Audi Q5 Empfehlung

  • Ich plane dieses Jahr aus gegebenem Anlass meinen E61 mit Euro 5 Diesel durch was Aktuelleres abzulösen.

    Da ich schon immer mal einen SUV fahren wollte, bin ich auf den Q5 gekommen.


    In Frage kommt:

    Q5 ab 2017

    2.0 Diesel

    Automatik

    Abstandtempomat


    Fährt / kennt hier jemand so ein Auto und kann etwas zu empfohlenen oder abzuratenden Extras sagen?

    Nach ersten Recherchen wird es preismäßig auf eine Laufleistung von ca. 40.000 km hinauslaufen, wäre damit ja fast neuwertig, oder?

  • Ich dachte so an 30-35 k€.

    Wird schwer aber im Herbst kommt ja schon ein neues Modell und ich habe auch keine Eile.

    Das meiste ist ja Imho schon Serie.

    Auf 20" und einstellbare Fahrwerke lege ich z. B. keinen Wert.

  • Nach meiner aktueller Erfahrung mit Audi: Schau, dass Du nen BMW bekommst... :(

    Vier gewinnt....

  • Kein neues Modell nur die übliche Modellpflege zur Halbzeit. Ich gehe mal in mich und stelle dir morgen mal ein paar aus meiner Sicht sinnvolle SA's zusammen.

    Grüße aus Köln
    Franz

  • Ich plane dieses Jahr aus gegebenem Anlass meinen E61 mit Euro 5 Diesel durch was Aktuelleres abzulösen.


    Wird schwer aber im Herbst kommt ja schon ein neues Modell und ich habe auch keine Eile.


    In dem Fall würde ich vermutlich bis in den Sommer/Herbst warten, auf 2 Jahre alte Fahrzeuge sollte der Modellwechsel schon Einfluss haben.

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

  • Nach meiner aktueller Erfahrung mit Audi: Schau, dass Du nen BMW bekommst... :(

    Würde auch bei BMW bleiben, nach dem Zwangsupdate dass das KBA Audi aufgebrummt hat läuft mein Allroad nicht mehr so wie früher, er schaltet beim kleinsten Gasgeben sofort ein bis zwei Gänge runter und verbraucht daher auch mehr Diesel. Das Update hat Audi wohl mit heißer Nadel gestrickt um die gesetzlich festgelegten Grenzwerte zu erreichen und das ist richtig in die Hose gegangen.


    Das zieht sich auch durch alle Baureihen durch, die Foren bei MT sind voll davon.

    Eines Tages wird dein Leben vor deinen Augen vorüberziehen.
    Sorge dafür, dass es sehenswert ist.

  • Nach meiner aktueller Erfahrung mit Audi: Schau, dass Du nen BMW bekommst... :(

    Ich bin nur gerade von meinem E61 echt angepi..., darf schon wieder den Kabelbaum in der Heckklappe flicken. :boese: ||

    Diesmal geht die FB nicht.

    Habe leider keine Garage und aktuell keinen Bock bei diesem Mistwetter 3 bis 4 Stunden schon wieder das Halbe Heck zu zerlegen.


    Bei BMW würde aktuell nur der X3 als SUV in Frage kommen, der X5 wäre zu teuer, der X1 zu klein.


    Habe mir den Honda CRV mal angesehen, ist vom Platz und Preis interessant.

    Leider war das Cockpit und Bedienkonzept ein völliges No-Go für mich. :thumbdown:


    Ausstattungsmäßig ist der Seat Tarraco evtl. auch eine Option.


    Und für einen Mercedes (welchen denn?) fühle ich mich noch nicht alt genug ... ;)

  • Und für einen Mercedes (welchen denn?) fühle ich mich noch nicht alt genug ... ;)


    GLC?

    Meinen ersten (von zwei) Mercdes habe ich mit 25 gekauft!

    Aber meine Frau hat bei der letzten Anschaffung auch gemeint "alles nur keinen Mercedes" (Grund konnte sie dafür aber keinen richtigen nennen)!


    Wie lange hat denn der aktuelle Heckklappenkabelsatz gehalten? Bei meinem Ex-E61 war nach 5 Jahren noch nichts wieder zu merken (dafür sonst ein paar Kleinigkeiten, weshalb er dann auch weg mußte).

    Grüße
    shneapfla
    B12 - Caddy 59 - Caddy 58 -B6 statt V12
    [X] <- Nail here for a new monitor
    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!

    Einmal editiert, zuletzt von shneapfla ()


  • Ok, der E61 ist aber auch schon ein paar Tage älter. ;)

    D.h. es liegt nicht an BMW sondern am Alter.


    Wie gesagt, nachdem was ich gerade mit Elektronik-Problemen an meinem S4 zu kämpfen habe würde ich keinen Audi mehr wählen.

    Vier gewinnt....

  • Und für einen Mercedes (welchen denn?) fühle ich mich noch nicht alt genug ... ;)


    GLC?

    Meinen ersten (von zwei) Mercdes habe ich mit 25 gekauft!

    Wie groß ist denn der GLC Innen / Kofferraum?


    Der Q5 hat so etwa die Innenmaße des Audi A6.

    Der Kofferraum ist etwas kürzer, dafür aber höher zu beladen.


    Ich wollte mich größenmäßig zu meinem E61 nicht so sehr verkleinern.

  • Audi und GLC haben gleich große und nutzbare Kofferräume, wobei ich glaube beim GLC hat man unter dem Boden etwas mehr Platz weil tiefer.

    Grüße aus Köln
    Franz

  • So, hier mal kurz meine Empfehlungen bzgl. der SA:


    must have: Technology Selection, LED-Scheinwerfer (obwohl die Xenon beim meinen 8R sehr gut waren), A-Spiegel autom. abblendend, Akustiglas vorne, Sportsitze + variable Kopfstützen, Rücksitzbank plus, Komfortklima, Ablage + Gepäckraumpaket, MMI-plus (Navi - ist aber im Techn. Paket enthalten), Kraftstoffbehälter 70 l


    nice to have: s-line Sportpaket (innen) und s-line Exterieurpaket (außen), Ambiente mehrfarbig, Audi Sound System, Audi-Phone Box, Assi Paket Tour + Stadt, Fahrwerk mirt Dämpferregelung


    Nachteil beim Q5 Diesel ist aber tatsächlich die Abgas Geschichte, da sollte man sich vorher über die Historie des Wagens bzw. bereits erfolgte/nicht erfolgte Nachbesserungen informieren. Qualitativ von der Anmutung/Haptik her sehe ich den FY eher schlechter als meinem alten 8R, da waren beide Wagen eine Trutzburg ohne einen einzigen Mangel.


    Im Vergleich zu meinem jetzigen GLC würde ich sagen, der alte 8R besser, der derzeitige FY eher nicht. Der GLC ist halt ein durch und durch gemütliches und entspannendes Fahrzeug und nach fast zwei Jahren Nutzung ebenfalls noch (klopf auf Holz) ohne jeden Mangel.

    Grüße aus Köln
    Franz

  • Prima, vielen Dank für die Arbeit.


    Was ist mit dem hier:



    Audi Q5 SUV/Geländewagen/Pickup in Blau als Gebrauchtwagen in Mühlheim a. Main für € 38.985,-


    Kilometerstand: 24.400 km

    Erstzulassung: 03/2018

    Preis: € 38.985,-


    Leider etwas über meinem Limit...

  • Die Q5 sind leider sehr wertstabil, schau doch mal auf der Audi Home Page unter Gebrauchten, da sind viele bei Audi Händlern gelistete Wagen dabei.

    Grüße aus Köln
    Franz

  • Schau dir den mal an, finde der ist ganz gut ausgestattet und preiswerter als dein Link.


    Geh auf die Audi Home Page und gib den Code ein, dann bekommst du den Wagen angezeigt.


    A8QQWBF0

    Grüße aus Köln
    Franz