Inbetriebnahme zugestimmt hast. Da hast du mehr zugestimmt, als dich ruhig schlafen lässt...

    Das mag sein, was rechtlich davon haltbar ist bleibt davon unberührt.

    Dieses stille Wasser von Absolut schmeckt mir viel besser als das von Volvic, das ich früher immer gekauft habe.

  • Wenn ich einem Update nicht zustimme ist das also kein Problem?

    Ich versteh erstmal das Problem an der Schnittstelle nicht.

    Wenn du keine persönlichen Daten verteilen willst, solltest du kein Google oder Apple Handy nutzen. Das hat aber nichts mit Corona zu tun.

  • Wenn du keine persönlichen Daten verteilen willst, solltest du kein Google oder Apple Handy nutzen. Das hat aber nichts mit Corona zu tun.

    Was hat das nun damit zu tun? Du lenkst nur vom Thema ab.

    Dieses stille Wasser von Absolut schmeckt mir viel besser als das von Volvic, das ich früher immer gekauft habe.

  • Interessant! Ich sehe auf meinem diesen Punkt auch, ohne dass kürzlich ein Upgrade kam.


    Wobei es hieß dass diese neue API als Teil der Google Play Services kommen soll, d.h. ein Android-Upgrade ist dafür nicht nötig -- aber ich kann mich auch an kein Upgrade der Play Services erinnern, zumal ich keinen Google-Account habe und daher z.B. auch den Play Store nicht nutze.


    Ich mache gelegentlich Backups mit ADB, werde mal schauen ob man da was erkennen kann was sich geändert hat...

    Gruß Mathias (formerly known as Mathias386)


    Für einen Fahrzeugtyp, wie ihn der BMW 7er und seine nationalen wie internationalen Wettbewerber darstellen, sind rund 135 kW (gut 185 PS) angemessen und selbst bei sportlichsten Ansprüchen mehr als ca. 185 kW (rund 250 PS) nicht erforderlich.

    (aus einem BMW-Prospekt von 1980, gefunden bei www.7-forum.com)