Wuhan unter Quarantäne - Pandemie durch Corona Virus

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo


    Ich kann nur von meiner Umgebung berichten:


    Meine Mutter saß gestern als Teamärztin wieder bis 22.00 Uhr auf einem Blutspendetermin des DRK weil mehr als das doppelte der gemeldeten Spendewilligen zum Aderlaß strömten, 200 Leute sind da nix - schlimmer als nach dem ICE-Unfall in Eschede.... Und das mit 76 Jahren.


    Ich hatte mit meinem Vater zusammen (78 Jahre) gestern 195 Patientenkontakte in der Tagesliste.


    Die selben alten ohne die der halbe Gesundheitsbetrieb eingestellt werden könnte jetzt nicht mehr in Supermärkte sollen ist lächerlich.


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Da würde ich mir eher eine Unterhose über den Kopf ziehen so wie es schon in verschiedenen YouTube Videos zu sehen war, 50 Euro für 2 Masken die es normal für 0,60 Euro das Stück gibt 😏

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Jan, danke! Und so hattest Du Dir das beim Studium nicht vorgestellt, hm? :D


    Ich verneige mich vor Eurer Familie. Gott schüzte Euch. :blumen:

    Wäre dieses Jahr ein Fisch, ich würde ihn wieder ins Meer werfen.

  • Oben gibt's eine Anleitung zum Selbernähen.


    Ich hab vorhin 50 über eBay bestellt. 27,99€. Natürlich keine FFP3, aber für den gedachten Zweck des Fremdschutzes sicher besser als nixn da ich viele Kontakte habe und die Händewascherei ja ganz nett ist, aber wenig bringt wenn man dann unbemerkt auf deren Tastatur "sabbert".


    Zudem habe ich meine Frau beauftragt mir welche bis dahin zu nähen. Coronavirus: Näh- und Pflegeanleitung für Behelf-Mund-Nasen-Schutz

    Die Frage die man sich immer wieder stellen sollte, ist "Hä?"...

  • 50 Euro für 2 Masken, das würde ich mir vor allem nicht leisten wollen -- mag sowas nicht noch unterstützen :rolleyes:


    In den Nachrichten im Radio hieß es vorhin bzgl. der Maskenpflicht in Österreicht, dass ein Schal oder ähnliches auch ok wäre.


    Dachte mir dabei, ich müsste irgendwo noch eine Sturmhaube haben, vom Kartfahren für unter den Helm -- die schützt bestimmt noch besser als ein Schal, also wenn hier eine Maskenpflicht kommt nehme ich einfach die :p^^

    Gruß Mathias (formerly known as Mathias386)


    Für einen Fahrzeugtyp, wie ihn der BMW 7er und seine nationalen wie internationalen Wettbewerber darstellen, sind rund 135 kW (gut 185 PS) angemessen und selbst bei sportlichsten Ansprüchen mehr als ca. 185 kW (rund 250 PS) nicht erforderlich.

    (aus einem BMW-Prospekt von 1980, gefunden bei www.7-forum.com)

  • Dachte mir dabei, ich müsste irgendwo noch eine Sturmhaube haben, vom Kartfahren für unter den Helm -- die schützt bestimmt noch besser als ein Schal, also wenn hier eine Maskenpflicht kommt nehme ich einfach die

    Könnte in paar Tagen bissel warm werden. Ich hab uns gestern handgefertigte Stoffmasken (waschbar) bei einem kleinen Betrieb bestellt.

  • Die Maskenpflicht wird kommen, ist ja auch im Moment DAS Thema im Fernsehen 🤔


    Solange man die nicht überall tragen muss sondern nur wenn man in die Geschäfte geht ist mir das relativ egal, dann geht eben nur noch meine Frau einkaufen.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Sturmhaube ist gut....die ziehe dann beim nächsten Bankbesuch auf.

    Danach hast Du das Problem mit dem Einkaufen jedenfalls für ne Weile nicht mehr, weil für den Hausarrest jemand anders sorgt ^^

    Dieses stille Wasser von Absolut schmeckt mir viel besser als das von Volvic, das ich früher immer gekauft habe.

  • Die Maskenpflicht wird kommen, ist ja auch im Moment DAS Thema im Fernsehen 🤔


    Solange man die nicht überall tragen muss sondern nur wenn man in die Geschäfte geht ist mir das relativ egal, dann geht eben nur noch meine Frau einkaufen.

    Das sehe ich auch so. Populismus in Reinform, was im TV diskutiert wird, wird Söder auf den Weg bringen.

    KOA SIGNATUR!

  • Ich lehne mich mal zurück, packe das Popcorn aus und beobachte wo die ganzen "Masken" denn herkommen sollen.


    Bevor Hinz- und Kunz dann alle Masken aufbraucht die eigentlich in Krankenhäusern etc... gebraucht werden und die dann -ja was denn dann? Ohne weiterarbeiten? Schließen? Und nein. es werden nicht neue kommen. Es werden noch weniger "kommen" als jetzt schon weil unser unsympathischer Verbündeter jenseits des Atlantiks alles an sich ziehen wird, was noch auf dem Weltmarkt verfügbar ist.....


    Munter bleiben: Jan Henning

    "Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori

  • Naja. Es wäre ja auch ein Teil Selbstschutz dabei. Der Fremdschutz wird ja offensichtlich eingefordert: Leute bleibt daheim? Aber beim Selbstschutz wär es plötzlich zu viel verlangt?

  • Vom Vermummungsverbot zum Vermummungsgebot in ein paar Wochen. :hehe:



    Gilt auch ein Motorrad-Integralhelm?

    Man traut sich ja kaum noch zu fahren, so bekäme er mal wieder frische Luft.

    Grüße Peter

  • 1. Das zu betretende Geschäft muss die am Eingang zur Verfügung stellen.

    Dann gehe ich mal öfters einkaufen, weil die getragene Maske muss ich ja dann wohl behalten, ne ;-)

    Dieses stille Wasser von Absolut schmeckt mir viel besser als das von Volvic, das ich früher immer gekauft habe.

  • So, alles wieder in Ordnung, wir können wieder heraus. Televangelist Kenneth Copeland hat Covid-19 per Gebet zerstört.

    Wenn ich mich heute so umschaue, könnte man meinen, es wäre wieder alles normal...


    Bei den Firmen volle Parkplätze, zur Hauptverkehrszeit das gefühlt gleiche Verkehrsaufkommen wie vor der Ausgangsbeschränkung... auf den Wegen Heerscharen von Leuten...

    beim Metzger um die Ecke zum Mittagstisch lange Schlange (ich gönn´s ihm ja...) ...

    Das war letzte Woche aber ganz anders... :idee::idee::idee:

  • Ich sehe genau einen der den Ar$ch in der Hose dazu hat: Kurz.


    Vom Vermummungsverbot zum Vermummungsgebot in ein paar Wochen.

    Es gilt ja noch beides. Alles wird gut. Wenn die Staatsmacht was gegen dich hat wirst du verhaftet. Der feuchte Traum jedes Dikators. ;)

  • Oben gibt's eine Anleitung zum Selbernähen.


    Ich hab vorhin 50 über eBay bestellt. 27,99€. Natürlich keine FFP3, aber für den gedachten Zweck des Fremdschutzes sicher besser als nixn da ich viele Kontakte habe und die Händewascherei ja ganz nett ist, aber wenig bringt wenn man dann unbemerkt auf deren Tastatur "sabbert".


    Zudem habe ich meine Frau beauftragt mir welche bis dahin zu nähen. Coronavirus: Näh- und Pflegeanleitung für Behelf-Mund-Nasen-Schutz

    Wir haben gestern 50 Stück 12,90 bei Amazon bestellt, Lieferzeit Ende Mai/Anfang Juni 2020, haben aber noch ein Paket mit knapp 50 bis dahin zur Verfügung.

    Zudem haben wir vor der Krise 10 mal 3M FFP 2 Masken zum Stückpreis von unter 1 € gekauft, die gleichen werden teilweise im Moment einzeln zwischen 25 € und 50 € angeboten.

    Es soll übrigens auch Einlagen für die einfachen Masken geben, welche diese mehrfach verwendbar machen sollen.....


    Die selber Nähanleitung haben ich mal auf das Laptop meiner Frau geschickt, falls es ihr langweilig werden sollte.....