Abstandstempomat (ACC) deaktivierbar auf "normalen" Tempomat?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo,
    ich war jetzt recht lange nicht hier und muss feststellen, dass es in den letzten Jahren offenbar immer ruhiger geworden ist.
    Aktuell sehe ich mich ohne konkrete unmittelbare Kaufabsicht nach einem F31 um. Den Abstandstempomat finde ich zum Staufahren auf dem Weg zur Arbeit schon ganz interessant. Da ich aber auch die normale Tempomatfunktion nutzen möchte, also ohne Abstandregelung mit ungewollten "Notbremsungen", frage ich mich, ob das so beim F31 (vorwiegend LCI ab 2015) möglich ist.
    Ich habe schon danach gesucht, bin aber nicht so recht schlau geworden. Manche schreiben, dass es je nach Modellreihe durch längeres Drücken der Wippe möglich wäre, das Abstandsradar zu deaktivieren, andere schreiben, es wäre nicht möglich.



    Kann mir das bitte jemand beantworten, der selbst einen Wagen mit der entsprechenden Ausstattung hat? Danke!

    Schöne Grüße,
    Roland

  • Bei BMW lässt sich die Abstandsregelung mit einem langen Druck auf eine der Tasten zur Einstellung des Abstands deaktivieren.
    Ging sowohl bei meinem ehem. F20 als auch bei unserem F45.

    Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
    Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.

  • Danke für die Anwort! Das lässt ja hoffen.
    Vielleicht meldet sich ja noch jemand mit einem F30/31 LCI.

    Schöne Grüße,
    Roland

  • Das geht definitiv bei allen BMW. Wer schreibt, das geht nicht, hat nicht nur mit seinem BMW ein Problem

    ;)
  • Sehr gut, danke!

    Schöne Grüße,
    Roland

  • So, mittlerweile kann ich es selbst bestätigen. Ich habe gestern einen 320d touring mit EZ 09/2017 gekauft, bei dem kann man die Abstandsfunktion aktivieren/deaktiveren. Also alles gut :)

    Schöne Grüße,
    Roland