Lüfter Defekt?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hallo zusammen,


    beim Klimaservice (Kältemittel war noch von 2008 und es fehlte fast die Hälfte) wurde mir durch die Werkstatt gesagt, dass mein Kühlerlüfter defekt sei. Neu mit Einbau: Gute 600 Euro :rtfm:


    Ich war erstmal Baff und hab gesagt das schaue ich mir an. Ich fahre das Auto seit vielen Jahren und kann mich nicht erinnern, dass der Lüfter jemals gelaufen ist...? :confused:


    Ich habe nun einen gebrauchten Lüftermotor organisiert und eingebaut. Ergebnis: Das selbe. Der Lüfter läuft nicht :motz: Im Stand habe ich mit Klima den Motor auf 106c gebracht, Lüfter sprang nicht an.


    Habt Ihr noch Ideen? Wann läuft der Lüfter? Was kann ich noch testen?


    Grüße,
    Marco


    PS: E90 LCI 320dA 177PS 210tkm

    Dieses Schreiben wurde mit einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

  • Kabel i.O.? Thermoschalter? Was sagt eventl. der Fehlerspeicher?

    Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern.


    Jörg Baberowski

  • Hallo Tom,


    Kabel sind okay soweit ich das beurteilen kann. Am Stecker oben liegen auch 12V an (damit schließe ich Sicherungen und Relais aus).


    Im Fehlerspeicher liegt laut meinem OBD2 Tool nichts, die Werkstatt hatte aber einen Auszug über zwei Seiten mit allem möglichen (Müll) drin.


    Thermoschalter klingt interessant. Wo sitzt der und wie kann ich den prüfen?


    Danke und Gruß,
    Marco

    Dieses Schreiben wurde mit einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

  • Der Lüfter wird über den Temp.-Sensor per PWM-Signal angesteuert. Vermutlich ist der Temp.-Sensor defekt, oder ein Transistor im Steuergerät, was aber sehr selten der Fall ist.

  • Hallo Benny,


    wenn der Temp-Sensor defekt wäre, würde dann nicht auch eine fehlerhafte / unplausible Temp im Geheimmenü gemeldet? :confused: Hast du eine Idee wo sich der Tempfühler befindet und wie ich ihn testen kann?


    Danke und Gruß,
    Marco

    Dieses Schreiben wurde mit einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

  • Hallo MarcoE,


    bei leebmann24 habe ich einen Temperaturfühler am unteren Bereich des Kühlerausgleichsbehälter entdeckt für den e90.

    Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern.


    Jörg Baberowski