Bundesliga Saison, CL und EL 2019 / 2020

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Ich finde ja, der Postillion bringt es auf den Punkt: Lieber Affenlaute verwenden


    Natürlich sind solche Schmähungen wie die Hopp-Plakate primitiv und abzulehnen, das Exempel wird nur leider am falschen Beispiel vollzogen.

    “The problem with the world is that the intelligent people are full of doubts, while the stupid ones are full of confidence.” - Charles Bukowski

  • Ich finde ja, der Postillion bringt es auf den Punkt: Lieber Affenlaute verwenden


    Natürlich sind solche Schmähungen wie die Hopp-Plakate primitiv und abzulehnen, das Exempel wird nur leider am falschen Beispiel vollzogen.

    Nein, der Postillion hat (einfach) keine Ahnung.

    Während es vorher nur die Schiedsrichter durch den DFB aufgefordert waren, die Bekämpfung von Rassismus voranzutreiben und (warum auch immer) bei Torunarigha nichts mitbekommen haben, sind im Anschluss an diesen Vorfall die Vereine mit ins Boot gekommen. Der DFB hat zurecht die Regularien nochmal klar verschärft, ein Exempel kann ich nicht erkennen.


    Ich finde es äußerst widerlich wie sich die Ultras jetzt hinstellen und Beleidigungen als übliche Verhaltensform im Stadion bezeichnen.


    Ich bin gespannt was da noch raus kommt in Bezug auf die Bayern Ultras...es gab ja nicht nur das Plakat, sondern auch noch ordentlich Bengalos vorher. Hätte die Führung des FCB den nötigen Ar$ch in der Hose, dann würde sie an besagte Gruppierung ein Jahr lang keine Tickets mehr ausgeben. Einfach als Zeichen gegen die Kollektivstrafen des DFB.

    KOA SIGNATUR!

  • Na das höre ich doch gerne mit den verschärften Regularien, das heißt dann ja, das zukünftig bei Beleidigungen von Schwarzen oder Schwulen oder Schiedsrichtern ähnlich hart durchgegriffen wird und Spielabbrüche und Kollektivstrafen den Blöcken drohen. Oder bleibt es beim harten Durchgreifen nur im Fall Hopp? Wir werden es bald sehen.

    “The problem with the world is that the intelligent people are full of doubts, while the stupid ones are full of confidence.” - Charles Bukowski

  • Einmal das, und dann sollte der DfB wie im Dortmund/Hopp-Fall die Fans aussperren. Meinetwegen beim ersten Fall nur auf Bewährung. :top:

    “The problem with the world is that the intelligent people are full of doubts, while the stupid ones are full of confidence.” - Charles Bukowski

  • Sorry, ich hör und les hier immer "Fans" is das jetzt neudeutsch für Provokateur?

    Als Fan im Sinn des Wortes kann man die sicher nicht bezeichnen.

    Die wissen ganz genau, dass sie mit ihren Aktionen deftig für Wirbel sorgen und machen das ganz bewusst - das hat nix mit Fan mehr zu tun.


    Wenn man diese Gruppe lebenslang aussperren würde und ihnen die ggf. vorhandenen Jahreskarten wegnehmen würde hätte das nicht mal finanzielle Auswirkungen für den Verein.

    Die meisten der großen haben doch kilometerlange Wartelisten für Jahreskarten.


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Ja, genau das meine ich auch. Ich habe bewusst auf das Wort "Fan" verzichtet.


    Man kann es hier ja seit vielen Jahren lesen, dass ich ein absoluter Gegner dieser Männergesangsvereine bin. Man kann sich jetzt hinstellen und sagen das situationsunabhängige möglichst laute Gesänge etwas sind was es in England nicht gibt...aber man hat sich diese Zusatzform der Unterhaltung halt mit dem Hofieren von gewaltbereiten Extremisten erkauft. Mir ist ein sicheres, ruhigeres und am Spiel interessiertes Publikum wie in England lieber. Dort hat man das Hooligantum erfolgreich bekämpft.


    Mir ist es auch unverständlich, wozu es in der Allianz Arena gut 10000 Tickets für 10 Euro im eingezäunten Bereich gibt für die Träger von schwarzen Kapuzenpullis während man im Kids Block Jahre braucht um an Karten für 100Euro zu kommen.

    KOA SIGNATUR!

  • .


    Mir ist es auch unverständlich, wozu es in der Allianz Arena gut 10000 Tickets für 10 Euro im eingezäunten Bereich gibt für die Träger von schwarzen Kapuzenpullis während man im Kids Block Jahre braucht um an Karten für 100Euro zu kommen.

    genau das ist mir auch unverständlich.

    Versuche mal spontan nach München ins Stadion zu gehen (mit Kind)...

    Aber diese Herrschaften werden (hoffentlich: wurden) hofiert.

    Ich wäre begeisterte wenn Bayern ein Zeichen setzen würde und die Schickeria verbannt.

  • Das is ned nur in München so.


    Ich hab schon mehrfach im Fußball Thread danach gefragt wo das noch Volkssport ist.

    Ich kann will und werde mich nicht um Karten prügeln um ein Spiel gegen den Aufsteiger Tasmania Haumichweg in der Rückrunde anzugucken weil das das einzige Spiel ist für das es 1h nach VVK Beginn noch Karten gibt, zumal eh bei den "großen" über die Hälfte der Karten bereits als Dauerkarte weggeht. Dazu noch das Kontingent für die "Auswärtsmannschaft" - was bleibt da noch?


    Dementsprechend war ich als Münchener bisher genau einmal zu nem uninteressanten Spiel (als sich der FCB mal für die CL qualifizieren musste) im Stadion weil ich da ne nicht genutzte Dauerkarte angeboten bekommen habe.

    (Hat mich im Nachhinein auch nicht gewundert bei dem Grottenkick bei dem der FCB wohl auch nach 2 Platzverweisen in der 1. Minute noch haushoch gewonnen hätte)

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

  • Vielleicht sollte man das nicht am 1. April veröffentlichen, da weiß man gar nicht, ob ernst oder Scherz...


    Immerhin wäre es dann keine "Arena" mehr, heute ist ja alles Arena, wo eine Stuhlreihe am Spielfeld steht...

    “The problem with the world is that the intelligent people are full of doubts, while the stupid ones are full of confidence.” - Charles Bukowski

  • Vielleicht sollte man das nicht am 1. April veröffentlichen, da weiß man gar nicht, ob ernst oder Scherz...

    Falls es ein Scherz ist, dann ist er verdammt gut aufgezogen.


    Bei der Deutschen Bank gibt es dazu auch eine Pressemeldung:

    Deutsche Bank baut Partnerschaft mit Eintracht Frankfurt aus – Newsroom

  • Ja, so richtig witzig wäre es als Scherz ja auch nicht. ^^

    “The problem with the world is that the intelligent people are full of doubts, while the stupid ones are full of confidence.” - Charles Bukowski

  • Dieser "Fred" ist ja schon fast eine Leiche. Daher mal was spochtliches hierin...


    Die Bundesliga ist - fast - vorbei. Da waren jetzt doch Überraschungen dabei. HSV tot, Nürnberg am Tropf, "meine" Bremer mit Last-Minute-Relegation und Dortmund wieder mental schwach.



    :duw:

  • Da waren jetzt doch Überraschungen dabei. HSV tot, Nürnberg am Tropf, "meine" Bremer mit Last-Minute-Relegation und Dortmund wieder mental schwach.

    Hättest sicher den HSV lieber in der Relegation gesehen, was? ;)

    'I never forget a face, but in your case I'll be glad to make an exception.' - Groucho Marx
    'I want the last check I write to bounce.' - Saul Bloom (Ocean's Twelve)

    (ehemals BulletToothTony)

  • Hättest sicher den HSV lieber in der Relegation gesehen, was? ;)

    Wäre schon gut gewesen, Relegation Werder vs HSV.


    Das Feld war ja bereitet, meine Arminen mussten sich ja quasi im Vorfeld schon anhören, dass sie evtl. nicht vollen Einsatz gegen Heidenheim zeigen würden, aber - Ehrenmannschaft - das war ja nicht der Fall. Und ein Unentschieden im letzten Heimspiel gegen einen Gegner, bei dem es um nichts mehr geht, würde der HSV ja wohl schaffen... :rolleyes:

    “The problem with the world is that the intelligent people are full of doubts, while the stupid ones are full of confidence.” - Charles Bukowski

  • Ich befürchte derzeit ne ganz andere Relegation nachdem der Club ja kurz vorm Abstieg ist.

    Nachdem die Bayern in der 3. Liga nicht aufsteigen können, es noch 2 Spieltage sind und zum 5. (damit effektiv 4.) Platz 5 Punkte Abstand sind, wäre es durchaus möglich, dass der FCK wieder zumindest in die Relegation kommt und dann.... Nürnberg gegen Würzburg - Unter- gegen Mittelfranken....


    Georg

    Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.